Haupt Sonstiges Startschuss für Panther-Events in New York
Sonstiges

Startschuss für Panther-Events in New York

NachrichtenTablets 24. Oktober 2003 17:00 PDT

Die kalten Temperaturen reichten nicht aus, um die Menschenmassen davon abzuhalten, sich für das neueste Betriebssystem-Upgrade von Apple anzustellen. Mac OS X 10.3 Panther .

Der Laden im Palisades Center , in West Nyack gelegen, ist einer der beliebtesten Apple Stores im Großraum New York und zieht regelmäßig nur Stehplätze für Produktneuheiten, Keynotes und Sonderveranstaltungen an.

Panther scheint jedoch mehr als die normale Menge angezogen zu haben, mit mehr als zweihundert Menschen, die sich verbünden, um eine Kopie des neuesten und besten Betriebssystem-Updates aller Zeiten zu erhalten.

Chris Minassian kam von der Arbeit, um sein Exemplar zu holen. Ich rüste auf. Ich habe immer am ersten Tag aktualisiert. Wie viele andere freut sich Minassian auf die vielbeschworenen neuen Funktionen Expose, iChat und natürlich den neuen Finder. Minassian zahlt gerne den Verkaufspreis für sein neues Exemplar. Für mich ist es in Ordnung, es lohnt sich.

So speichern Sie das Passwort auf Safari

Ich freue mich, dass der Finder verbessert wurde. Es mag zwar trivial klingen, aber ich freue mich auf den schnellen Benutzerwechsel, erklärt Minassian, der seinen G4 iMac mit seiner Freundin teilt. Jedes Mal, wenn sie fertig ist, lasse ich sie sich abmelden. Jetzt kann ich alle meine Fenster geöffnet lassen und habe sie dort, wenn ich mich einlogge.

Jason Barcoff, Manager der Tenafly-Filiale von Piermont Bicycle Connection, ist gekommen, um Panther und den Mac für einen möglichen Wechsel im Einzelhandel zu evaluieren. Barcoff, der sein 12-Zoll-PowerBook täglich in seinem Laden nutzt, weil mein Windows-PC so langsam und problematisch ist, dass ich meinen Mac für alles außer unseren POS (Point of Sale) nutzen muss. Barcoff, der seinen Kunden bereits die Website des Unternehmens auf seinem Mac zeigt, prüft nun die Möglichkeit, die alternden Windows-Boxen durch eine Mac-Lösung zu ersetzen, die direkt in ihre E-Commerce-Bemühungen eingebunden ist.

wo kann ich iphone 12 kaufen?

Brad Wild ist zum Panther-Release gekommen, um etwas über das neue Betriebssystem zu erfahren, bevor er von 9.1 aktualisiert. Er ist hier mit Sal Sabaj, einem langjährigen Mac-Benutzer, der aufgetaucht ist, um Panther zu kaufen, und arbeitet als digitaler Sherpa für seinen Upgrade-Freund. Ich lerne gerade, sagt Wild über seine OS X-Kenntnisse. Ich muss es für einen Job wissen.

Sabaj ist ein Mac-Veteran, der seit seiner ersten SE einen Mac besitzt. Sabaj freut sich auf Panther, aber er sucht mehr nach Funktionen, die Apple seiner Meinung nach mit OS X verloren hat. Es dauerte nicht länger als fünf Minuten, bis Sabaj seine Kopie von Panther in die Hand nahm und über das Aussehen der Box glühte.

Trotzdem kann Sabaj es kaum erwarten, die Power von 10.3 in die Hände zu bekommen. Ich bin sehr aufgeregt. Es gibt 150 neue Funktionen in Panther, und das gibt mir 150 Gründe, warum ich hier bin.

Rob Pizzolato und seine Freunde aus Yorktown (etwa eine Autostunde vom Laden entfernt) sind gekommen, um Panther zu kaufen, obwohl Pizzolato seit einiger Zeit eine Kopie einer früheren Betaversion von Panther betreibt. Aber ich werde trotzdem die echte Version kaufen, um Apple zu unterstützen, erklärt er. Pizzolato ist seit anderthalb Jahren Mac-Benutzer und wechselte vom PC, als er das iBook eines Freundes sah. Ich habe es gesehen und es war so cool. Es hat alles getan, was ich wollte. Ich ging zum Apple Store und begann mich zu verlieben. Pizzolato brachte seinen Bruder Nick (in den letzten zwei Monaten ein Mac-Benutzer) und Nicks zwei Freunde mit.

So senden Sie eine Nummer an die Voicemail

Um 9:30 waren die Schlangen vor dem Laden geschrumpft, aber nicht so die Begeisterung im Laden. Wil Chase präsentierte eine Panther-Demonstration, bei der die Menschenmengen an ihre Sitze gefesselt waren. Die Live-Demonstrationen dauerten bis in die Nacht, und das Theater war ständig voller besorgter Kunden, die sich über die neuesten Funktionen von Panther informierten.

Auch der Verkauf ging weiter, unzählige Systeme, Peripheriegeräte und Softwarepakete verließen den Laden zusammen mit neuen Panther-Kopien.