Haupt Sonstiges So rippen Sie DVDs mit Handbrake
Sonstiges

So rippen Sie DVDs mit Handbrake

How-To Handbrake 1.0 wurde vor kurzem offiziell, aber es gibt eine zusätzliche Software-Installation, die Sie in macOS Sierra durchführen müssen. Mitwirkender, Tablets 21. Februar 2017 21:00 PST

[ Anmerkung der Redaktion: Die MPAA und die meisten Medienunternehmen argumentieren, dass Sie kommerzielle DVDs aus keinem Grund legal kopieren oder konvertieren können. Wir (und andere) sind der Meinung, dass Sie, wenn Sie eine DVD besitzen, in der Lage sein sollten, den Kopierschutz außer Kraft zu setzen, um eine Sicherungskopie zu erstellen oder ihren Inhalt für die Anzeige auf anderen Geräten zu konvertieren . Das Gesetz ist so oder so nicht ganz klar. Unser Rat lautet daher: Wenn Sie es nicht besitzen, tun Sie es nicht. Wenn Sie es besitzen, denken Sie nach, bevor Sie es zerreißen. ]



Sie können digitale Filme kaufen und ausleihen oder beim Kauf von DVDs sogar digitale Kopien Ihrer Filme erhalten, damit Sie sie ganz einfach auf einem Apple TV- oder iOS-Gerät ansehen können. Aber nicht alle Filme bieten digitale Kopien an, und Sie möchten möglicherweise keine Filme im iTunes Store kaufen. Vielleicht möchten Sie gedruckte Kopien Ihrer Lieblingsfilme besitzen. Oder Sie können, wie ich, Konzert- und Opern-DVDs kaufen oder eine Sammlung älterer DVDs haben, wie zum Beispiel meine Box-Sets von Die Flitterwochen und Die Zwielichtzone .

Glücklicherweise ist es einfach, DVDs zu rippen und zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzuzufügen, damit Sie sie freier verwenden und ansehen können, wann immer Sie möchten. Hier ist wie.





Software besorgen

Das beliebteste Tool zum Rippen und Konvertieren von Videodateien ist seit langem das kostenlose Handbremse . Diese Software befand sich jahrelang in der Beta-Phase und wurde erst vor kurzem in der Version 1.0 veröffentlicht.

Aber es gibt ein Problem mit Handbrake und macOS Sierra. Handbrake verwendet eine Bibliotheksdatei namens libdvdcss, die es der App ermöglicht, den Kopierschutz auf DVDs zu umgehen, aber das Sicherheitssystem von Sierra verhindert die Installation dieser Bibliothek. Es gibt jedoch eine relativ einfache Möglichkeit, dies mit dem Terminal und einer Software namens . zu installieren Hausbrauerei .



Homebrew ist ein Befehlszeilen-App-Installationssystem. Kurz gesagt, wenn Sie Homebrew installieren, können Sie problemlos andere ausführbare Befehlszeilendateien auf Ihrem Mac installieren. Möglicherweise müssen Sie dies nie wieder tun, aber wenn Sie Handbrake zum Rippen von Discs verwenden möchten, ist dies die einfachste Methode.

Öffnen Sie Terminal (es befindet sich in Ihrem /Application/Utilities-Ordner) und fügen Sie diese Codezeile in die App ein. Stellen Sie sicher, dass sich dieser gesamte Befehl in einer Zeile befindet; das Leerzeichen zwischen dem ersten und dem zweiten Teil ist ein Leerzeichen, kein Zeilenumbruch:

/usr/bin/ruby -e '$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)'

Drücken Sie die Eingabetaste und folgen Sie den Anweisungen. Die Homebrew-Software wird heruntergeladen und installiert. Wenn Sie die Xcode-Befehlszeilentools noch nicht installiert haben, werden sie auch heruntergeladen und installiert. (Dies sind einige Tools, die Teil der Entwicklersoftware von Apple sind.) Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern; Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Terminal während des Herunterladens und Installierens dieser Tools kein Feedback mehr gibt.

Wenn dies abgeschlossen ist, fügen Sie diesen Befehl in das Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dies weist Homebrew an, die libdvdcss-Datei zu installieren:

brew install libdvdcss

Dies dauert nur wenige Sekunden. Wenn dies abgeschlossen ist, beenden Sie Terminal.

Handbremse verwenden

Legen Sie eine DVD in Ihr optisches Laufwerk ein. Starten Sie Handbrake, wählen Sie die DVD aus und warten Sie einige Sekunden, während die App die Disc liest. Wenn Ihre DVD mehrere Titel enthält, z. B. einen Film und einige Bonusfunktionen, müssen Sie jeden auswählen, den Sie rippen möchten. Das Titelmenü von Handbrake zeigt Ihnen die Dauer der einzelnen Titel, aber nicht ihre Namen. Sie müssen also die DVD überprüfen, um herauszufinden, welche welche ist. Der längste ist im Allgemeinen der Film selbst; Wählen Sie es im Titelmenü aus und klicken Sie dann auf Zur Warteschlange hinzufügen. Wenn Sie andere Elemente kopieren möchten, wählen Sie sie einzeln aus und klicken Sie für jedes Element auf Zur Warteschlange hinzufügen.

Wenn Sie die Schublade rechts im Handbrake-Fenster nicht sehen, klicken Sie in der Symbolleiste auf Voreinstellungen umschalten. Hier wählen Sie die Qualität Ihrer endgültigen Datei aus. Überprüfen Sie den Abschnitt Allgemein; Wie Sie sehen, gibt es vier Preset-Gruppen: Very Fast, Fast, HQ und Super HQ.

Handbremse1Kirk McElhearn/IDG

Handbrake zeigt eine gelesene DVD. Ich habe den Haupttitel (den Film) aus dem Titelmenü ausgewählt und auf Zur Warteschlange hinzufügen geklickt. Sie können die Presets-Schublade rechts im Fenster sehen.

Wenn Sie eine DVD im NTSC-Format (in den USA verkauft) rippen, hat sie 480 Zeilen, also wählen Sie eine dieser Voreinstellungen. (Wenn Sie eine DVD im PAL-Format rippen, hat sie 576 Zeilen.) Verwenden Sie nicht die HD-Voreinstellungen (1080p und 720p), sie werden Ihre DVDs nicht besser aussehen lassen.

Wenn Ihre DVD über Surround-Sound verfügt und Sie über ein Surround-Sound-Wiedergabesystem verfügen, möchten Sie auf jeden Fall eine der Voreinstellungen, die dieses Audio bieten.

Es gibt keinen großen Größenunterschied zwischen den Fast- und Very Fast-Presets (beide sind viel kleiner als die HQ-Presets) oder zwischen HQ und Super HQ, aber es gibt einen Zeitunterschied. HQ ist beispielsweise viel schneller als Super HQ. Wenn Sie viele Discs rippen, empfehle ich, die verschiedenen Formate auszuprobieren, um zu sehen, ob es einen sichtbaren Unterschied gibt.

Der Vorteil dieser Voreinstellungen ist, dass Sie nicht viel mit den vielen Einstellungen von Handbrake herumfummeln müssen. Möglicherweise möchten Sie jedoch die Registerkarten Audio und Untertitel von Handbrake überprüfen, nachdem Sie einen Titel und eine Voreinstellung ausgewählt haben. Auf der Registerkarte Audio können Sie eine Audiospur auswählen (dies kann Englisch, eine andere Sprache oder ein Kommentar sein) und auswählen, wie sie abgemischt wird. Wenn Sie eine HQ-Voreinstellung für die Qualität ausgewählt haben, aber kein Surround-Sound-System haben, möchten Sie vielleicht einfach die Stereospur rippen oder den Surround-Mix zu Stereo mischen. Oder Sie möchten für alle Fälle sowohl die Surround- als auch die Stereomischung rippen.

Handbremse-AudioKirk McElhearn/IDG

Wählen Sie aus, welche Audiospur(en) Sie rippen möchten.

Bei ausländischen Filmen oder Filmen mit Untertiteln können Sie auf der Registerkarte Untertitel auswählen, welche Titel Sie sehen (oder nicht). (Lesen Sie mehr über Untertitel in diesem Artikel.)

Klicken Sie auf Start, und Handbrake rippt Ihre Auswahl in eine oder mehrere MP4-Videodateien. Wenn dies abgeschlossen ist, können Sie sie zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzufügen. Suchen Sie danach die Dateien in iTunes, wählen Sie sie aus und drücken Sie Befehlstaste-I, um das Infofenster anzuzeigen. In den Optionen sehen Sie, dass die Medienart Heimvideo ist; ändern Sie dies je nach Videotyp in Film, TV-Show oder Musikvideo.

Handbrake hat viele andere Einstellungen, die Sie beim Konvertieren Ihrer Dateien verwenden können. Schauen Sie sich diesen TabletS-Artikel an, der vor einigen Jahren verfasst wurde. Handbrake hat sich zwar etwas geändert, die Informationen zu den erweiterten Einstellungen sind jedoch weiterhin gültig. Aber mit den neuen Voreinstellungen von Handbrake müssen Sie diese möglicherweise nicht ändern.

Was macht die Apple Watch 2?

In einem bevorstehenden Artikel erkläre ich eine andere Möglichkeit, Ihre DVDs zu rippen, ohne etwas in Terminal zu installieren.