Haupt Sonstiges OWC bietet FasterMac.net — 56K-Nur-Mac-Einwahldienst
Sonstiges

OWC bietet FasterMac.net — 56K-Nur-Mac-Einwahldienst

NachrichtenTablets 18. März 2003 16:00 PST

Other World Computing (OWC) heute vorgestellt SchnellerMac.net , einem reinen Mac-Internetdienstanbieter, der in den USA einen 56K-Einwahldienst anbietet. Der Service baut auf den Erfahrungen mit OWC.NET auf, dem Internet-Service-Provider des Unternehmens in der Region Chicago.

Larry O’Connor, Gründer und Präsident von OWC, sagte, dass FasterMac.net Mac-Benutzern einen zuverlässigeren Service und besseren technischen Support bieten kann als die Konkurrenz. Unsere Vertriebs- und Technikteams von FasterMac.net können Mac-Computer für die optimale Verbindungsgeschwindigkeit konfigurieren und Benutzerprobleme schneller lösen als andere Internetdienstanbieter (ISPs), da unser Team Mac-zentriert ist, während die meisten anderen ISPs PC-zentriert sind, sagte er.

FasterMac.net führt eine monatliche Abonnementgebühr von 12,95 US-Dollar, 35,96 US-Dollar vierteljährlich (was die Gebühren auf 11,99 US-Dollar pro Monat reduziert) oder jährlich für 119 US-Dollar (oder 9,92 US-Dollar pro Monat). Jeder Plan beinhaltet 150 Stunden Verbindungszeit, fünf kostenlose E-Mail-Adressen in der FasterMac.net-Domain und 5 MB freien Webspace.

FasterMac.net verwendet ein landesweites Netzwerk von 56K v.90/v.92-Einwahlstandorten. Der Dienst hängt laut OWC nicht von Software von Drittanbietern ab, und für Kunden, die sich über Spam Sorgen machen, verspricht das Unternehmen, dass es die von seinen Abonnenten angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Kontopflege verwendet.