Haupt Software Das iPhone 5: Was Sie wissen müssen
Software

Das iPhone 5: Was Sie wissen müssen

AktualisiertTablets 13.09.2012 8:30 Uhr PDT

Apple ist bei der Veröffentlichung eines neuen Produkts großzügig mit Informationen, aber einige dieser Produktdetails sind möglicherweise schwer aus Apple-Ankündigungen und -Präsentationen zu erkennen. Verwirrt über das Was, Wie, Warum und Wo des neuen iPhone 5? Wir ersparen Ihnen, dass Sie Ihre Zeit mit Graben verschwenden müssen, indem wir jede Ihrer Fragen zum iPhone 5 klar beantworten.

Wann kann ich das neue iPhone 5 bekommen?

Fotos vom iPhone auf den Mac verschieben

Sie können das Telefon am 14. September um 00:01 Uhr online vorbestellen. Das Telefon wird ab dem 21. September in den USA erhältlich sein. Die Türen der Apple Stores werden an diesem Tag um 8 Uhr Ortszeit geöffnet. Außer in diesem Land wird das neue iPhone am 21. September auch in Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Australien, Japan, Hongkong und Singapur verkauft.

Apple sagt, dass das iPhone 5 ab dem 28. September in 20 weiteren Ländern und bis zum Jahresende in 100 Ländern erhältlich sein wird.

Welche Anbieter bieten das iPhone 5 an?

Wir gehen davon aus, dass Sie diese Frage innerhalb der Grenzen der USA stellen (Und wenn nicht und Sie fragen sich, welche Telekommunikationsanbieter LTE außerhalb der USA anbieten, siehe dieses Apple-Dokument .) Wenn dies der Fall ist, sind AT&T, Sprint und Verizon Ihre Mobilfunkanbieter für die landesweite Abdeckung, genau wie bei der Einführung des iPhone 4S. Beachten Sie, dass die Großen Drei möchten, dass Sie einen zweijährigen Servicevertrag unterzeichnen. Angenommen, Sie sind nicht verpflichtet, bei Ihrem bestehenden Mobilfunkanbieter zu bleiben, sollten Sie die Abdeckungskarten auf überprüfen AT&T , Verizon , und Sprint – insbesondere für die LTE-Abdeckung –, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welcher Anbieter Ihren Anforderungen am besten entspricht, bevor Sie sich für die nächsten zwei Jahre darauf festlegen.

Irgendwelche vertragslosen Spediteure oder regionale Spediteure?

Ja: Cricket, das Anfang des Jahres mit einem vertragslosen Prepaid-Service für das iPhone 4 und 4S in den iPhone-Kampf gesprungen ist, wird es sein mach das gleiche mit dem neuesten iPhone . Der Haken ist, dass Sie warten müssen, wenn auch nicht allzu lange. Cricket wird am 28. September seinen vertragsfreien Plan für das iPhone 5 anbieten. Das ist eine Woche, nachdem AT&T et al. mit dem Verkauf des Telefons begonnen hat. Beachten Sie, dass Cricket nicht mit zwei Jahren Servicegebühren von Ihnen rechnen kann, sodass Sie für ein nicht subventioniertes iPhone bezahlen müssen. Das Unternehmen hat noch keine Preise bekannt gegeben, aber im Fall des iPhone 4S waren das 500 US-Dollar für ein 16-GB-Modell.

Kann ich FaceTime über das Handy mit dem iPhone 5 verwenden?

Es liegt an Ihrem Mobilfunkanbieter. Sprint und Verizon setzen der Funktion keine Grenzen, mit der Sie auch ohne Wi-Fi-Verbindung per Video chatten können. AT&T erfordert, dass Sie einen Mobile Share-Plan erwerben, um die Funktion nutzen zu können.

Kann ich auf Verizon gleichzeitig sprechen und Daten verwenden?

Das iPhone 5 wurde entwickelt, um gleichzeitige Sprachanrufe im Verizon Wireless-Netzwerk zu ermöglichen, während Sie über Wi-Fi im Internet surfen, sagte Verizon-Sprecherin Brenda Raney Tablets . Dies unterscheidet sich nicht vom aktuellen iPhone 4S. Es scheint also, dass Sie, selbst wenn Sie das Mobilfunknetz von Verizon (einschließlich seines LTE-Dienstes) verwenden, nicht gleichzeitig Sprache und Daten verwenden können.

Wie viel kostet das iPhone 5? Wie viele Modelle gibt es?

Wie das iPhone 4S gibt es das iPhone 5 in drei verschiedenen Kapazitäten, die in zwei Farboptionen erhältlich sind. Die Farben sind diesmal nur ein bisschen anders: Es gibt Schwarz mit Schiefer-Rücken und Weiß mit Aluminium-Silber-Rücken.

Preis- und Speicheroptionen entsprechen dem iPhone 4S: 199 US-Dollar für 16 GB, 299 US-Dollar für 32 GB und 399 US-Dollar für 64 GB. Für all diese Preise sind natürlich zweijährige Transportverträge erforderlich. Zum jetzigen Zeitpunkt hat Apple noch keine Details zu den Preisen für ein entsperrtes iPhone 5 bekannt gegeben. Das entsperrte iPhone 4S kostet 649 US-Dollar für die 16-GB-Version, 749 US-Dollar für 32 GB und 849 US-Dollar für 64 GB.

Wie viel kostet mich das Upgrade von meinem bestehenden iPhone?

Tolle Frage. Du kannst Überprüfen Sie Ihre Upgrade-Berechtigung auf der Apple-Website. AT&T-Kunden können auch *639# von ihrem iPhone wählen, um eine SMS mit Upgrade-Details zu erhalten. Beachten Sie, dass Ihnen diese Preisoptionen zwischen 199 und 399 US-Dollar wahrscheinlich nicht zur Verfügung stehen, wenn Sie zum Zeitpunkt der Veröffentlichung vor einem Jahr ein iPhone 4S gekauft haben. Sie müssen den vollen Preis für das neue Telefon bezahlen.

Wie groß ist der Bildschirm?

Das iPhone 5 verfügt über einen 4-Zoll-Bildschirm. Das ist eine Änderung gegenüber jedem früheren iPhone, das einen kleineren 3,5-Zoll-Bildschirm verwendet. Die Bildschirmmaße betrachten die Diagonale, und der Bildschirm des iPhone 5 ist nicht breiter als bei seinen Vorgängern – nur höher. Als Ergebnis packte Apple eine fünfte Reihe von Symbolen auf den Startbildschirm des iPhone 5.

Der Bildschirm enthält auch viele Pixel – tatsächlich 326 Pixel pro Zoll auf einem 1136 × 640-Display. Und das bedeutet mehr Platz für Ihre Apps: Apple überarbeitet alle integrierten Apps, die mit dem iPhone geliefert werden, damit mehr Daten auf den größeren Bildschirm des neuen Modells passen.

Bedeutet das, dass meine aktuellen Apps neu geschrieben werden müssen, damit sie auf dem neuen iPhone funktionieren?

Nur wenn sie auch mehr Informationen auf den Bildschirm bekommen wollen. Die Presseveranstaltung am Mittwoch zeigte beispielsweise Demos einer aktualisierten OpenTable-App für das iPhone, die viele Elemente der Benutzeroberfläche der iPad-Version einbrachte. Bestehende Apps funktionieren auf dem neuen iPhone auch ohne Update einwandfrei. Aber sie werden an den Rändern schwarze Balken haben – an der Seite für Apps, die im Querformat ausgeführt werden, oben und unten im Hochformat – um den zusätzlichen Bildschirmplatz auszufüllen. Auf der positiven Seite müssen alte Apps nicht gestreckt oder skaliert werden, wenn sie auf dem iPhone 5 ausgeführt werden.

Mit dem größeren Bildschirm muss das iPhone 5 doch furchtbar schwer sein, oder?

Nicht so! Es ist tatsächlich schlanker und leichter als das iPhone 4S, sagt Apple. Das iPhone 5 ist nur 7,6 mm dick und wiegt 112 Gramm.

Ist es das? Nur größer? Keine anderen Änderungen unter der Haube?

Nein, nein, lieber Leser. Eine Menge von Änderungen unter der Haube. Das iPhone enthält den neuen A6-Chip von Apple, der nach Angaben des Unternehmens doppelt so schnell ist wie der A5-Chip im iPhone 4S. (Dieser doppelt so schnelle Anspruch gilt nicht nur für den Prozessor selbst, sondern auch für den Umgang des A6 mit Grafik im Vergleich zu seinem Vorgänger.)

Beide Kameras – die nach vorne und die nach hinten gerichtete – wurden beim iPhone 5 aktualisiert. Die Vernetzung – sowohl drahtlos als auch mobil – wurde mit neuer LTE-Unterstützung und Bluetooth 4.0 verbessert. Der Ton ist besser und es gibt auch einen neuen Dock-Anschluss namens Lightning.

Brechen Sie es für mich auf. Beginnen Sie mit den Kameras: Was gibt es Neues?

Die nach hinten gerichtete Kamera erhält ein Update mit einem neuen dynamischen Low-Light-Modus und einer Saphir-Objektivabdeckung und nutzt die neue Bildverarbeitungstechnologie des A6-Chips. Auch die Frontkamera bekommt ein Upgrade; es ist jetzt eine FaceTime HD 720p HD-Kamera.

Mit der Kamera des iPhone 5 können Sie Fotos aufnehmen während Sie nehmen Videos auf, was eine Premiere für ein iPhone ist. Diese Saphir-Objektivabdeckung soll nicht nur das Objektiv schützen, sondern auch Bilder sauberer und schärfer aussehen lassen, behauptet Apple. Und zusammen mit dem iPhone 4S in iOS 6 bietet das iPhone 5 eine integrierte Option namens Panorama, um zusammengefügte Panoramaaufnahmen zu machen.

Sie haben die verbesserte Netzwerk- und LTE-Unterstützung erwähnt?

Tatsächlich haben wir es getan. Neu beim iPhone 5 ist die Unterstützung für LTE. Das ist zusätzlich zu den GPRS-, EDGE-, EV-DO-, HSPA-, HSPA+- und DC-HSDPA-Optionen, die das iPhone 4S bereits angeboten hat.

Mit LTE-Unterstützung kann sich das iPhone 5 mit den schnellsten Mobilfunknetzen in den USA verbinden, die Apple anbietet eine Webseite mit genauer Aufschlüsselung, welche US-Carrier welche LTE-Netze unterstützen . Das AT&T iPhone 5 unterstützt nur zwei LTE-Bänder; das Sprint- und Verizon-Modell unterstützt fünf. Wenn Sie planen, international zu reisen und möchten, dass Ihr iPhone in europäischen oder asiatischen Mobilfunknetzen funktioniert, beachten Sie, dass das Modell von AT&T nicht für Sie geeignet ist.

Zu den LTE-Partnern für das iPhone 5 gehören Sprint, AT&T und Verizon in den USA sowie Rogers, Fido, Bell, Telus und mehr in Kanada. Schiller sagte, es gebe viele LTE-Partner in Asien, Australien, Großbritannien und Deutschland, mit viel DC-HSDPA-Unterstützung auch in Europa.

So zeigen Sie eine Website in der Vergangenheit an

Irgendwelche WLAN-Verbesserungen?

Das ist eine sehr vorausschauende Frage. Die Antwort ist ja. Das iPhone 5 unterstützt die Standards 802.11 a/b/g/n und arbeitet sowohl im 2,4-GHz- als auch erstmals im 5-GHz-Spektrum. Apple behauptet, dass das iPhone 5 eine maximale theoretische Download-Geschwindigkeit von 150 Mbit/s gibt.

Diese LTE-Technologie und der größere Bildschirm müssen einen massiven Akkuverbrauch verursachen. Wie ist die Akkulaufzeit?

Wir haben noch kein iPhone 5 in die Finger bekommen, um den Akku auf Herz und Nieren zu prüfen. Aber Apple behauptet, dass der Akku des iPhone 5 tatsächlich hält länger als beim iPhone 4S. Das Unternehmen sagt, dass Sie acht Stunden 3G-Gesprächszeit, Surfen und LTE-Browsing erwarten können; zehn Stunden WLAN-Surfen; zehn Stunden Video; 40 Stunden Musik; und 225 Stunden Standby-Zeit.

Was ist dieses Lightning-Ding?

Lightning ist Apples Name für den neuen 8-poligen, volldigitalen Anschluss, der vom iPhone 5 (zusammen mit mehreren neuen iPods) verwendet wird. Es ersetzt den 30-poligen Dock-Connector von früher.

Apple sagt, dass die Lightning-Technologie langlebiger ist als der Dock-Connector, den sie ersetzt. Der Stecker ist wie ein MagSafe-Adapter umkehrbar, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, in welche Richtung es geht.

Also denke ich, dass meine alten Accessoires jetzt wertlos sind?

Kommt darauf an, was du bereit bist auszugeben. Apple bietet ein Paar Lightning-Adapter an: Ein 29-Dollar-Dongle, der an einem Ende in einen Lightning-Anschluss eingesteckt wird und am anderen einen Dock-Anschluss bietet, und ein 39-Dollar-Kabel, das dasselbe tut.

Ohne mindestens eines davon sind Ihre alten Docks, Ladegeräte und Kabel ungefähr so ​​​​nützlich wie ein SCSI-Terminator . Natürlich funktionieren die AirPlay-Lautsprecher weiterhin mit dem iPhone 5 einwandfrei.

Wenn Sie alte iPhone 4/4S-Hüllen herumliegen haben, passen diese nicht überraschend auf das größere iPhone 5.

Was ist, wenn ich iPhone 5-Videos an einen Fernseher ausgeben möchte? Welche Möglichkeiten habe ich?

Wie beim 30-Pin-Anschluss unterstützt der Lightning-Anschluss die Videoausgabe; Apple erzählte Tablets dass Lightning-to-HDMI- und Lightning-to-VGA-Kabel in den kommenden Monaten erhältlich sein werden. In der Zwischenzeit sind Sie auf AirPlay beschränkt. Bis diese Kabel erscheinen, wenn Sie Bilder oder Videos von Ihrem iPhone auf dem großen Bildschirm anzeigen möchten, sollten Sie besser ein Apple TV anschließen.

Sie haben etwas über Audioverbesserungen erwähnt?

Das iPhone 5 ist das erste iPhone mit drei Mikrofone: Eines vorne, eines hinten und eines unten. Apple sagt, dass sie zusammen arbeiten, um die Geräuschunterdrückung und die Spracherkennung zu verbessern. Laut Apple bietet der Ohrhörer jetzt auch eine bessere Geräuschunterdrückung.

So blockieren Sie alle unbekannten Nummern auf dem iPhone

Das iPhone 5 verfügt immer noch wie seine Vorgänger über einen Monolautsprecher, aber Apple sagt, dass der Lautsprecher verbessert wurde, mit einem besseren Frequenzgang und einem besseren Klang.

Bei bestimmten Mobilfunkanbietern – bisher jedoch keinem in den USA – unterstützt das iPhone 5 Breitband-Audio, wodurch Ihre Stimme für die Leute am anderen Ende des Gesprächs normaler klingen sollte, im Gegensatz zu dem normalerweise komprimierten Ton, der mit den meisten Handyanrufen verbunden ist.

Und ich glaube, ich habe auch was von neuen Kopfhörern gehört?

Apple hat angekündigt, dass es endlich einen Ersatz für diese fummeligen weißen Ohrhörer gibt, die von Anfang an in iPods und iPhones enthalten sind, und sie heißen EarPods. Apple sagt, dass EarPods besser klingen und auch besser passen. Sie erhalten ein Set in der Box mit Ihrem iPhone 5. (Beachten Sie, dass Apple den Kopfhöreranschluss an die Unterseite des Geräts verlegt hat.)

Aktualisiert um 3:53 PT, um einen Verizon-Kommentar zur gleichzeitigen Sprach- und Datennutzung hinzuzufügen.