Haupt Sonstiges LightZone Bildverarbeitungssoftware veröffentlicht
Sonstiges

LightZone Bildverarbeitungssoftware veröffentlicht

NachrichtenTablets 19. Okt 2005 17:00 PDT

Während diese Woche viele Augen auf Apples neue Aperture-Software gerichtet sein mögen, gab Light Crafts Inc. am Donnerstag die Veröffentlichung von . bekannt LightZone , eine neue Foto- und Bildbearbeitungssoftware für professionelle Fotografen, die ihr Debüt auf dem Macintosh feiert. Eine Windows-Version wird im November erwartet. Eine 30-Tage-Testversion kann von der Light Crafts-Website heruntergeladen werden, und die Vollversion kostet 249,95 US-Dollar.

LightZone, das letzten Monat erstmals angekündigt wurde, wirbt für Anzeige-, Organisations-, Bearbeitungs-, Korrektur- und Druckfunktionen. StudioZone ist der Bildbetrachter und Dateibrowser; Es ermöglicht Benutzern, Änderungen an Dateien vorzunehmen, während das Original unverändert verkauft wird. ZoneFinder analysiert ein Bild, erkennt Segmente und zeigt Formen und Dichten (Lichter und Farbwerte) an, um sie als Zonen zu identifizieren. ZoneMapper steuert und passt Licht- und Tonwerte von Bildern an, und RegionMaker mischt die Effekte der Werkzeuge und Transformationen auf ausgewählte Bereiche mit dem Rest des Bildes.

ist die apple card eine kreditkarte

Die Systemanforderungen erfordern ein G4 oder besser mit Mac OS X 10.3.9 oder höher, 512 MB RAM, 1-5 GB Festplattenspeicher und ein Display mit einer Auflösung von 1024 x 768 und mindestens 16 Bit Farbe.