Haupt Software Die sprachlichen Tricks des Mac
Software

Die sprachlichen Tricks des Mac

VonChristopher Breen,Chefredakteur, 26. Dezember 2012 19:30 Uhr PST

Heute setzen wir unseren Marsch durch die Reihe der persönlichen Systemeinstellungen mit einem langen Blick auf die Sprach- und Texteinstellungen fort. Wie der Name schon sagt, finden Sie darin mehrere Einstellungen zum Konfigurieren der Sprache Ihres Mac und der Tastatur Ihres Mac, Rechtschreiboptionen, Textersetzungen und Formatierungen basierend auf der geografischen Region. Diese Funktionen sind über vier Registerkarten verfügbar. Machen wir uns auf den Weg.

Sprache

So komfortabel der Mac mit der Sprache zu sein scheint, die Sie muttersprachlich sprechen, ist er in Bezug auf die Sprachunterstützung tatsächlich ein Weltbürger. Es unterstützt Dutzende von Sprachen sowie einige wenige Variationen zwischen bestimmten Sprachen (z. B. britisches, australisches, kanadisches und amerikanisches Englisch). Sie finden diese Sprachen in dieser ersten Registerkarte.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Sprachen in der von Ihnen bevorzugten Reihenfolge zu sortieren. In den USA finden Sie Englisch als ersten Eintrag. Wenn Sie möchten, dass Ihr Mac eine andere Hauptsprache verwendet, ziehen Sie den Namen einfach an den Anfang der Sprachliste. Wenn Sie die Sprache ändern, verwendet der Finder die neue Sprache, nachdem Sie sich abmelden und sich dann wieder bei Ihrem Konto anmelden. Wenn eine Anwendung die neue Sprache verwenden kann, wird sie dies beim nächsten Start tun. In diesem Fall müssen Sie sich also nicht abmelden.

Wählen Sie Ihre Hauptsprache auf der Registerkarte Sprache

Wenn eine Anwendung die erste von Ihnen ausgewählte Sprache nicht unterstützt, wird die nächste Sprache in der Liste ausprobiert. Wenn diese nicht funktioniert, fahren Sie mit der nächsten Sprache fort, bis eine kompatible Sprache gefunden wurde. Dies ist hilfreich für diejenigen, die mehr als eine Sprache lesen und schreiben, und eine dieser Sprachen wird weniger häufig verwendet.

Wenn Sie die gewünschte Sprache in der Liste nicht finden, klicken Sie auf Liste bearbeiten Schaltfläche am unteren Rand des Fensters. Es erscheint ein Blatt mit vielen Sprachen (von denen Sie wahrscheinlich nicht wussten, dass es sie gibt). Um eine dieser Sprachen zur Hauptliste hinzuzufügen, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen daneben und klicken Sie auf OK . Wenn Sie möchten, können Sie diese Sprache dann an den Anfang der Liste ziehen.

Schließlich können Sie die Sortierreihenfolge der Listen basierend auf den Traditionen einer bestimmten Sprache auswählen. Sie können auch Sortiervarianten für bestimmte Sprachen auswählen, z. B. Singhalesisch und Singhalesisch (Wörterbuch-Sortierreihenfolge). Klicken Sie einfach auf das ‘ Reihenfolge für sortierte Listen’ Popup-Menü, um die Sortiersprache auszuwählen.

Wird die Nachricht jemals auf Android erscheinen?

Text

Die Registerkarte Text ist eine, die Sie auf jeden Fall besuchen sollten. Hier konfigurieren Sie Textersetzungen und nehmen Einfluss auf die Rechtschreibprüfung.

So viel Spaß es auch macht, diese Worte zu lesen, machen wir etwas Interaktiveres. Starte den Anmerkungen Anwendung, geben Sie (c) ein – komplett mit Klammern – und drücken Sie die Leertaste. Wow, Ihr Mac hat gerade das blaue Copyright-Symbol ( © ) gegen die drei von Ihnen eingegebenen Zeichen ausgetauscht. Kehren Sie zum Fenster Sprache & Text zurück und Sie werden sehen, warum. Die erste Ersetzung in der Liste besagt, dass (c) durch © ersetzt werden sollte. Ebenso wird TM zu ™. Und wenn Sie sie aktivieren möchten, werden die großen alten Brüche, die Sie eingeben, kleiner und eleganter.

Das ist allein schon cool genug, aber noch cooler ist, dass Sie eigene Textersetzungen erstellen können. Lass es uns versuchen.

Klicken Sie unten im Fenster auf die Plus-Schaltfläche (+). Geben Sie in das leere Feld, das unter der Überschrift Ersetzen angezeigt wird, |_+_| ein. Klicken Sie rechts davon, um das leere Feld unter der Überschrift Mit anzuzeigen, geben Sie |_+_| ein und drücken Sie die Eingabetaste. Kehren Sie nun zur Notes-App zurück, geben Sie |_+_| ein, drücken Sie die Leertaste und oooh vor Ehrfurcht, wenn der Text zu |_+_| expanded erweitert wird

Ich bin mir sicher, dass Sie dieses Gefühl immer wieder eingeben werden, aber eine praktischere Verwendung für solche Dinge ist die Verwendung einer Verknüpfung, die sich zu einer E-Mail-Signatur oder einem üblichen Textbaustein erweitert, den Sie für Ihr Unternehmen verwenden. ich könnte haben cbsig erweitern auf Chris Breen, Senior-Redakteur von TabletS , zum Beispiel. (Tipp: Wenn Sie eine Textersetzung mit Zeilenumbrüchen wünschen, drücken Sie einfach die Wahltaste-Eingabetaste an der Stelle, an der Sie den Umbruch wünschen, wenn Sie Text in das Feld Mit eingeben.)

Sie können Boilerplate-Text in der Registerkarte Text auslösen

Rechts finden Sie Optionen zur Rechtschreibkorrektur. Wenn Sie es vorziehen, dass der Mac überhaupt nicht einrastet, schalten Sie den „Rechtschreibung automatisch korrigieren“ Möglichkeit. Sie können Ihre Rechtschreibung auch basierend auf der auf der Registerkarte Sprache ausgewählten Sprache automatisch korrigieren lassen oder eine bestimmte Sprache angeben, deren Rechtschreibkonventionen Sie verwenden möchten. Wenn ich zum Beispiel einen Artikel für die Australische Ausgabe von Tablets , ich würde wählen Australisches Englisch aus diesem Popup-Menü. Dieser Weg, Farbe würde korrigiert werden zu Farbe und Wasser würde geändert werden in Bier . (Das ist ein verspielter Witz. Ich liebe die Australier, ehrlich gesagt.)

Sie können auch Konventionen für Wortumbrüche auswählen: Standard, Englisch (USA, Computer), Finnisch, Griechisch oder Japanisch. Und Sie können aus den jeweiligen Menüs auswählen, welche Zeichen für doppelte und einfache Anführungszeichen verwendet werden.

Region

Auf Ihren Reisen um die Welt stellen Sie fest, dass Bürger anderer Nationen Datums-, Uhrzeit- und Zahlenformate nicht so formatieren wie in Ihrem Heimatland. Natürlich ist auch ihre Währung unterschiedlich. Und nur wenige Länder verwenden für Messungen etwas anderes als das metrische System. Auf der Registerkarte Region können Sie steuern, wie Ihr Mac diese Art von Informationen anzeigt.

Ändern Sie die Datenformatierung auf der Registerkarte Region

Oben im Fenster sehen Sie das Einblendmenü „Region“. Ihr Mac sollte Ihre Heimatregion anzeigen – in meinem Fall USA. Wenn Sie eine andere Region auswählen, beispielsweise Großbritannien, ändern sich die Einträge für Datum, Uhrzeit, Zahlen, Währung und Maßeinheit unten. Diese Einträge spiegeln sich in allen Anwendungen wider, die diese Art von Informationen anzeigen, darunter Finder, Kalender und Mail. Wenn Sie mehr Regionen sehen möchten, aktivieren Sie das ‘ Alle Regionen anzeigen Option“ und klicken Sie auf die Region Speisekarte. Sie sehen Dutzende von zusätzlichen Regionen, von denen einige Variationen bieten.

Aber Sie müssen sich nicht strikt an diese Vorlagen halten. Wenn Sie möchten, können Sie die Anzeige von Datum, Uhrzeit und Zahlen in Ihrer Region anpassen. Angenommen, Sie sind Amerikaner und bevorzugen die Art und Weise, wie der Rest der Welt das Datum anzeigt – den 5. Januar 2012 (01.05.) und nicht den 5. Januar 2012 (05.01.12). Drücke den Anpassen Klicken Sie im Datumsbereich des Fensters auf die Schaltfläche und ziehen Sie in den Feldern Kurz, Mittel, Lang und Vollständig den Datumseintrag so, dass er vor dem Monat erscheint – der 01.05.12 anstelle des 05.01.12. Sie können diese Felder weiter anpassen, indem Sie andere Einträge darauf ziehen.

MacBook Pro Tasche 15 Zoll

Anpassen der Registerkarte „Region“

Wenn Sie beispielsweise die Jahreswoche hinzufügen möchten, damit sie beim Klicken auf den Uhreintrag in der Menüleiste angezeigt wird, ziehen Sie einfach das „ Woche des Jahres ‘ am Ende des Eintrags, der im Feld „Voll“ angezeigt wird. Klicken OK und wenn Sie dann auf die Uhr in der Menüleiste klicken, sehen Sie etwas wie 'Freitag, 11. Januar 2013 2' ' (da der 11. Januar zur zweiten Woche des Jahres gehört). Wenn Sie diese Art von Änderung vornehmen, ändert sich das Einblendmenü „Region“ in „Benutzerdefiniert“.

Eingangsquellen

Wenn Sie sich nicht vorstellen können, wie das Leben außerhalb der Grenzen Ihres Landes ist, glauben Sie vielleicht, dass Apple Macs liefert, die genau so funktionieren wie bei Ihnen zu Hause. Die Tastatur ist in einer unserer Meinung nach traditionellen QWERTZ-Reihenfolge angeordnet, die Eingabe von Option-4 erzeugt ausnahmslos die ¢ Charakter, und der Mac riecht nach Hausmannskost.“ (Okay, Macs tun nach Hausmannskost riechen, – selbst wenn diese Zubereitung mit einem Haufen Kreuzkümmel und Currypulver verbunden ist – aber ansonsten nein.) Es macht wenig Sinn, englische alphanumerische Zeichen auf Tasten zu drucken, wenn sie in der Sprache einer anderen Region nicht verwendet werden. Daher macht die QWERTZ-Anordnung auf diesen Macs wenig Sinn.

Sprachunterstützung auf der Registerkarte Eingabequellen hinzufügen

Aber für manche Leute gibt es Zeiten, in denen sie eine Sprache eingeben müssen, die nicht als Standard für den Mac, den sie derzeit verwenden, ausgeliefert wurde. Und das ist ein großer Teil dessen, worum es auf der Registerkarte Eingabequellen geht. Hier finden Sie noch eine weitere Liste von Sprachen. Wenn Sie die Vereinigten Staaten auswählen, werden Sterne und Streifen in der Menüleiste angezeigt. Klicken Sie auf dieses Flag und Sie können jede andere Sprache auswählen, die Sie auf der Registerkarte Eingabequellen aktiviert haben. Wählen Sie eine dieser Sprachen aus und die Tastatur des Mac wird neu zugeordnet, um diese Sprache sowie den dazugehörigen Zeichensatz zu verwenden.

Wenn ich beispielsweise die Eingabequelle Kanadisches Französisch – CSA aktiviere und auswähle, sehe ich beim Eingeben von Option-4 nicht das &Cent; Charakter, sondern eher als Symbol. Wenn ich Afghan Dari wähle und tippe, sehe ich eine Reihe von Zeichen, die mir völlig unbekannt sind.

Rechts neben der Sprachenliste können Sie wählen, ob Sie für alle Ihre Dokumente dieselbe Eingabequelle oder für jedes Dokument eine andere verwenden möchten.

In der Liste der Sprachen finden Sie ganz oben eine hilfreiche Option – Tastatur- und Zeichenanzeige. Aktivieren Sie diese Option und ihr Symbol wird in der Menüleiste des Mac angezeigt. Wählen Sie in diesem Menü Zeichenanzeige anzeigen und ein Fenster wird angezeigt, das viele ungewöhnlich verwendete Zeichen enthält, darunter Pfeile, Satzzeichen, Währungssymbole, Piktogramme, Aufzählungszeichen/Sterne, mathematische Symbole, buchstabenähnliche Symbole sowie Emoji- und lateinische Zeichen.

Sie können durch diese Symbole blättern, das gewünschte suchen und dann darauf doppelklicken, um es in das Dokument einzufügen, mit dem Sie gerade arbeiten. Oder, wenn Sie nach einer Variation eines Zeichens suchen, das Sie einzugeben wissen – zum Beispiel ein Sternchen –, geben Sie dieses Zeichen in das Suchfeld des Zeichenfensters ein und eine Gruppe von Variationen wird im Fenster darunter angezeigt. Auch hier doppelklicken Sie einfach auf das Zeichen, das Sie einfügen möchten.

Sie können im Zeichenfenster eine Vielzahl von Zeichen und Symbolen hinzufügen

Wenn Sie Tastatur-Viewer anzeigen auswählen, wird eine Darstellung der Mac-Tastatur in einem kleinen Fenster angezeigt. Sie vergrößern dieses Fenster, indem Sie auf die grüne Zoom-Schaltfläche in der oberen linken Ecke klicken (oder einfach eine der Ecken des Fensters ziehen).

Dieses Fenster kann in vielerlei Hinsicht hilfreich sein. Wenn Sie vergessen haben, ein Zeichen einzugeben, das Sie selten verwenden – das ¥ Symbol zum Beispiel – Sie können es finden, indem Sie eine oder zwei der Modifikatortasten des Mac drücken. Drücken Sie in diesem Fall die Wahltaste und Sie werden feststellen, dass Sie dieses Zeichen erzeugen können, indem Sie Wahl-Y drücken. Halten Sie die Umschalt- und Wahltaste gedrückt und eine weitere Gruppe von Zeichen wird angezeigt.

Dies ist auch hilfreich, wenn Sie eine andere Eingangsquelle verwenden als die, die Sie normalerweise verwenden. Sie wissen vielleicht nicht, dass Sie zum Erzeugen des Z-Zeichens der deutschen Tastatur die Y-Taste auf einer Tastatur drücken, die für englischsprachige Länder ausgelegt ist.

Und das ist die Systemeinstellung Sprache & Text – eine, die voller Optionen ist, die Ihnen die Eingabe sowie die Eingabe Ihrer bevorzugten Sprache erleichtern.

So nehmen Sie einen Frame aus einem Video

Nächste Woche: Hinweise zu Benachrichtigungen