Haupt Andere QT Live: Sigma zeigt MPEG-4-Decoder
Andere

QT Live: Sigma zeigt MPEG-4-Decoder

NachrichtenTablets 12. Februar 2002 16:00 PST

Sigma-Designs präsentiert seinen MPEG-4-Decoder diese Woche auf der QuickTime Live, die bis Donnerstag im Beverly Hills Hilton in Beverly Hills, Kalifornien, stattfindet. Tatsächlich wurde Sigmas Technologie in der Eröffnungsrede verwendet, als Ann Wettersten, Vice President von Sun's Wireless and Content Delivery Networks Group, zeigte die Demo von Apple und Sun.

iphone 11 hülle für grünes handy

Die Demonstration zeigte 1,5 MBit/s MPEG-4-Streaming über Ethernet zu einer Set-Top-Box. Apple hat den codierten Inhalt erstellt, der von der Streaming-Software von Sun verwendet wird, um die MPEG-4-Set-Top-Plattform von Sigma Designs mit der REALmagic Video Streaming-Technologie bereitzustellen. Der neue EM8470-Chipsatz von Sigma ermöglicht es Herstellern, hochkomprimiertes MPEG-4-Video über IP einfach in ein Set-Top-Box-Produkt zu integrieren.

Sigma glaubt seit langem an die Möglichkeit des IP-Videostreamings, sagte Ken Lowe, Vice President of Business Development bei Sigma Designs. Indem sie ihre Unterstützung und Stärke für diese Technologie demonstrieren, nutzen Schwergewichte wie Apple und Sun die großartige Möglichkeit des Streamings und machen sie zu einer weit verbreiteten Realität.

Der MPEG-4-Decoder EM8470 von Sigma ist der erste MPEG-4-Decoder, der für Set-Top-Boxen erhältlich ist.

QuickTime ist der digitale Medienstandard zum Erfassen, Kodieren und Bereitstellen von Inhalten im Internet und wurde auch als Grundlage für MPEG-4 gewählt, sagte Frank Casanova, Director of QuickTime Product Marketing bei Apple. Wir freuen uns, dass Sigma Designs an unserer Keynote-Rede teilnehmen konnte, in der wir ihre Set-Top-Box-Lösung als Teil unserer Interoperabilitäts-Demo mit MPEG-4 vorgestellt haben.