Haupt Sonstiges Netzwerk zu neuer Musik
Sonstiges

Netzwerk zu neuer Musik

Wie manTablets 1. Okt. 2006 17:00 PDT

Sie haben wahrscheinlich schon von Social-Networking-Websites wie Facebook, Flickr und MySpace.com gehört – Online-Communitys, mit denen Sie eine verknüpfte Gruppe von Freunden und Kontakten aufbauen können. Aber soziale Netzwerke sind nicht nur eine Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, neue Musik zu entdecken, um die alternden Titel auf Ihrem iPod zu ersetzen.

Software für Musikliebhaber

Obwohl iTunes Ihnen sagen kann, was andere Leute gekauft haben und welche Musik gerade beliebt ist, gibt es auch Websites und Anwendungen, die noch einen Schritt weiter gehen und Ihnen helfen, eine gleichgesinnte Community zu finden, indem Sie einfach Ihre Lieblingstitel in iTunes abspielen.

MyStrands Wenn Sie daran interessiert sind, Musik über die Kraft sozialer Netzwerke und den Hive-Mind zu entdecken, ist das kostenlose MyStrands Service ist ein guter Ausgangspunkt. MyStrands verfolgt Informationen über die Musik, die Sie hören, erstellt einzigartige Online-Charts und verfügt über mehrere interessante Community-Funktionen.

MyStrands durchsucht Ihre iTunes-Mediathek und vergleicht sie mit der MyStrands-Datenbank. Während Sie Songs in iTunes abspielen, wird MyStrands in einem separaten Fenster ausgeführt und zeigt Trackinformationen und eine Empfehlungsliste ähnlicher Songs an, die Ihnen gefallen könnten (Empfehlungen basieren auf mehreren Aspekten der Hörgewohnheiten der gesamten Community). Es gibt auch ein Feld zum Eingeben von Tags – von Benutzern beigesteuerte Schlüsselwörter, die den Song beschreiben. MyStrands lädt für jeden Track Community-Tags aus seiner Datenbank herunter, und Sie können Ihre eigenen hinzufügen (siehe Leave Your Mark). Tags können alles sein – nicht nur einfache Genre-Schlüsselwörter wie Jazz und Menschen, aber auch Schlüsselwörter, die ausdrücken, wie sich die Musik anfühlt, woran sie dich erinnert, oder alles andere, von dem du denkst, dass sie es kategorisiert.

MyStrands erstellt eine Datenbank mit all Ihren Tags, die Sie anzeigen können, indem Sie auf das Tag Cloud-Symbol in der unteren rechten Ecke des MyStrands-Fensters klicken. Das Tag Cloud-Fenster kann alle Ihre Tags oder alle Community-Tags für Songs in Ihrer Bibliothek anzeigen. Klicken Sie auf eines der Tags, und MyStrands listet alle Tracks in Ihrer Bibliothek auf, die es teilen. Sie können dann auf die Schaltfläche Playlist in iTunes erstellen klicken und MyStrands erstellt eine neue iTunes-Playlist mit all diesen Songs. Auch wenn Sie noch nie einen Titel getaggt haben, können Sie die Community-Tags von MyStrands verwenden, um Playlists zu erstellen.

Das Programm hilft Ihnen auch, kompatible Freunde zu finden. Auf der MyStrands-Website können Sie auf den Link Mitglieder entdecken klicken, um Leute mit ähnlichem Musikgeschmack wie Ihrem zu finden. Die Site erstellt sogar eine Liste potenzieller Freunde – die Liste basiert auf dem, was Sie gerade hören, was Sie diese Woche oder diesen Monat gehört haben, oder Ihre bisherigen Hörgewohnheiten und enthält prozentuale Bewertungen, die zeigen, wie wahrscheinlich eine Übereinstimmung von MyStrands bei jeder Person ist. Besuchen Sie die Website, um von Benutzern erstellte Wiedergabelisten und mehr zu durchsuchen.

Bleiben Fotos auf der iCloud, wenn sie vom iPhone gelöscht werden?

Letztes FM Entwickelt, um Ihnen zu helfen, frische Melodien zu finden, Letztes FM kombiniert eine Social-Networking-Website mit Mac-Software. Um zu beginnen, erstellen Sie ein kostenloses Konto und laden die Last.fm-Anwendung herunter – entweder die vollständige App oder das (derzeit nicht unterstützte) iScrobbler-iTunes-Plug-in. Wie MyStrands können Sie mit der vollständigen Last.fm-Anwendung Tracks markieren und Community-Tags für Songs in Ihrer Bibliothek anzeigen. Die stärksten Funktionen sind jedoch die Diagramm- und Netzwerkoptionen.

Starten Sie die Last.fm-App, und während Sie Songs in iTunes abspielen, sendet Last.fm Trackdaten an Ihre Benutzerseite auf seiner Website; iScrobbler lebt in der Menüleiste von OS X und sendet Trackdaten im Hintergrund. (Eine Handvoll Anwendungen von Drittanbietern, insbesondere Menü , kann auch Songdaten an Last.fm senden.) Die Last.fm-Site verwaltet eine Datenbank mit jedem eingereichten Track und zeichnet die Informationen in Charts auf Ihrer Benutzerseite auf. Sie können Ihre Charts nach Interpret, Album und Titel durchsuchen, um eine bessere Vorstellung von Ihren wöchentlichen, monatlichen und allgemeinen Hörgewohnheiten zu erhalten. Last.fm gibt Ihnen sogar den Code zum Veröffentlichen Ihrer Diagramme in Ihrem Blog (MyStrands hat eine ähnliche Funktion).

Wenn Ihr Benutzerprofil wächst, wird die Datenbank von Last.fm immer wertvoller. Nachdem Sie Ihre Hörgewohnheiten analysiert und mit denen anderer Benutzer verglichen haben, wird die Site eine Liste der Nachbarn – Personen mit ähnlichen Hörgewohnheiten – auf Ihrer Benutzerseite platzieren.

Die Karten Ihrer Nachbarn sind eine hervorragende Ressource – genauso wie Sie Ihre eigenen Karten im Laufe der Zeit durchsuchen können, können Sie auch ihre durchsuchen. Wenn Sie sich ihre Top-Tracks ansehen, können Sie neue Veröffentlichungen finden, die Sie interessieren könnten. Finden Sie einen faszinierenden Künstler oder Titel? Klicken Sie auf den Titelnamen, und wenn der Titel in der Datenbank von Last.fm enthalten ist, wird er in Ihrem Webbrowser abgespielt.

wie sieht das iphone se aus

Neighbor Radio ist eine weitere großartige Möglichkeit, neue Melodien zu entdecken. Sie können auf diese Funktion in der Last.fm-Anwendung selbst zugreifen oder indem Sie auf Ihre Last.fm-Benutzerseite gehen und auf den Link Neighbor Radio klicken. Dadurch wird ein Musikstream abgespielt, den Ihre Nachbarn gehört haben. Beim Anhören werden diese Songs zu Ihren Charts hinzugefügt, damit Sie sie später wiederfinden können. Der Player verfügt außerdem über eine herzförmige Liebesschaltfläche, auf die Sie klicken können, um einen Titel zu Ihrer Liste 'Zuletzt geliebt' hinzuzufügen.

Wenn Sie einen Nachbarn finden, der Ihren Geschmack wirklich teilt, können Sie auf ein Symbol auf seiner Benutzerseite klicken, um diesen Nachbarn zu Ihrer Freundesliste hinzuzufügen (siehe Mit etwas Hilfe). Du kannst auch Leute, die du bereits kennst, zu deiner Freundesliste hinzufügen – dies ist besonders nützlich, wenn du gerade erst anfängst, einen Pool mit empfohlener Musik aufzubauen (zum Auftakt kannst du gerne füg mich als dein Freund hinzu ).

Musik in der Webwelt

Obwohl Software, die mit iTunes funktioniert, eine großartige Möglichkeit ist, um neue Musik zu finden, müssen Sie nicht immer ein Programm herunterladen – Sie können auch das Web aufrufen.

wie viel kostet ein mac pro

Köstlich Die beliebte Social-Bookmarking-Site köstlich ermöglicht es jedem, einen Link hochzuladen und mit Schlüsselwörtern zu versehen. Da die Benutzer von del.icio.us die Site millionenfach täglich aktualisieren, kann Ihnen die Suche nach den Tags dabei helfen, die absolut neueste Musik im Web zu finden. Um auf alle Funktionen zuzugreifen, registrieren Sie sich zunächst für ein kostenloses Konto.

Sie können URLs anzeigen, die mit jedem Tag auf del.icio.us verknüpft sind, indem Sie ein Stichwort in das Suchfeld eingeben. Sie können einen Suchbegriff auch direkt in Ihrem Browser eingeben; wenn Sie beispielsweise alle URLs sehen möchten, die mit dem Schlüsselwort markiert sind Jazz, du würdest eintreten

|_+_| – die Site würde alles zurückgeben, was Benutzer mit diesem Schlüsselwort markiert haben, wobei die neuesten Elemente zuerst angezeigt werden. Um eine Suche weiter zu verfeinern, können Sie Schlüsselwörter kombinieren, indem Sie ein Pluszeichen (+) dazwischen setzen. Sie könnten zum Beispiel |_+_| . eingeben um alle URLs zu finden, die mit beiden markiert sind Jazz und MP3. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie anfangen sollen, versuchen Sie, nach einer Ihrer Lieblingsbands zu suchen – die Site gibt nicht nur eine Liste mit Links mit dem Namen der Band zurück, sondern zeigt auch ein Feld für allgemeine Tags an, das Sie als Startpunkt verwenden können Punkt, auf der Seite der Seite.

Wenn Sie bestimmte Tags oder Tag-Sets täglich überprüfen möchten, können Sie diese auf zwei Arten abonnieren. Die erste besteht darin, dass Sie auf den RSS-Link unten auf der Seite del.icio.us klicken, um neu markierte Artikel direkt an den RSS-Reader Ihrer Wahl zu senden. Die zweite ist, indem Sie auf den Link Einstellungen in der oberen rechten Ecke der Seite und dann auf den Link Abonnements auf der folgenden Seite klicken (dies funktioniert nur, wenn Sie sich registrieren). Geben Sie auf der resultierenden Seite das entsprechende Tag oder die entsprechenden Tags (verbunden mit einem Pluszeichen, wenn mehr als eins vorhanden ist) in das Tag-Feld ein; klicken Sie dann auf die Schaltfläche Abonnieren. Neue URLs werden jetzt in Ihrem del.icio.us-Posteingang auf der Site angezeigt.

Auf der Website del.icio.us können Sie nicht nur sehen, auf was die Leute verlinken, sondern auch, wer die Verlinkung durchführt. Ist Ihnen aufgefallen, dass viele Ihrer Lieblingslinks von einer Person stammen? Sie können eine der oben genannten Methoden verwenden, um die del.icio.us-Links eines bestimmten Benutzers zu abonnieren. Viele MP3-Blogger unterhalten eine Seite mit del.icio.us-Links, die auf neue Bands und Singles hinweisen.

MP3 Blogs Apropos MP3-Blogger: Musik-Weblogs sind eine weitere Möglichkeit, neue Musik zu finden, indem sie den Geschmack anderer Leute nutzen. Ein guter Anfang ist Die Hype-Maschine , ein Audio-Blog-Aggregator, der Uploads in einer Vielzahl von Musikblogs verfolgt. Es kann Ihnen auch dabei helfen, Musikblogs zu finden, die Ihrem individuellen Geschmack entsprechen.

[ Mathew Honan schreibt über Technologie für die Technologie-Tageszeitung des National Journal und Verdrahtet. Er hält ein Mac-orientiertes Weblog .]

Hinterlasse deine Spuren: In MyStrands kannst du Tags verwenden, um deine Tracks auf verschiedene Weise zu kategorisieren. Mit ein wenig Hilfe: Sehen Sie, was Ihre Freunde in letzter Zeit gehört haben, und klicken Sie auf Songtitel, um sie online mit Last.fm anzusehen.