Haupt Mac M1 Pro und M1 Max MacBook Pro: Alles neu, innen und außen
Mac

M1 Pro und M1 Max MacBook Pro: Alles neu, innen und außen

Aktualisiert Apple hat seinen Pro-Laptop komplett überarbeitet. Chefredakteur, Tablets 18. Okt 2021 12:31 PDT 14 16 Zoll MacBook Pro 2021 Apfel

Endlich hat Apple die neuen 14- und 16-Zoll MacBook Pro Laptops vorgestellt Entfesseltes Ereignis . Du kannst Bestellen Sie die neuen MacBook Pro Laptops ab heute, aber Sie werden wahrscheinlich für eine Weile keinen bekommen. Der neue Laptop verfügt über ein neues Redesign mit kleineren Blenden, einem neuen Display, neuen Anschlüssen, neuem Apple-Silizium und mehr. Hier sind die wichtigsten Details zum MacBook Pro.

2021 MacBook Pro: Prozessor, RAM, Grafik

Der M1 Pro und M1 Max sind die neuesten Apple System on a Chip (SoC) nach dem M1, der letztes Jahr veröffentlicht wurde. Folgendes ist für jedes Modell verfügbar:

14-Zoll-MacBook Pro

    M1 Pro:8-Kern-CPU mit sechs Performance-Kernen und zwei Effizienz-Kernen oder 10-Kern-CPU mit acht Performance-Kernen und zwei Effizienz-Kernen; 14- oder 16-Core-GPU; 16-Kern-Neural-Engine; 200 Gbit/s SpeicherbandbreiteM1 max:10-Kern-CPU mit acht Performance-Kernen und zwei Effizienz-Kernen; 16- oder 32-Core-GPU; 16-Kern-Neural-Engine; 400 Gbit/s Speicherbandbreite16 GIGABYTEeinheitlicher Speicher, konfigurierbar auf 32 GB (M1 Pro) oder 64 GB (M1 max.)

16-Zoll-MacBook Pro

    M1 Pro:10-Kern-CPU mit acht Performance-Kernen und zwei Effizienz-Kernen; 16-Kern-GPU; 16-Kern-Neural-Engine; 200 Gbit/s SpeicherbandbreiteM1 max:10-Kern-CPU mit acht Performance-Kernen und zwei Effizienz-Kernen; 32-Kern-GPU; 16-Kern-Neural-Engine; 400 Gbit/s Speicherbandbreite16 GIGABYTEeinheitlicher Speicher, konfigurierbar auf 32 GB (M1 Pro) oder 64 GB (M1 max.)

14-Zoll-MacBook Pro (2021)

14-Zoll-MacBook Pro (2021) Herausgeber Lesen Sie unsere Rezension Beste Preise heute: 99 bei B&H Foto und Video | 1.999,00 $ bei Amazon

16-Zoll-MacBook Pro (2021)

16-Zoll-MacBook Pro (2021) Beste Preise heute: 2499,00 $ bei Best Buy | 2.699,00 $ bei Amazon

2021 MacBook Pro: Display

Die 14-Zoll- und 16-Zoll-MacBook Pros sind die ersten Apple-Laptops, die Mini-LED-Bildschirme verwenden, die Apple Liquid Retina XDR nennt. Mini-LED, die im 12,9-Zoll-iPad Pro verwendet wird, ist eine Hintergrundbeleuchtungstechnologie, die mehrere LEDs mehr hat als derzeit implementiert. Dies führt zu einer besseren Kontrolle der Hintergrundbeleuchtung, einem besseren Bildkontrast und einem größeren Dynamikbereich.

Diese Laptop-Displays sind auch die ersten, die eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz mithilfe der ProMotion-Technologie unterstützen, die zuvor nur in Apples iPhones und dem iPad Pro zu sehen war.

16-Zoll-MacBook Pro

Die Displays des MacBook Pro haben eine Referesh-Rate von 120 Hz. Und ja, das ist eine Kerbe für die FaceTime-Kamera.

Apfel

Apples Spezifikationen für das Display umfassen ein Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, 1.000 Nits Vollbildhelligkeit und 1.600 Nits Spitzenhelligkeit. Das 14-Zoll-Modell hat eine native Auflösung von 3024 x 1964 bei 254 Pixeln pro Zoll, während die 16-Zoll-Version eine native Auflösung von 3456 x 2234 bei 254 Pixeln pro Zoll hat. Die Displays unterstützen auch den P3-Farbraum und True Tone.

2021 MacBook Pro: Design und Farben

Die neuen 14- und 16-Zoll MacBook Pros verfügen über ein neues Aluminiumgehäusedesign, das den Laptop kleiner macht als die Vorgängermodelle. Das 14-Zoll-MacBook Pro ist 0,61 Zoll groß und wiegt 3,5 Pfund, während das 16-Zoll-Modell 0,66 Zoll groß und 4,7 Pfund ist. Hier die kompletten Maße:

    14-Zoll-MacBook Pro:12,31 x 8,71 x 0,61 Zoll; 3,5 Pfund16-Zoll-MacBook Pro:14,01 x 9,77 x 0,66 Zoll; 4,7 Pfund

Der Rahmen (der Rand um das Display) wurde stark reduziert, so dass das MacBook Pro-Logo nicht mehr unten auf dem Bildschirm ist, sondern unten auf dem Laptop. Oben auf dem Display befindet sich wie beim iPhone eine Notch für die FaceTime-Kamera. Apple hat die Kerbe auf dieselbe Tiefe wie die Menüleiste gemacht, damit sie nicht in Ihren Arbeitsbereich eindringt.

Apple bietet das MacBook Pro in zwei Farben an, Silver und Space Grey.

2021 MacBook Pro: Anschlüsse und Netzteil

Das MacBook Pro verfügt über drei Thunderbolt/USB 4-Anschlüsse. Apple bietet auch einen SDXC-Kartensteckplatz, einen HDMI 2.0-Anschluss und eine Kopfhörerbuchse, die hochohmige Kopfhörer unterstützt.

MacBook Pro 2021-Anschlüsse

Von links nach rechts: SDXC-Kartensteckplatz, Thunderbolt/USB 4, HDMI 2.0.

Apfel

Das Netzteil wird an einen neuen MagSafe-Anschluss am Laptop angeschlossen. Es ähnelt dem alten MagSafe-Adapter in MacBooks vor USB-C. Die Wattzahl des Adapters hängt jedoch vom Modell ab, das Sie kaufen:

  • 8-Core 14-Zoll MacBook Pro: 67 Watt
  • 10-Kern-14-Zoll-MacBook Pro: 96 Watt
  • Alle 16-Zoll MacBook Pro Konfigurationen: 140 Watt

Sie können sich dafür entscheiden, einen Adapter mit höherer Wattzahl für 20 US-Dollar zu kaufen. Die neuen MacBook Pros unterstützen beide erstmals schnelleres Laden mit dem 96-Watt- und 140-Watt-Adapter, der in nur 30 Minuten bis zu 50 Prozent auflädt.

2021 MacBook Pro: Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit hat sich laut Apples Tests dramatisch verbessert:

14-Zoll-MacBook Pro

  • Bis zu 17 Stunden Filmwiedergabe mit der Apple TV App
  • Bis zu 11 Stunden WLAN
  • 70-Watt-Stunden-Lithium-Polymer-Akku

16-Zoll-MacBook Pro

  • Bis zu 21 Stunden Filmwiedergabe mit der Apple TV App
  • Bis zu 14 Stunden WLAN
  • 100-Watt-Stunden-Lithium-Polymer-Akku

2021 MacBook Pro: Frontkamera

Diese Kerbe oben auf dem Display beherbergt eine neue 1080p FaceTime HD-Kamera. Apple hat endlich die 720p FaceTime-Kamera ersetzt, und die neue Kamera soll zu einer besseren Bildqualität führen. Diese FaceTime-Kamera ähnelt der des 24-Zoll-M1-iMac, ist jedoch nicht ultrabreit und unterstützt keine Center Stage wie das iPad.

2021 MacBook Pro: Audio

Apple hat sein Spiel verbessert, wenn es um Audiowiedergabe und -aufnahme geht. Das neue MacBook Pro verfügt über ein Sechs-Lautsprecher-System mit vier Hoch- und zwei Tieftönern. Die Tieftöner sind Force-Cancelling und Apple behauptet, dass sie 80 Prozent mehr Bass liefern als zuvor.

Die Lautsprecher unterstützen auch räumliches Audio beim Abspielen von Musik oder Videos mit Dolby Atmos. Und wenn Sie den Laptop mit den neuen AirPods der dritten Generation, AirPods Pro oder AirPods Max verwenden, gibt es räumliches Audio mit dynamischem Headtracking.

Apple nennt das eingebaute Drei-Mikrofon-Array Studioqualität: und sie haben ein hohes Signal-Rausch-Verhältnis und gerichtetes Beamforming. Die Kopfhörerbuchse unterstützt auch hochohmige Kopfhörer.

MacBook Pro: Keine Touch Bar mehr

Apple hat die Touch Bar im Jahr 2016 eingeführt, um die Funktionstasten durch ein brillantes Multi-Touch-Display in Retina-Qualität zu ersetzen, aber es war, gelinde gesagt, ein spaltendes Merkmal – diejenigen, die es nicht mögen, sind sehr ausdrucksstark, während Leute, die es nicht mögen wie es nicht wirklich viel aussagt (zumindest scheint es so). Apple scheint von den Benutzern, die die Touch Bar nicht mögen, überzeugt zu sein, denn sie wurde im neuen M1 Pro MacBook Pro durch Funktionstasten ersetzt. Diese Funktionstasten sind keine halbhohen Tasten – sie haben die volle Größe. Oben rechts auf der Tastatur befindet sich eine Touch ID-Taste, genau wie bei den vorherigen MacBook Pro-Modellen, aber sie hat einen kreisförmigen Ring wie bei der iMac-Tastatur.

16-Zoll-MacBook Pro

Verabschieden Sie sich von der Touch Bar.

Apfel

2021 MacBook Pro: Preise und Release

Das M1 Pro MacBook Pro kann ab sofort bestellt werden. Die Lieferungen beginnen nächste Woche, aber aufgrund von Problemen mit der Lieferkette haben sich einige Versandtermine bereits auf Ende November und Dezember verschoben.

Apple bietet zwei Standardkonfigurationen des 14-Zoll MacBook Pro an:

  • 1.999 US-Dollar: M1 Pro 8-Core-CPU, 14-Core-GPU, 16 GB RAM, 512 GB SSD
  • 2.499 US-Dollar: M1 Pro 10-Kern-CPU, 16-Kern-GPU, 16 GB RAM, 1 TB SSD

Apple bietet drei Standardkonfigurationen des 16-Zoll MacBook Pro an:

  • 2.499 US-Dollar: M1 Pro 10-Kern-CPU, 16-Kern-GPU, 16 GB RAM, 512 GB SSD
  • 2.699 $: M1 Pro 10-Kern-CPU, 16-Kern-GPU, 16 GB RAM, 1 TB SSD
  • 3.499 $: M1 Max 10-Core-CPU, 32-Core-GPU, 32 GB RAM, 1 TB SSD

Apple verkauft auch weiterhin das 13-Zoll-M1 MacBook Pro, das bei 1.299 US-Dollar beginnt.

So löschen Sie Apps aus der App-Bibliothek iOS 14