Haupt Zubehör PhoneSuit, um iPhone, iPod touch in einen tragbaren Projektor zu verwandeln
Zubehör

PhoneSuit, um iPhone, iPod touch in einen tragbaren Projektor zu verwandeln

VonPatrick Miller 29. Juni 2009 03:20 PDT

Der folgende Artikel stammt aus dem Heute@PC World-Blog bei PCWorld.com .

Wir haben Berichte über sogenannte Pico-Projektoren als direkte Ergänzung für Mobiltelefone seit über einem Jahr erstmals in Demos bis CES 2008 , und später in Form des Optoma Pico Projektprojektor . In der Zwischenzeit könnte ein Unternehmen, das kein Projektor ist, das erste Unternehmen sein, das einen Pico-Projektor als echtes mobiles Zubehör vermarktet: Telefonanzug , das iPhone-Zubehörunternehmen, das allgemein für Schutzhüllen, Bluetooth-Headsets und Akkus bekannt ist, hat den PhoneSuit MiLi Pro angekündigt – einen tragbaren Videoprojektor für die Verwendung mit dem IPod Touch und iPhone Leitung.

Der im September 2009 erscheinende PhoneSuit MiLi Pro wurde für die Kopplung mit einem iPhone optimiert. Das Gerät kann Bilder mit einer Auflösung von 640 x 480 anzeigen, wo immer Sie ein Bild projizieren möchten. Dies ist perfekt, wenn Sie es satt haben, dass Ihre Freunde sich um Ihr iPhone drängen, um sich das neueste dumme YouTube-Video anzusehen.

Die empfohlene Displaygröße des MiLi Pro reicht von fünf bis 40 Zoll (obwohl das Unternehmen sagt, dass es bis zu 70 Zoll reichen kann), und es wird mit einem einstellbaren Fokusrad geliefert, um sicherzustellen, dass Ihr Bild so scharf wie möglich ist. Die $99 PhoneSuit MiLi Power Pack versorgt das MiLi Pro mit Strom, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, die begrenzte Akkulaufzeit des iPhones zu beeinträchtigen. Das Power Pack treibt den Flüssigkristall-auf-Silizium (LCoS) LED-Projektor des MiLi Pro mit einer Helligkeit von 10 Lumen an. Laut Phonesuit dauert das vollständige Aufladen über die mitgelieferten USB-Kabel etwa drei Stunden und wird mit einem zusätzlichen Akku geliefert. Die Preise für MiLi Pro werden bei der Veröffentlichung bekannt gegeben.

Leider ist das MiLi Pro nur mit den iPhone- und iPod touch-Linien kompatibel, so dass iPod Classic-Gläubige (wie ich) von diesem ausgelassen werden. Das MiLi Pro akzeptiert jedoch zusätzlich zu den standardmäßigen iPod-Dock-Anschlüssen auch VGA- und RCA-Eingänge, sodass Sie es für jeden Ihrer kompatiblen Computer, DVD-Player oder Spielkonsolen verwenden können. Es hat auch eingebaute Lautsprecher, falls Sie keine Lust haben, Ihre herumzuschleppen.