Haupt Software So verwenden Sie den Schlafenszeitmodus für „Bitte nicht stören“ in iOS 12
Software

So verwenden Sie den Schlafenszeitmodus für „Bitte nicht stören“ in iOS 12

How-To Manchmal möchten Sie wirklich sicherstellen, dass Ihr Telefon nicht Ihre Aufmerksamkeit erregt. Darum geht es im Schlafenszeitmodus. Angestellter Autor, Tablets 17.09.2018 18:00 PDT dmasaoka@idgcommunications.comStellen Sie mit dem Schlafenszeitmodus sicher, dass Ihr Telefon nachts nicht aufleuchtet

Du wachst mitten in der Nacht auf und nimmst dein Handy, um schnell auf die Zeit zu schauen… und verbringst die nächsten 30 Minuten damit. Das haben wir alle schon durchgemacht. Sicher, Sie haben 'Nicht stören' aktiviert, damit Ihre Benachrichtigungen lautlos eingehen, aber jetzt fordern Sie das helle Licht des Displays und die Benachrichtigungskette des Sperrbildschirms praktisch zum Handeln auf.

Hier kommt der neue Schlafenszeit-Modus ins Spiel. Nicht zu verwechseln mit der Schlafenszeit-Funktion der Uhr-App (eingeführt in iOS 10), der Schlafenszeit-Modus ist die neue optionale Erweiterung von iOS 12 für Nicht stören. Hier erfahren Sie, wie es funktioniert und wie Sie es aktivieren.

Was macht der Schlafenszeitmodus

Wenn Sie eine geplante Nicht stören-Zeit festlegen (wie viele von uns während unserer normalen Schlafzeiten tun), haben Sie die Möglichkeit, den Schlafenszeitmodus für diese Stunden umzuschalten.

Im normalen Modus „Nicht stören“ werden Anrufe und Benachrichtigungen stumm geschaltet. Wenn es aktiv ist, werden Sie durch Geräusche und Vibrationen nicht geweckt (oder Ihre Essensbegleitung gestört oder im Kino Geräusche gemacht), aber sie erscheinen trotzdem auf dem Sperrbildschirm.

ios12-Schlafenszeitmodus-VergleichIDG

Der normale Nicht stören sieht aus wie der linke Bildschirm, während der Schlafenszeitmodus ihn wie den rechten aussehen lässt.

Der Schlafenszeitmodus fügt zwei neue Verhaltensweisen zu „Nicht stören“ hinzu. Erstens wird das Display stark abgedunkelt, sodass Sie, wenn Sie Ihr Telefon in einem dunklen Raum in die Hand nehmen, um beispielsweise die Uhrzeit zu überprüfen, Sie nicht mit hellem Licht blenden. Zweitens sendet es eingehende Benachrichtigungen direkt an den Benachrichtigungsverlauf und überspringt den Sperrbildschirm vollständig.

So drucken Sie mehrere Fotos auf einer Seite iphoto

Wenn Sie Ihr Telefon entsperren, kehrt der Bildschirm zu normaler Helligkeit zurück und alle Benachrichtigungen, die Sie während der Funktion „Nicht stören“ erhalten haben, sind nur eine Wischbewegung entfernt.

So spielen Sie Musik auf der Apple Watch ab

So aktivieren Sie den Schlafenszeitmodus

Das Einstellen des Schlafenszeitmodus ist einfach; Sie müssen sich nur daran erinnern, dass es sich um eine optionale Erweiterung einer regelmäßig geplanten Nicht stören-Zeit handelt.

1. Öffne Einstellungen und tippe auf Bitte nicht stören .

2. Wenn Sie keinen Zeitplan für Nicht stören festgelegt haben, tun Sie dies.

3. Wenn ein Zeitplan festgelegt ist, sehen Sie in iOS 12 einen neuen Schalter namens Schlafenszeit. Schalten Sie das einfach ein.

ios12-SchlafenszeitmodusIDG

Das Aktivieren des Schlafenszeitmodus ist einfach. Dies ist ein optionaler Schalter unter Ihrer geplanten 'Bitte nicht stören'-Zeit.

Wenn nun Ihre geplante Nicht stören-Zeit aktiv ist, betrachtet Ihr Telefon dies als Schlafenszeit und verhält sich wie oben beschrieben.