Haupt Sonstiges So stellen Sie gelöschte Safari-Lesezeichen wieder her
Sonstiges

So stellen Sie gelöschte Safari-Lesezeichen wieder her

VonChristopher Breen,Chefredakteur, 13.07.2014 23:00 PDT

Leser Aaron Drake hat mit seinen Lesezeichen das Böse getan und möchte seine Aktionen rückgängig machen. Er schreibt:

So öffnen Sie eine ZIP-Datei auf dem iPad
Ich habe vor kurzem einen Reinigungsrausch gemacht und als Teil davon alles gelöscht, was ich für unnötige Safari-Lesezeichen hielt. Ein paar Tage später wurde mir klar, dass ich einige davon brauche. Ich habe ein Time Machine-Backup, weiß aber nicht, wo ich die alten Lesezeichen finde. Hilfe!!

Da du so nett gefragt hast, klar. Folgen.

Halten Sie im Finder die Wahltaste gedrückt und wählen Sie Gehe zu > Bibliothek . (Die Bücherei Eintrag wird nur angezeigt, wenn Sie die Wahltaste gedrückt halten.) Öffnen Sie im jetzt sichtbaren Bibliotheksfenster den Safari-Ordner. Im Inneren spionieren Sie die Lesezeichen.plist Datei. Hier speichert Safari seine Lesezeichen.

Rufen Sie nun Time Machine auf, indem Sie auf das Symbol im Dock klicken oder auf das Symbol in der Menüleiste klicken und wählen Betreten Sie die Zeitmaschine . Die Time Machine-Benutzeroberfläche wird angezeigt und zeigt weiterhin das Safari-Fenster an. Gehen Sie nun in der Zeit zurück, bis Sie die letzte gespeicherte Version der Datei Bookmarks.plist gefunden haben, bevor Sie sie zerstört und zerstört haben. Klicken Sie auf Wiederherstellen. Sie werden gefragt, ob Sie das Original behalten, beides behalten oder die aktuelle Datei ersetzen möchten. Wenn Sie die Dinge wieder so zurücksetzen möchten, wie sie einmal waren, wählen Sie Ersetzen der aktuellen Datei.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, beide zu behalten, wird die ältere Datei aufgerufen Lesezeichen (Original).plist . Unter diesen Umständen wird Safari den aussortierten Satz von Lesezeichen öffnen und verwenden, den Sie jetzt bedauern, nun ja… Aussortieren. Um den vorherigen, größeren Satz zu verwenden, benennen Sie die neueste Datei in etwas wie . um Lesezeichen (aussortiert).plist und entfernen Sie die (Original) aus der wiederhergestellten Datei, so dass ihr Name ist Lesezeichen.plist . Wenn Sie dies tun, verwendet Safari die ältere, unbearbeitete Lesezeichensammlung.