Haupt Software So erstellen und bearbeiten Sie einen Screenshot auf einem iPhone 11 oder SE
Software

So erstellen und bearbeiten Sie einen Screenshot auf einem iPhone 11 oder SE

How-To Mit oder ohne Home-Button. Chefredakteur, Tablets 27. Juli 2020 06:23 PDT chebert@idgcommunications.comSo machen Sie einen Screenshot, egal welches iPhone Sie haben.

Egal, ob Sie gerade Ihr erstes iPhone gekauft haben oder eines verwenden, seit der Home-Button geklickt hat, eines wissen Sie vielleicht nicht: Wie man einen Screenshot macht. Aber wir sind hier, um Ihnen zu helfen, egal welches iPhone-Modell Sie verwenden. Hier ist wie.



iPhone 8 oder früher

Wenn Sie ein iPhone mit einer Home-Taste haben, verwenden Sie diese Taste, um einen Screenshot zu machen. Halten Sie einfach den Home-Button und den Power-Button für ein oder zwei Sekunden gedrückt und lassen Sie los. Ihr iPhone blinkt und macht ein Klickgeräusch (wenn das Audio eingeschaltet ist) und ein Screenshot wird aufgenommen.

iPhone SE

Das iPhone SE hat das alte iPhone-Design, funktioniert also genauso wie das iPhone 8. Drücken Sie die Home- und die Power-Taste für ein oder zwei Sekunden und Ihr Screenshot wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.





iPhone X oder neuer

Die neuesten iPhones haben keinen Home-Button mehr, daher hat sich die Methode zum Aufnehmen eines Screenshots geändert. Anstatt den Home-Button zu verwenden, hält man gleichzeitig die Lauter-Taste und die Power-Taste für eine Sekunde gedrückt und lässt dann los. Ihr iPhone blinkt und brummt und Ihr Bildschirm wird aufgenommen.

AssistiveTouch

Apple bietet keine Verknüpfung zum Aufnehmen von Screenshots in iOS an, aber Sie können eine hinzufügen, wenn Sie möchten. Um es zu finden, gehen Sie zu Einstellungen , dann Allgemeines > Barrierefreiheit . Scrollen Sie nach unten zu AssistiveTouch . Schalten Sie es ein und ein kleiner Kreis wird auf Ihrem Startbildschirm angezeigt, der Verknüpfungen zu verschiedenen Aktionen enthält, von denen eine Screenshots aufnehmen wird. (Anfangs befindet sich die Option auf der zweiten Seite des Gerätemenüs, aber Sie können sie auf der Registerkarte Einstellungen anpassen.) Wenn Sie dann einen Screenshot machen möchten, müssen Sie nur das Bildschirmmenü öffnen und auf tippen das Screenshot-Symbol. Und keine Sorge, das AssistiveTouch-Overlay wird damit nicht erfasst.



iphone Screenshot assistivetouchIDG

Sie können Ihrem Startbildschirm über AssistiveTouch eine Screenshot-Verknüpfung hinzufügen.

Syrien

Leider hat Apple Siri nicht beigebracht, einen Screenshot zu machen, also ist das Freisprechen aus dem Bild. Stattdessen wird Siri Ihnen sagen, wie Sie mit Ihrem Telefon einen Screenshot machen, wenn Sie sagen: Hey Siri, mach einen Screenshot. Aber wir drücken die Daumen, dass Siri-fähige Screenshots in einem zukünftigen Update aktiviert werden.

Bearbeiten (iOS 10 und früher)

Nachdem Sie Ihren Screenshot aufgenommen haben, möchten Sie ihn wahrscheinlich bearbeiten oder teilen. Um dies auf iPhones zu tun, die nach iOS 10 nicht aktualisiert wurden, gehen Sie zu Apples Fotos-App und finden Sie sie oben auf Ihrer Kamerarolle. Wenn Sie auf das Miniaturbild tippen, wird es geöffnet und mit der Schaltfläche Bearbeiten können Sie nach Bedarf zuschneiden, markieren und anpassen. Drücken Sie dann auf Fertig, um es zu speichern.

iPhone Screenshot bearbeitenIDG

Das Screenshot-Bearbeitungstool ist sowohl leistungsstark als auch intuitiv.

Bearbeiten (iOS 11 und höher)

Apple hat in iOS 11 eine neue Screenshot-Oberfläche eingeführt, und sie ist großartig. Wenn Sie einen Screenshot machen, wird in der unteren linken Ecke ein kleines Miniaturbild angezeigt. Sie können warten, bis es verschwindet oder wegwischen, aber wenn Sie auf den Screenshot reagieren möchten, sobald Sie ihn aufnehmen, können Sie ihn antippen, um direkt zur Bearbeitungsoberfläche zu gelangen. Im Inneren können Sie Ihr Bild zuschneiden, markieren und teilen, mit der Option, es zu löschen, wenn Sie fertig sind, damit Ihre Kamerarolle nicht überladen wird.