Haupt Software Morph Age-Tool aktualisiert
Software

Morph Age-Tool aktualisiert

NachrichtenTablets 15. Mai 2003 17:00 PDT

eX-cinder hat Morph Age, das verbraucherorientierte Bildverzerrungstool für Mac OS X, auf Version 1.2 aktualisiert. Mit der neuen Version können Sie endlich Bilder morphen; Bisher war nur Warping möglich, so Raphael Sebbe von eX-cinder.

Morph Age funktioniert, indem es Ihnen ermöglicht, Warp-Kurven auf dem Originalbild zu definieren. Jede an den Zielverzerrungskurven vorgenommene Änderung wird im resultierenden Bild durch den entsprechenden Verzerrungseffekt widergespiegelt. Morph Age kann Krümmungskurven unabhängig animieren, sodass sich verschiedene Teile des Bildes (Augen, Mund, Ohren usw.) zu unterschiedlichen Zeiten bewegen können. Außerdem sind Animationseffekte verfügbar, wie z. B. federnde Bewegungen. Morph Age kann das Ergebnis im Live-Update-Modus in Echtzeit anzeigen, sodass Sie die Transformation prototypisieren können.

Zu den Eingabebildformaten gehören TIFF, PDF, GIF und JPEG; Ausgabeformate sind TIFF und QuickTime.

Die neue Morphing-Funktion in Version 1.2 beinhaltet die Möglichkeit, ein Zielbild zuzuschneiden und neu einzurahmen. Morph Age 1.2 fügt einen Standard-Filmpfad und eine Symbolleiste hinzu. Es gibt auch eine aktualisierte Dokumentation, eine französische Sprachlokalisierung und mehr. Morph Age kostet 20 US-Dollar; Version 1.2 ist ein kostenloses Upgrade für registrierte Benutzer.