Haupt Software Nik Spitzer Pro
Software

Nik Spitzer Pro

BewertungenTablets 31. Januar 2002 16:00 PST

Der UnsharpMask-Filter von Adobe Photoshop vergleicht jedes Pixel in einem Bild mit seinen benachbarten Pixeln – je größer der Unterschied zwischen zwei Pixeln, desto stärker wird der Kontrast erhöht. Neben anderen unerwünschten Ergebnissen führt dies zu einem Halo-Effekt an Kanten, der die Schärfe eines Bildes zu erhöhen scheint. Wenn das Bild zum Drucken bestimmt ist, gibt es einen bedauerlichen Unterschied zwischen seiner Bildschirmversion und dem Aussehen auf dem Papier, nachdem es den Halbtondruckprozess durchlaufen hat.

Nik Sharpener Pro ist ein cleveres Photoshop-Plug-In, das nicht nur Bilder schärft, sondern auch Ausgabeprofile bietet, die die Integrität eines Bildes bewahren, egal ob es an einen Laser- oder Tintenstrahldrucker oder an eine Offsetdruckmaschine gesendet wird.

Die Optionen von Sharpener Pro erscheinen im Filtermenü von Photoshop und lösen alle ein benutzerfreundliches Vorschaufenster aus. Die Bildqualitätsoptionen sind standardmäßig optimiert, sodass sie selten angepasst werden müssen. Die Einstellung für den Augenabstand simuliert die Entfernung zwischen dem endgültigen Bild und dem Betrachter (z. B. eine Zeitschrift im Gegensatz zu einem Poster), und der Schieberegler für die Druckqualität ermöglicht Ihnen, unterschiedliche Papier- und Druckerstandards auszugleichen.

Template Studio Kaufberatung

Nik Sharpener Pro wird ein Segen für Grafikprofis sein, die die Unscharfmasken-Funktion von Photoshop verwenden und den Halo-Effekt reduzieren möchten.

Einfach schärfenVerwenden Sie das Vorschaufenster von Sharpener Pro, um Ihr geschärftes Bild einfach anzupassen.