Haupt Sonstiges NAMM: I veröffentlicht Wah-Pedal-Audio-Interface
Sonstiges

NAMM: I veröffentlicht Wah-Pedal-Audio-Interface

NachrichtenTablets 15. Januar 2009 00:05 PST

AmpliTube-Hersteller IK Multimedia nutzte die NAMM-Musikshow, um eine neue Idee für Audio-Interfaces vorzustellen. StealthPedal ist ein Wah-ähnliches Pedal, das auch eine USB-Schnittstelle zu Ihrem Mac ist.

Stealth-PedalStealthPedal ist nicht nur ein Audio-Interface, sondern auch ein Software-Controller, d. h. es kann eine Vielzahl von Parametern in Ihrer Gitarrenverstärker-Modellierungssoftware steuern. Tatsächlich kann das Pedal nach Angaben des Unternehmens mit jedem seiner Parameter verknüpft werden AmpliTube-Softwarelinie .

Während IK das StealthPedal für die Verwendung mit seiner Software entwickelt hat, kann es verwendet werden, um jedes virtuelle Instrument oder jeden Effekt mit MIDI-Steuerungsfunktionen zu steuern.

StealthPedal kommt mit 24-Bit A/D- und D/A-Wandlung und 44,1/48 kHz. Für Hi-Z- oder Line-Level-Instrumente stehen zwei separate Eingänge sowie zwei separate Ausgänge und ein separater Kopfhöreranschluss zur Verfügung.

Das Pedal wird mit einem Lautstärkeregler und drei LED-Anzeigen geliefert, die bei Verwendung mit einer Powered by AmpliTube-Software als Statusanzeige, Tuner oder Pegelanzeige fungieren.

Die StealthPedal-Bedienelemente können zudem mit einem zusätzlichen Expression-Pedal und zwei zusätzlichen Schaltern zum Aufbau eines Mini-Pedalboard-Rigs erweitert werden.

StealthPedal wird Ende April 2009 erhältlich sein und kostet 269,99 USD.