Haupt Sonstiges Mark Cuban über Pitching, Vorhersagen und den Präsidenten: „Disruptoren sind alles“
Sonstiges

Mark Cuban über Pitching, Vorhersagen und den Präsidenten: „Disruptoren sind alles“

Nachrichten Von der Rettung von Uber bis hin zur Anerkennung der Macht von Snapchat weiß der Shark Tank-Star und Unternehmer ein oder zwei Dinge über Disruption. Associate Managing Editor, Tablets 13.03.2017 22:20 PDT Kubanerxsw Caitlin McGarry/ TabletS

Der Fokus von Mark Cubans Fragen und Antworten bei South by Southwest sollte auf Störungen der Regierung liegen, und er sollte die in Austin ansässige Versicherungsgesellschaft The Zebra, eine seiner neuesten Investitionen, aufpeppen. Aber Kubaner, jedermanns beliebteste hasserfüllte Milliardärsunternehmer und Haifischbecken star, hatte noch ein paar andere Themen im Sinn. Man könnte sagen, der charismatische Kubaner hat seine eigene Sitzung gestört. Hier sind die fünf herausragenden Anekdoten, Geschichten und Lektionen, die er teilen möchte.



Präsident Trump ist technischer Analphabet und Kubaner hat Geschichten, die dies beweisen

Kubaner hasst es, wenn Leute ihn mit Präsident Trump vergleichen, aber es ist leicht zu verstehen, warum sie das tun – sie sind beide wohlhabende Geschäftsleute mit Reality-TV-Shows. Laut Cuban denkt sogar Trump, dass sie gleich sind – [He] sagt, wir sind wie die Bobbsey Twins, sagte Cuban – aber er möchte, dass die Vergleiche hier aufhören. Er erzählte Geschichten über Trumps Mangel an grundlegenden technischen Fähigkeiten und beschrieb Trumps bevorzugte Art und Weise, auf Kubaners E-Mails zu antworten.

Sein Assistent druckte es aus, er schrieb seine Antworten auf die Kopie und sein Assistent schickte es mir dann als E-Mail-Anhang zurück.





Eine andere Sache, die Trump anscheinend nicht kann? Benutze Google.

Denken Sie nur daran, wie viel sicherer unsere Welt wäre, wenn unser Präsident lernen würde, eine Suchmaschine zu benutzen, sagte Cuban.



Uber ist erfolgreich, weil sie die Regeln ignoriert haben

Vor einigen Jahren erhielt Kubaner einen Pitch von einem jungen Travis Kalanick über einen neuen taxiähnlichen Dienst namens UberCab. Cuban dachte, es würde nie funktionieren – es gab zu viele Reifen, um die Regeln und Vorschriften der Taxiindustrie durchzuspringen.

Wo ich Regulierung gesehen habe, habe Travis sie komplett ignoriert, sagte Cuban.

Der Rest ist natürlich Geschichte. Uber ist vorangekommen und hat viele Großstädte gezwungen, ihre Vorschriften zu überdenken. Nun rät Cuban anderen Unternehmern, sich weniger um die Regeln zu kümmern, wenn sie eine starke Idee haben.

Brechen Sie durch diese Türen und finden Sie heraus, wie Sie die Hürden überwinden können, sagte er.

Snapchat ist das neue Fernsehen

Mit dem jüngsten Börsengang von Snap hat das Unternehmen definitiv alle Augen in seine Richtung gerichtet. Snap wird weiter wachsen und als Unternehmen äußerst erfolgreich werden, weil Snapchat, wie Cuban betont, eine Form der Unterhaltung ist, und es wird immer ein Wachstum in der Unterhaltungsindustrie geben, weil Unterhaltung immer das beste Heilmittel gegen Langeweile war.

Snapchat sei das neue Fernsehen für 13- bis 22-Jährige, sagte er. Wenn ihnen langweilig ist, öffnen sie Snapchat und verbringen 20 Minuten damit, alle Schnappschüsse durchzusehen.

Die ersten Billionäre der Welt werden KI-Innovatoren sein

Cuban glaubt, dass wir in den nächsten 10 Jahren mehr technische Fortschritte sehen werden als in den letzten 30 und sagt voraus, dass die künstliche Intelligenz für den größten Teil dieser Veränderungen verantwortlich sein wird.

Wenn man sich mit maschinellem Lernen, Deep Learning und neuronalen Netzen nicht vertraut macht, verliert man, sagte er und verwies auf Google als ein Unternehmen, das durch die Arbeit an KI-Datenbanken immens gewachsen ist. Mit jeder boomenden Industrie wird das Geld folgen, weshalb Kubaner dieses Reich genau beobachtet.

Ich sage Ihnen, die ersten Billionäre der Welt werden von jemandem kommen, der die KI und all ihre Derivate beherrscht und sie auf eine Weise anwendet, an die wir nie gedacht haben.

Der amerikanische Traum lebt und es geht ihm gut

Haifischbecken ist seit acht Spielzeiten stark, und Cuban nennt es ein perfektes Beispiel dafür, warum der amerikanische Traum noch nicht tot ist.

Jedes Kind jeden Alters wird die nächste großartige Idee haben. Das macht unser Land großartig – wir haben diesen unternehmerischen Eifer, etwas Neues und Anderes zu tun.