Haupt Sonstiges Marantz bietet Bluetooth-Dock für iPod
Sonstiges

Marantz bietet Bluetooth-Dock für iPod

NachrichtenTablets 12. Dezember 2008 03:35 Uhr PST

Der Hersteller von Home-Entertainment-Peripheriegeräten Marantz America hat das IS301 Wireless Dock für iPod vorgestellt. Es kostet 250 US-Dollar und kommt im Januar.

Der IS301 wurde entwickelt, um eine drahtlose Audiowiedergabe für einen iPod zu ermöglichen, der an ein Home-Entertainment-System angeschlossen ist. Es kann auch als erweitertes kabelgebundenes System arbeiten und sowohl Audio- als auch Videodateien übertragen.

Das IS301 umfasst ein Mobilteil, das an den iPod angeschlossen wird, und eine kompakte Basiseinheit, die an das Home-Entertainment-System angeschlossen wird. Eine optionale RX-Einheit bietet erweiterte Kabelverbindungen – CAT5-1/2-Audiosteuerung und CAT5-2/2-Video mit Unterstützung für analoges Stereo-Audio, Komponenten-, S-Video- und Composite-Video-Unterstützung. Die RX-Einheit verfügt außerdem über einen Infrarot-(IR)-Blinkereingang und eine RS-232C-Steuerung und kann mit jedem Gerät verbunden werden, das das Bluetooth A2DP-Geräteprofil unterstützt.

Marantz plant, das neue System auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, Nevada, vorzuführen, die etwa zeitgleich mit der TabletS Expo stattfindet.