Haupt Andere Macprog aktualisiert E-Mail-Dienstprogramme
Andere

Macprog aktualisiert E-Mail-Dienstprogramme

NachrichtenTablets 5. Februar 2002 16:00 PST

Die Shareware-Hersteller von Maxprog haben ein neues Produkt, eMail Bounce Handler: ein 14,90 US-Dollar teures Tool zum Filtern und Bearbeiten von Bounce-E-Mails.

Unzustellbare E-Mails sind E-Mails, die an den Absender zurückgesendet werden, weil sie aus irgendeinem Grund nicht zugestellt werden können. Solche Nachrichten erscheinen normalerweise als neue Notizen in Ihrem Posteingang, sofern nicht anders vereinbart.

eMail Bounce Handler erkennt Bounce-E-Mails anhand eines anpassbaren Regelwerks und extrahiert die Empfängeradressen, sodass Sie diese erneut verwenden können, um Ihre E-Mails zu senden oder aus Ihrer Liste zu entfernen. eMail Bounce Handler verbindet sich einfach mit Ihrem Pop-Postfach, um Bounces abzurufen, und lässt andere Nachrichten unberührt, so MacTech-Magazin .

Sobald Ihr Postfach verarbeitet und alle unzustellbaren E-Mails entfernt wurden, erhalten Sie Ihre Liste der ungültigen E-Mail-Adressen. Sie können es dann exportieren, um Ihre ursprüngliche Liste zu bereinigen oder zu versuchen, Ihre E-Mail erneut zu senden. Wenn Sie Maxprog Bulk Mailer verwenden, können Sie Ihre Datei Löschen benennen und sie dann über der MaxBulk Mailer-Empfängerliste ablegen. Alle Adressen aus der Datei werden aus der Liste entfernt.

eMail Bounce Handler ist sowohl für die traditionellen Mac-Betriebssystem und Mac OS X .

Inzwischen wurde auch MaxBulk Mailer aktualisiert. Version 2.3 der Massenmailing-Software verfügt über eine Testschaltfläche, mit der Sie sich selbst eine Testmail senden können. Sie können jetzt auch einen detaillierten Zustellbericht per E-Mail an den Benutzer senden, wenn Sie fertig sind, und die Importeinstellungen speichern.

MaxBulk Mailer 2.3 ist ein kostenloses Upgrade für registrierte Benutzer. Die Kosten für andere betragen 34,90 USD; dies beinhaltet eine Demo von eMail Extractor. Sie erhalten MaxBulk in fünf verschiedenen Sprachen und für Mac OS X oder das traditionelle Mac-Betriebssystem. Gehe zum MaxProg-Website für Details.