Haupt Mac So verwenden Sie optimierten Speicher in macOS
Mac

So verwenden Sie optimierten Speicher in macOS

How-To Diese Funktion in Apples Mac-Betriebssystem verspricht, wertvollen Speicherplatz freizugeben. Chefredakteur, Tablets Aug 31, 2021 12:15 am PDT MacBook iMac Catalina Ern Gan / Unsplash

Apples Laptops sind auf Flash-Speicher angewiesen, und die Preise explodieren wirklich, wenn Sie mehr lokalen Speicher (den tatsächlichen Speicher auf Ihrem Computer) wünschen – wenn das gewünschte Modell überhaupt ein Upgrade bietet. Die optimierte Speicherfunktion in macOS wurde entwickelt, um wertvollen Speicherplatz auf Ihrem Mac freizugeben.

Optimierter Speicher erfordert iCloud, den Onlinedienst von Apple, um eine seiner Funktionen zu verwenden (Option 1 unten erwähnt). Apple stellt 5 GB kostenlosen iCloud Drive-Speicher pro Apple-ID zur Verfügung, sodass Sie vielleicht mehr möchten, um die Vorteile des optimierten Speichers voll auszuschöpfen. Preise für iCloud-Speicher wie folgt: 5 GB kostenlos; 50 GB für 1 US-Dollar pro Monat; 200 GB für 3 US-Dollar pro Monat; 2 TB für 10 US-Dollar pro Monat. Apple hat Anweisungen zum Kauf von mehr iCloud-Speicher .

Sie sind nicht berechtigt, Dateien an diesem Speicherort zu speichern mac

So greifen Sie auf die optimierten Speicheroptionen in macOS zu:

  1. Gehe zum Apple-Menü > Über diesen Mac .
  2. Klicken Sie im erscheinenden Fenster auf das Lagerung Tab, dann klicke Verwalten .
macOS Big Sur Speicherverwaltung

IDG

Dieses Balkendiagramm hat sich ein wenig von dem in OS X El Capitan geändert, das einen farbcodierten Schlüssel unter dem Balken bereitstellt, um Ihnen mitzuteilen, wie Ihr Speicher zugewiesen wird. Jetzt ist der farbcodierte Schlüssel weg, aber wenn Sie den Cursor über die farbigen Abschnitte bewegen, können Sie sehen, was jeder Abschnitt darstellt.

Unten ist die Hauptschnittstelle für optimierten Speicher. Sehen wir uns zunächst die Auswahlmöglichkeiten im Empfehlungsfenster an, das im Hauptbereich angezeigt wird. Schauen wir uns dann die Optionen in der linken Spalte an.

macOS Big Sur optimiert den Speicher

Das Hauptfenster für optimierten Speicher.

IDG

Option 1: In iCloud speichern

Diese Option speichert Ihre zuletzt verwendeten Dateien und optimierten Fotos im lokalen Speicher. Aus diesem Grund sollten Sie iCloud aktualisieren: Ihr iCloud-Laufwerk wird als Langzeitspeicher für Ihre Originaldateien und Fotos und Videos in voller Auflösung verwendet, die bei Bedarf auf Ihren Mac heruntergeladen werden können.

Sie können diese Option ein wenig verfeinern. Wenn Sie auf die Schaltfläche In iCloud speichern klicken, haben Sie die Möglichkeit,

Feinabstimmung der Option Store in iCloud.

IDG

Wenn Sie die Store in iCloud-Optionen ändern möchten, nachdem Sie sie aktiviert haben, müssen Sie zu den iCloud-Systemeinstellungen für Desktop und Dokumente und zu den App-Einstellungen für Fotos für die iCloud-Fotobibliothek gehen.

Samsung lc34j791wtnxza 34-Zoll-cj791

Option 2: Speicher optimieren

Videodateien nehmen viel Platz ein. Wenn Sie Fernsehsendungen und Filme von iTunes ansehen möchten, bemerken Sie möglicherweise nicht, dass die Videos, die Sie bereits angesehen haben, nur auf Ihrem Mac liegen. Optimized Storage entfernt diese Dateien automatisch für Sie. Sie können sie jederzeit wieder von iTunes herunterladen.

macOS Big Sur optimiert Apple TV

Entfernt automatisch Apple TV-Sendungen und -Filme, die Sie bereits angesehen haben.

IDG

Wenn Sie dies aktiviert haben und später entscheiden, dass Sie es deaktivieren möchten, tun Sie dies in der TV-App (TV > Einstellungen > Dateien).

TV-App Dateien löschen

Ändern Sie die Einstellungen für die Speicheroptimierung in den Einstellungen der TV-App.

IDG

Option 3: Papierkorb automatisch leeren

Das Coole an dieser Option ist, dass sie im Grunde wie der Ordner 'Zuletzt gelöscht' der iOS-Fotos-App ist. Elemente bleiben 30 Tage im Papierkorb; nach Ablauf der 30 Tage wird das Element gelöscht.

macOS Big Sur Papierkorb automatisch leeren

Papierkorb löschen Löscht automatisch Dateien, die sich seit 30 Tagen in Ihrem Papierkorb befinden.

IDG

Wenn Sie sich entscheiden, diese Funktion zu deaktivieren, werden Sie feststellen, dass dies in dieser Benutzeroberfläche nicht möglich ist. Sie tun dies in den Finder-Einstellungen; Wählen Sie im Finder Finder > Einstellungen , dann klick Fortschrittlich . Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für Elemente nach 30 Tagen aus dem Papierkorb entfernen.

macOS Big Sur Papierkorb leeren 30 Tage

Wenn Sie das automatische Leeren des Papierkorbs deaktivieren möchten, können Sie dies in den Finder-Einstellungen tun.

IDG

Option 4: Reduzieren Sie Unordnung

Dies ist eine Schnittstelle, mit der Sie Ihre Dateien durchsuchen und herausfinden können, welche Sie löschen oder auf ein anderes Speichermedium verschieben möchten. Es ist effizienter, als eine Reihe von Finder-Fenstern zu öffnen und die Dateien auf diese Weise anzuzeigen. Beachten Sie auch, dass das Klicken auf die Schaltfläche Dateien überprüfen dasselbe ist wie die Auswahl von Dokumenten in der linken Spalte.

macOS Big Sur Reduzieren Sie Unordnung

Unordnung reduzieren entspricht der Auswahl von Dokumenten in der linken Spalte.

IDG

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Dateien auf Ihrem Mac anzuzeigen.

    Große Dateienlistet die Dateien auf Ihrem Mac von der größten bis zur kleinsten auf.Downloadszeigt an, was sich in Ihrem Downloads-Ordner befindet.Nicht unterstützte Appslistet Software auf, die auf Ihrem Mac möglicherweise nicht funktioniertBehälterwerden von einigen Anwendungen verwendet, um Daten auszutauschen. Sie werden oft automatisch gelöscht, aber Sie können damit einen Behälter selbst reinigen.Dateibrowserlässt Sie auf Ihrem Speichergerät navigieren. Es ist, als würde man ein Finder-Fenster in der Listenansicht anzeigen.

Um eine Datei in einer dieser Ansichten zu löschen, wählen Sie die Datei aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Löschen oder In den Papierkorb verschieben.

Was steht in der linken Spalte des Fensters

Die in der linken Spalte angezeigten Elemente variieren. Was angezeigt wird, hängt davon ab, wie Sie Ihren Mac verwenden. Wenn Sie beispielsweise Mail verwenden, sehen Sie einen Eintrag für Mail. Wenn Sie GarageBand verwenden, wird es einen Eintrag für GarageBand geben.

Was ist ein Thunderbolt 2-Port?
macOS Big Sur optimiert Speicher-Apps

Anwendungen können über den optimierten Speicher gelöscht werden.

IDG

In der linken Spalte befindet sich die Option Anwendungen, die eine Ansicht einiger Anwendungen auf Ihrem Computer bietet und sie nach Größe auflistet. Wenn Sie eine App auswählen, erhalten Sie die Symbole Löschen und Im Finder anzeigen. Apple hat mir mitgeteilt, dass es sich bemüht hat, Entwickler zu ermutigen, seine Standardverfahren für eine ordnungsgemäße App-Installation zu befolgen Komponenten über diese Schnittstelle.

In dieser Ansicht werden nicht alle Anwendungen auf Ihrem Mac angezeigt. Keine der Apple-Apps wird hier angezeigt, obwohl App Store-Apps angezeigt werden. Meistens ist diese Ansicht für Apps gedacht, die Sie selbst aus dem Internet oder von externen Medien installiert haben.