Haupt Software Pantone aktualisiert iOS-App, startet Android-Version
Software

Pantone aktualisiert iOS-App, startet Android-Version

NachrichtenTablets 12. Juli 2011 00:57 PDT

Der folgende Artikel ist ein Auszug aus Digitale Künste .

MyPantone für iPhone

Pantone hat zwei mobile Apps für farbbewusste Kreative auf den Markt gebracht: MyPantone für Android und myPantone 2.0 für das iPhone.

MyPantone für Android bringt Pantones beliebte iPhone-Anwendung zum Erfassen, Erstellen und Freigeben von Farbpaletten auf die Android-Plattform. Es bietet Grafik-, Digital-, Multimedia-, Mode-, Innen- und Industriedesignern überall Zugriff auf mehr als 13.000 Pantone-Farben. Die enthaltenen Bibliotheken sind der Plus Series Formula Guide (gestrichen und ungestrichen), Plus Series CMYK, Color Bridge, Premium Metallics, Pastelle & Neon, Goe (gestrichen und ungestrichen), GoeBridge (gestrichen), Fashion + Home Color System Library (Papier und Baumwolle) und Fashion + Home Nylon Brights.

Jedes Farbfeld in der myPantone für Android-Anwendung enthält sRGB-, HTML- und L*a*b*-Werte. MyPantone für Android generiert zudem automatisch eine Vielzahl harmonischer Farbkombinationen. Darüber hinaus zielen Querverweise-Farbfunktionen darauf ab, Benutzern das Auffinden ähnlicher Farben in den verschiedenen Pantone-Farbbibliotheken zu erleichtern. Benutzer können beispielsweise die Fashion + Home-Farbe identifizieren, die einer Plus-Farbe am ehesten entspricht.

MyPantone für Android nutzt die integrierte Kamera von Android, damit der Benutzer alles aufnehmen kann, was ihn inspiriert. Farben können aus jedem auf dem Android gespeicherten Foto extrahiert und an die ähnlichsten Farben angepasst werden.

Farbpaletten können als Pantone-Farbchips oder als Musterdateien gesendet werden, die in der Adobe Creative Suite (.ase) und QuarkXPress verwendet werden können. Designer können ihre Farbpaletten auch teilen, indem sie automatisch Benachrichtigungen über neue Paletten auf Facebook veröffentlichen oder sie an die von Pantone gehostete Website senden mypantone.com .

myPantone 2.0 für iPhone, iPod und iPad ist ein kostenloses Update für aktuelle myPantone-Benutzer. myPantone 2.0 stellt Designern CMYK-Daten für alle Farben der Plus-Serie zur Verfügung. Eine weitere innovative Funktion von myPantone 2.0 ist die Möglichkeit, sich mit der Desktop-Software Color Manager von Pantone zu verbinden, um farbverwaltete Daten für Pantone Colors basierend auf ICC-Farbausgabegeräteprofilen hochzuladen

Pantone sagt, dass auch die Benutzeroberfläche der iPhone-, iPod- und iPad-App verbessert wurde. Mit myPantone 2.0 können Benutzer jetzt das iPhone-Display kalibrieren, um farbkorrigierte Pantone-Farben in der Anwendung anzuzeigen. Für die Kalibrierung ist ein X-Rite-Kalibrierungsgerät erforderlich, z. B. ColorMunki Photo, Design oder Create oder das neue ColouMunki Display, i1Pro oder i1Display 2. Darüber hinaus ermöglicht myPantone 2.0 Benutzern das Drucken von kompatiblen iPhone-, iPad- oder iPod touch-Geräten mit AirPrint.

MyPantone für Android kann im Android Market Store für 8 US-Dollar heruntergeladen werden. Es ist kompatibel mit Android 2.2 oder höher.

Das iOS-kompatible MyPantone 2.0 ist ein kostenloses Upgrade für aktuelle Besitzer und kann für neue Benutzer im iTunes App Store für 10 US-Dollar heruntergeladen werden. Aktuelle myPantone-Benutzer werden aufgefordert, ein kostenloses Upgrade herunterzuladen. MyPantone 2.0 ist kompatibel mit iPhone OS 4.0 oder höher und kann auf dem iPad, iPhone oder iPod touch verwendet werden.