Haupt Software Mit PayPal können Sie mit Siri in iOS 10 Geld senden und anfordern
Software

Mit PayPal können Sie mit Siri in iOS 10 Geld senden und anfordern

Nachrichten Siri kann Ihr Vollstrecker sein, wenn Ihnen jemand das nächste Mal Geld schuldet. Mitwirkender, Tablets 10. November 2016 03:28 PST

Weder ein Kreditnehmer noch ein Kreditgeber sein, sagte ein Typ einmal zu seinem Sohn abspielen . Es ist ein guter Rat – wenn Ihnen jemand ein paar Dollar überlässt, sollten Sie ihm sofort zurückzahlen, bevor Sie es vergessen. Jetzt PayPal-Nutzer können abrechnen ohne die App zu starten, Zahlungen an Freunde über Siri in iOS 10 zu senden.

Version 6.7 der iOS-App von PayPal ermöglicht es Benutzern, mit Siri-Befehlen Geld zu senden und anzufordern. Die App schließt sich Square Cash und Monzo an und fügt Siri-Unterstützung für das Senden und Empfangen von Zahlungen hinzu.

Wenn Sie die iOS-App von PayPal noch nicht verwenden, um Geld an Einzelpersonen zu senden, müssen Sie ein wenig einrichten. Aktualisieren Sie die App auf Version 6.7, starten Sie sie und tippen Sie auf die Schaltfläche Geld senden. Daraufhin werden Sie aufgefordert, PayPal zu autorisieren, Ihre Kontaktliste anzuzeigen. (Wenn Ihre Kontaktliste sofort angezeigt wird, ist sie bereits autorisiert – und Sie können diese Berechtigung jederzeit in der App Einstellungen unter Datenschutz > Kontakte widerrufen.)

ios10 paypal siri 3up

Sobald PayPal Ihre Kontakte sehen kann, müssen Sie die App nicht mehr starten, um Geld an einen Kontakt zu senden oder Geld von jemandem anzufordern, der Ihnen schuldet. Sie müssen Siri mitteilen, dass Sie PayPal verwenden möchten, indem Sie sagen: Senden Sie Leah 10 USD mit PayPal oder fordern Sie 15 USD von Alex mit PayPal an. Wenn Sie Siri zum ersten Mal für PayPal verwenden, müssen Sie es in der Siri-Benutzeroberfläche erneut autorisieren, obwohl dies nur einen Fingertipp erfordert, wenn Sie Touch ID verwenden, um Ihr PayPal-Konto zu authentifizieren.

Ihre Freunde werden per E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ihren PayPal-Konten zugeordnet, und wenn sich in Ihren Kontakten mit PayPal-Konten mehrere Leahs oder Alexes befinden, fragt Siri, welchen Sie meinen. Dann sehen Sie eine Karte mit den vorgeschlagenen Transaktionsdetails, die Sie ein letztes Mal bestätigen. Und keine Sorge, dies funktioniert nicht, wenn Ihr iPhone oder iPad gesperrt ist.

PayPal führt diese Funktion sofort für Benutzer in den USA sowie in Australien, Österreich, Belgien, Brasilien, Kanada, China, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Indien, Israel, Italien, Japan, Malaysia, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Russland, Saudi-Arabien, Singapur, Spanien, Schweden, Schweiz, Thailand, Großbritannien, Vereinigte Arabische Emirate.