Haupt Andere Microsofts Silverlight 4 ab Donnerstag verfügbar
Andere

Microsofts Silverlight 4 ab Donnerstag verfügbar

NachrichtenTablets 13. April 2010 05:09 PDT

Microsofts Silverlight 4, ein Upgrade der Rich-Internet-Browser-Plug-in-Plattform des Unternehmens, soll nach Angaben von Microsoft-Vertretern am Donnerstag veröffentlicht werden.

Obwohl das Thema einer Präsentation am Dienstag bei der Auftaktveranstaltung von Visual Studio 2010 in Las Vegas war, wird die Technologie erst zwei Tage später verfügbar sein.

Ein offizieller Microsoft-Beamter betonte am Montag die Geschäftsbereichsfunktionen in Silverlight 4, einschließlich Druck- und Kontrollfunktionen, mit Steuerelementen für Funktionen wie Diagramme.

Viele der Unternehmenskonten, mit denen wir zusammenarbeiten, viele ISVs, mit denen wir zusammenarbeiten, haben auf diese Funktionalität gewartet, sagte Eddie Amos, Microsoft General Manager für Entwicklerplattform und Tools Produktmanagement und Marketing.

Version 4 bietet auch verfeinerte Funktionen zum Ausführen von Silverlight-Anwendungen außerhalb eines Browsers. Es bietet XAP-Signierung und -Verifizierung für die Anwendungsintegrität sowie benutzerdefiniertes Fensterchrom für die Flexibilität der Anwendungspräsentation, sagte Microsoft.

In Silverlight 4 wird auch der Google Chrome-Browser unterstützt.

Der Rollout am 15. April wird die Silverlight-Laufzeit und ein Plug-In für Visual Studio enthalten. Silverlight 4 wird verfügbar sein auf der Microsoft-Website.

Silverlight wird auch für die Entwicklung von Anwendungen für die kommende Windows Phone 7 Plattform.