Haupt Software iPhone Kaufratgeber: Soll man ein iPhone SE, ein 6s Plus kaufen oder auf das nächste warten?
Software

iPhone Kaufratgeber: Soll man ein iPhone SE, ein 6s Plus kaufen oder auf das nächste warten?

Feature Das neue iPhone SE ergänzt die wachsende Produktlinie von Apple, die dem Mix eine weitere Auswahl hinzufügt. Hier ist unser praktischer Leitfaden, der Ihnen hilft, das beste iPhone für Sie auszuwählen. Angestellter Autor, Tablets 23.03.2016 20:30 PDT

Es war einmal, die Wahl des besten iPhones war einfach: Apple hat dafür gesorgt, dass das iPhone mit jedem Upgrade-Zyklus ein wenig besser wurde, sodass Sie mit der Wahl des neuesten Modells nichts falsch machen konnten.



Mit der Ankündigung des neuen 4-Zoll-iPhone SE durch Apple in dieser Woche ist das iPhone jedoch keine Einheitsgröße mehr – wir haben fünf (fünf!) Modelle zur Auswahl, von denen drei die neuesten und besten von Apple enthalten Merkmale. Aber mehr Optionen könnten möglicherweise noch mehr Verwirrung stiften. Welches iPhone ist das richtige für Sie? Brechen wir es auf.

iPhone-Aufstellung 2016

Größer ist besser: iPhone 6s Plus

Apples teuerstes iPhone ist sicherlich das beste Smartphone, das man für Geld kaufen kann, wenn man Bildschirmimmobilien mag, aber dieses Premium-Phablet ist nicht jedermanns Sache. Das 5,5-Zoll-iPhone 6s Plus wird nicht unbemerkt bleiben, insbesondere mit seiner herrlichen Auflösung von 1920 × 1080 Pixeln. Dieses Gerät ist perfekt für Leute, die gerne Spiele spielen oder Videos auf ihrem iPhone ansehen. Das iPhone 6s Plus kann in einigen Fällen sogar ein iPad ersetzen, insbesondere wenn Sie Ihr größeres Gerät lieber zu Hause lassen möchten. Seien Sie nur vorsichtig, wenn Sie kleine Hände haben – die Navigation auf dem Touchscreen kann schwierig sein, wenn die Erreichbarkeit nicht aktiviert ist.





iphone 6 iphone 5se

Von allen derzeit auf dem Markt befindlichen iPhones bietet das iPhone 6s Plus als einziges eine optische Bildstabilisierung für Videos. Abgesehen davon ist das einzige, was es wirklich von seinem kleineren 6s-Pendant unterscheidet, seine Größe – oh, und der Preis. Während der Besitz eines größeren iPhones ein großer Gewinn sein kann, wird es Sie kosten. Das iPhone 6s Plus ist rund 100 Dollar teurer.

Sie können das iPhone 6s Plus direkt bei Apple kaufen Hier .



Farboptionen : Silber, Gold, Space Grau, Roségold

Lagermöglichkeiten und Preise : 16 GB (749 $), 64 GB (849 $), 128 GB (949 $)

Für wen es ist: Personen, die ihr iPhone als Multimedia-Player oder für arbeitsbezogene Aufgaben verwenden. Wenn Sie den größten Fernseher und den größten Computermonitor besitzen und nie ins Kino gehen, es sei denn, Sie sehen etwas auf IMAX, wird das iPhone 6s Plus ein großer Anziehungspunkt sein.

Allround-Tipp: iPhone 6s

Das 4,7-Zoll-iPhone 6s ist möglicherweise in mehr als einer Hinsicht leichter zu greifen. Dieses iPhone ist auch mit dem neuesten A9-Chip, 3D Touch, schnellerer Touch-ID, Live-Fotos, 4K-Videoaufzeichnung, einer 12-Megapixel-iSight-Kamera und einer 5-Megapixel-Frontkamera top-of-the-line. Im Grunde hat es den neuesten Schnickschnack, den man auch beim 6s Plus findet, außer der optischen Bildstabilisierung, in einem kleineren Rahmen.

iphone 6s raumgrau

Wem das 6s Plus zu groß und das iPhone SE zu klein ist, für den könnte das iPhone 6s genau das Richtige sein. Als mittlere Option in Apples kleiner/mittlerer/großer Produktpalette kann dieses Gerät ein guter Anfang bei der Auswahl eines neuen iPhones sein. Von hier aus können Sie sehen, wie Ihnen das Telefon gefällt, und Ihre Optionen, größer oder kleiner (und billiger) zu werden, besser abwägen. Es gibt einen Grund, warum das iPhone 6s viermal so viele Einheiten verkauft als sein größeres Gegenstück, als die beiden zum ersten Mal herauskamen.

Sie können das iPhone 6s direkt bei Apple kaufen Hier .

Farboptionen : Silber, Gold, Space Grau, Roségold

Lagermöglichkeiten und Preise : 16 GB (649 $), 64 GB (749 $), 128 GB (849 $)

Für wen es ist: Personen, die ihr iPhone neben der allgemeinen Telefonnutzung für eine Vielzahl von Aufgaben verwenden. Das iPhone 6s ist leistungsstark, aber immer noch tragbar, was es fast zu einem Standard für den Kauf eines neuen iPhones macht.

So stoppen Sie Startprogramme auf dem Mac

100-Dollar-Schnäppchen: iPhone 6 oder iPhone 6 Plus

Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus sind noch keine zwei Jahre alt, was sie immer noch zu praktikablen Optionen für den Kauf eines neuen iPhones macht. Hier ist, was Sie nicht bekommen, wenn Sie sich für ein iPhone aus der 6-Ära entscheiden: 3D-Touch, Live-Fotos und 4K-Videoaufzeichnung. Außerdem hat die iSight-Kamera nur 8 Megapixel, während die Frontkamera 1,2 Megapixel hat. Zudem ist das iPhone 6 und 6 Plus derzeit nur in zwei Farbvarianten erhältlich, Silver und Space Grey. Und es gibt kein 128-GB-Modell.

iPhone 6

Das sind viele Funktionen und Fähigkeiten, die Sie verpassen werden, aber wenn Sie sich zunächst nicht für all diese Dinge interessieren, haben Sie vielleicht Glück. Sie können ein iPhone 6 für 100 US-Dollar weniger kaufen als das 6s. Und der gleiche Rabatt gilt für die 6 Plus.

Sie können das iPhone 6 und 6 Plus direkt bei Apple kaufen Hier .

Farboptionen : Silber, Space Grau

Lagermöglichkeiten und Preise : 16 GB (549 US-Dollar für iPhone 6, 649 US-Dollar für iPhone 6 Plus); 64 GB (649 US-Dollar für iPhone 6, 749 US-Dollar für iPhone 6 Plus)

Für wen es ist: Leute, die ein Premium-Telefon ohne den Premium-Preis wünschen. Wenn Sie weder an der neuesten Software – wie 3D Touch oder Live Photos – noch an 128 GB Speicherplatz interessiert sind, können Sie mit dem iPhone 6 oder 6 Plus 100 US-Dollar sparen.

Klein, aber oho: iPhone SE

Das neueste Mitglied der iPhone-Familie, das 4-Zoll-iPhone SE, sieht von außen wie eine Nachbildung des iPhone 5s aus, verfügt jedoch im Inneren über die meisten der besten iPhone-Funktionen. Das einzige, was Sie nicht tun können, ist 3D Touch zu nutzen und die Option Display-Zoom zu haben, aber ansonsten ist das iPhone SE so leistungsstark, wie Sie es von jedem Apple-Produkt im Jahr 2016 erwarten würden. Es verfügt über den gleichen Touch-ID-Sensor wie das iPhone 5s und 6/6 Plus, also nicht ganz so schnell wie das, was Sie auf der 6er-Linie bekommen. Es verfügt jedoch über den neuesten A9-Chip, eine 12-Megapixel-iSight-Kamera, Apple Pay-Unterstützung und die Möglichkeit, Live-Fotos aufzunehmen und 4K-Videos aufzunehmen.

Apfel

Das alles zum halben Preis. Das iPhone SE ist das billigste iPhone, das Apple je auf den Markt gebracht hat, ab 399 US-Dollar. Leider qualifiziert sich dieses Gerät nicht für das Apple Upgrade-Programm, das nur für 6s und 6s Plus gilt, aber Sie können es im Rahmen des Plans „Trade Up With Raten“ erhalten. Sie können Ihr iPhone SE ab Donnerstag vorbestellen und es wird am 31. März ausgeliefert.

iphone se 2020 schwere hülle

Sie können das iPhone SE direkt bei Apple vorbestellen (und schließlich kaufen) Hier .

Farboptionen : Silber, Gold, Space Grau, Roségold

Speicheroptionen : 16 GB (399 USD) oder 64 GB (499 USD)

Für wen es ist: Leute, die es vermissen, ihr iPhone 5s in der Hand zu halten, aber die Funktionen eines iPhone 6s wollen. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass die Leute denken, dass Sie immer noch ein iPhone von 2013 mit sich herumtragen, wurde das iPhone SE für Sie entwickelt (und preislich festgelegt).

Warten Sie darauf?: iPhone 7

Wenn Sie bereits ein iPhone 6 oder 6 Plus haben, wie seine Größe, und stark erwägen, auf ein iPhone 6s oder 6s Plus umzusteigen, sollten Sie warten. Wenn alles nach Plan läuft, bekommen wir diesen Herbst ein brandneues iPhone 7.

Es sind bereits Gerüchte aufgetaucht, dass das kommende iPhone 7 (und vermutlich das iPhone 7 Plus) über Stereolautsprecher, eine Dual-Lens-Kamera und wasserdichte Fähigkeiten verfügen wird. Einen Kopfhöreranschluss soll das iPhone 7 allerdings nicht haben. Wer also viele kabelgebundene Kopfhörer hat, möchte vielleicht doch nicht warten.