Haupt Software ooTunes-Radio für iPhone
Software

ooTunes-Radio für iPhone

VonGlenn Fleischmann 20. Januar 2011 4:25 Uhr PST

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Anmerkung der Redaktion: Die folgende Rezension wurde von Fünf-Sterne-Apps: Die besten iPhone- und iPad-Apps für Arbeit und Freizeit von Glenn Fleischmann. (2010, Pearson Education und Peachpit Press).



ooTunes-Radio von Oogli ist eine Verbindung zu den weltweit verfügbaren Streaming-Radiosendern. Die $5-App, die iOS 4-Hintergrund-Audio unterstützt, bietet eine Reihe von Discovery-Tools zum Durchsuchen und Finden von Sendern, die Ihrem Interesse entsprechen. Die Benutzeroberfläche ist manchmal zu kompliziert, und die Entwickler haben in die Küchenspüle geworfen. Nichtsdestotrotz, durchhalten und Sie finden fast jede Art von Zugang zu regelmäßig verfügbarem Audio-Streaming.

Mithören: Eine Reihe von Suchtools in ooTunes Radio hilft Ihnen, Streaming-Radiosender aus der ganzen Welt zu finden.





Die integrierte Senderliste umfasst sowohl Rundfunksender mit Streaming-Feeds als auch reine Internet-Radiosender. Die Bitrate wird neben den Stationen angezeigt; Das ist die Menge an Daten, die gesendet wird, wobei eine geringere Anzahl bei langsameren Verbindungen besser funktioniert und weniger Bandbreite verbraucht. Sender, die Ihnen gefallen, können Sie als Favoriten markieren, um sie beim nächsten Programmstart leichter zu finden.

Mit dem Programm können Sie auch Kontoinformationen für die Streaming-Internetversionen von Sirius Radio und XM Radio sowie live365 VIP (eine werbefreie kostenpflichtige Version dieses Dienstes) eingeben. ooTunes verfügt über eine Weckeroption, mit der Sie mit einem Sender Ihrer Wahl aufwachen können. Sie können Radio RooLette spielen, um sich zufällige Lieder herauszupicken und für Sie abspielen zu lassen – was je nach Eklektizismus Ihres Hörens beruhigend sein oder Sie aus der Pyjamahose hauen kann.



[ Glenn Fleishman schreibt regelmäßig für TabletS .]