Haupt Sonstiges So verwenden Sie Druckervoreinstellungen in macOS
Sonstiges

So verwenden Sie Druckervoreinstellungen in macOS

Speichern Sie die Druckeinstellungen für die zukünftige Verwendung.VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 11. März 2018 22:00 PDT Bürodrucker Thinkstock

Schade um den schlechten macOS-Druckdialog: Es gibt ihn schon so lange, und wir schauen uns ihn nicht wirklich an. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Mac 911 regelmäßig (wenn auch nicht ständig) Fragen zu den Druckeinstellungen erhält. Das Dialogfeld Drucken spiegelt nicht nur Apples eigene Vorstellung davon wider, wie das Drucken funktionieren sollte, sondern enthält auch Funktionen von Druckertreibern von Drittanbietern, der Software, die macOS alle Parameter und speziellen Einstellungen bestimmter Ausgabegeräte mitteilt.



Eine kürzlich gestellte Frage kam von einem TabletS-Leser, der nach dem Upgrade auf macOS 10.13 High Sierra seine normalerweise anhaltenden Druckeinstellungen nach jeder Drucksitzung änderte. Dies war für sie neu, aber Sie können dies im Allgemeinen vermeiden, indem Sie eine Voreinstellung erstellen.

Apple USB-C Netzteil
  1. Legen Sie alle gewünschten Parameter für einen Drucker fest, z. B. Farbe, zweiseitig (sofern optional), die vier Abschnitte von Apple (Medien und Qualität, Layout, Papierhandhabung und Deckblatt). Sie sollten auch in der Lage sein, alle angezeigten druckerspezifischen Optionen einzustellen.
  2. Von dem Voreinstellungen Menü, wählen Aktuelle Einstellungen als Voreinstellung speichern .
  3. Wählen Sie einen Namen und, falls verfügbar, wählen Sie zwischen Nur dieser Drucker und Alle Drucker .
  4. Klicken OK .
IDG

Das Menü Druckvoreinstellungen wird oft übersehen, um Ihre Druckeinstellungen zu organisieren und Standardeinstellungen festzulegen.





Das Problem des Lesers könnte durch neue in High Sierra erstellte Standardeinstellungen in Verbindung mit einer versteckten Einstellung im Menü Voreinstellungen entstanden sein. Nach der Auswahl Voreinstellungen anzeigen von dem Voreinstellungen Menü, sehen Sie, ob die Zurücksetzen des Voreinstellungsmenüs auf die Standardeinstellungen nach dem Drucken wird geprüft. Wenn dies der Fall ist, können Sie dieses Kontrollkästchen deaktivieren und die zuletzt verwendete Voreinstellung bleibt erhalten.

Wie speichert man E-Mails auf dem Mac?

Wenn Standardeinstellungen angezeigt wird, wenn Sie das Dialogfeld Drucken öffnen, können Sie auswählen Zuletzt verwendete Einstellungen von dem Voreinstellungen Menü, um auch zu den vorherigen Einstellungen zurückzukehren.



Sie können auch alle mit jeder Voreinstellung verbundenen Einstellungen überprüfen, einschließlich der Standardeinstellungen, indem Sie auswählen Voreinstellungen anzeigen von dem Voreinstellungen Menü und wählen Sie dann links die Voreinstellungen aus und klicken Sie rechts auf die Erweiterungsdreiecke in den zugehörigen Kategorien.

Um Toner und Tinte zu reduzieren, habe ich Voreinstellungen, die auf Entwurf, Schwarzweiß und zweiseitig basieren, wie auf meinen Druckern verfügbar. Ich wechsle diese auf andere Voreinstellungen oder wähle bei Bedarf manuell Einstellungen für eine qualitativ hochwertigere Ausgabe.