Haupt Software So verwenden Sie ein externes Mikrofon mit einem MacBook Air
Software

So verwenden Sie ein externes Mikrofon mit einem MacBook Air

VonChristopher Breen,Chefredakteur, 27.06.2012 03:00 PDT

Leser und häufig Tablets Mitwirkender, Glenn Fleishman sollte es besser wissen, als mir eine Frage über die Direktnachricht von Twitter zu schicken, da ich sie sicher dem Rest der Welt mitteilen werde. Er schrieb:

Ich kaufte kabelgebundene Lavalier-Mikrofone mit 1/8-Zoll-Buchse. Wie kann ich diese mit meinem 2011 MacBook Air verwenden?

Das MacBook Air hat einen einzigen Kopfhöreranschluss, der genauer als Headset-Anschluss bezeichnet werden sollte. Wie der Kopfhöreranschluss bei iOS-Geräten unterstützt diese Buchse sowohl die Audioeingabe als auch die Audioausgabe – mit dieser Einschränkung: Das fragliche Mikrofon oder Headset muss von der Drei-Ring-Variante sein, genau wie die Headsets von Apple (und ihre kompatiblen Brüder).

Leider sind Ihre Lavalier-Mikrofone zweifellos von der Standardvariante mit zwei Ringen. Sie könnten sie also von jetzt an bis zum Ende der Zeit an den Kopfhöreranschluss Ihres Air anschließen und Ihr Laptop würde wegschauen, als ob er keine Ahnung hätte, dass ein weiterer Draht an seiner Seite baumelt.

Aber die Hoffnung ist nicht verloren. Sie müssen nur einen anderen Weg finden, um Ihre Air auf die Existenz des Mikrofons aufmerksam zu machen. So wäre ein USB-Audiointerface. Wenn Sie nur ein einziges Mikrofon benötigen, ist eine kostengünstige und einfache Lösung für 40 US-Dollar von Griffin Technology iMic (bei Amazon natürlich günstiger). Stecken Sie ein Ende in einen freien USB-Port und stecken Sie Ihr Mikrofon in die Audio-Eingangsbuchse, wählen Sie das iMic als Eingangsquelle in den Einstellungen für das Soundsystem, und Sie sollten im Geschäft sein.

Wenn Sie beide Mikrofone verwenden möchten, benötigen Sie ein Interface, das mehrere Eingänge unterstützt. Es gibt viele solcher Schnittstellen. Eine, die mit etwa 135 US-Dollar im Einzelhandel nicht sehr teuer ist, ist Scarlett 2i2 . von Focusrite . (Ich bin mir sicher, dass einige unserer audio-versierten Leser eigene Empfehlungen geben werden.) Diese Schnittstelle verfügt über 1/4-Zoll-Eingänge, daher benötigen Sie ein paar Adapter, die 1/8-Zoll-Stecker in umwandeln diese größere Größe.