Haupt Zubehör Qwerkytoys Qwerkywriter S Tastatur im Test: Großartiges Tipperlebnis, begleitet von skurrilen Funktionen
Zubehör

Qwerkytoys Qwerkywriter S Tastatur im Test: Großartiges Tipperlebnis, begleitet von skurrilen Funktionen

Bewertungen Die Qwerkywriter S ist eine schicke mechanische Tastatur mit ruckelfreiem Tippen, die man nur empfehlen kann, wenn da nicht einige Macken wären. Tablets 18.09.2018 22:00 PDT Schrulliger Schriftsteller S Schrulliges Spielzeug

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Robuste Verarbeitungsqualität
  • Schnelles Umschalten zwischen drei verschiedenen angeschlossenen Geräten

Nachteile

  • Runde Tastenkappen können einige Schreibkräfte verwirren

Unser Urteil

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung 299,99 $ Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit

Wenn das Tippen einen großen Teil Ihres Lebensunterhalts ausmacht, kann das Muskelgedächtnis, das Sie beim Tippen mit der Tastatur entwickeln, schwer zu erschüttern sein. Bevor ich eine neue Tastatur prüfe, nehme ich mir gerne etwas Zeit damit, um sicherzustellen, dass mein Eindruck von der Leistung nicht von meinen persönlichen Vorlieben beeinflusst wird. Erst nachdem meine Schreibgeschwindigkeit auf dem neuesten Stand ist, was normalerweise nach einigen Wochen der Verwendung einer Tastatur geschieht, greife ich zu.

In diesem Sinne ist die Qwerkywriter S mechanische Tastatur ist sehr hübsch und tippt schön. Leider enthält sein Design (wie der Name schon sagt) eine Reihe von Macken, die es daran hindern, Perfektion zu erreichen.

Qwerkywriter S: Qualität und Design bauen

Der Qwerkywriter S ist außergewöhnlich gebaut. Das abgerundete, mattschwarze Aluminiumgehäuse und die Chromakzente entsprechen absolut der Ästhetik einer Schreibmaschine aus der Mitte des Jahrhunderts, mit einem Look, der mich an mein altes tragbares Remington erinnert. Es ist auch schwer wie eine Schreibmaschine und bleibt genau dort, wo Sie es hinstellen. Angesichts der Neigung vieler leichterer Bluetooth-Tastaturen, während des Tippens auf meinem Schreibtisch herumzurutschen, ist dieses Gewicht eine willkommene Funktion.

Es dauerte ungefähr eine Woche, bis man sich an die runden Tastenkappen des Qwerkywriters gewöhnt hatte. Jede der Tastenkappen aus Kunststoff ist mit einer klaren, leicht lesbaren Schablone versehen, die sich anfühlt, als würde sie jahrelang halten, bevor sie verblasst. Eine leichte Vertiefung in jeder Kappe macht es Ihren Fingern leicht, den Schlüssel herauszupicken.

qws store schwarz 1 1 1600xQwerkytoys

Die runden Tastenkappen des Qwerkywriter S könnten einigen Benutzern das Tippen erschweren.

Da die Tastenkappen des Qwerkywriter rund sind – im Gegensatz zu den ordentlichen Tasten im Chicklet-Stil, an die Mac-Benutzer gewöhnt sind – kann sich der Abstand zwischen den Tasten manchmal riesig anfühlen. Wenn es darum geht, einen Gesamtklang und ein mechanisches Tastaturerlebnis zu bieten, liefert der Qwerkywriter S mit seinen Cherry MX-Schaltern. Der Rollover der Tastatur ist ausgezeichnet, ebenso wie die Tonhöhe und der Hub der Tasten. Touch-Schreibkräfte (vorausgesetzt, sie können mit dem Gefühl der runden Tastenkappen leben) werden dieses Ding lieben.

Der Qwerkywriter kann mit drei verschiedenen Geräten gekoppelt werden – beispielsweise einem iPhone, iMac und iPad – und per Knopfdruck zwischen ihnen wechseln. Wenn Sie sich für die Verwendung mit einem Tablet oder Smartphone entscheiden, werden Sie froh sein zu wissen, dass die Tastatur mit einem integrierten Ständer ausgestattet ist, der so positioniert ist, dass das Gerät, das Sie verwenden, wie ein Blatt Papier aussieht eine Schreibmaschine. Allerdings lässt sich die Position des Ständers nicht verstellen, sodass größere Benutzer schnell mit einem Knick im Nacken arbeiten müssen.

Ich stellte fest, dass eine Ladung des Akkus der Tastatur etwa zwei Wochen zum Schreiben ausreichen würde. Geladen wird die Tastatur über einen microUSB-auf-USB-A-Anschluss. Dass es nicht mit USB-C-Konnektivität ausgestattet war, fühlt sich angesichts der wachsenden Dominanz des Standards in der Computerwelt wie ein schwerwiegender Fehltritt an.

Qwerkywriter S Macken

Das Design des Qwerkywriters soll eine Rückbesinnung auf eine Zeit sein, in der das Tippen eine rein mechanische Angelegenheit war. Früher musste man, um die Seite, die man schreibt, vorwärts oder rückwärts zu bewegen, mit einem Rad an beiden Enden des Schreibmaschinenschlittens vorwärts oder rückwärts einfädeln. Der Qwerkywriter S hat diese Räder; Mit einer können Sie durch den Text blättern, an dem Sie gerade arbeiten (es wird auch durch Webseiten gescrollt); das andere Rad ist ein Lautstärkeregler. Ich liebe das Konzept, aber ich habe die Räder selten benutzt. Das Scrollen von Dokumenten ist mit einer Maus oder einem Trackpad oder auf einem iOS-Gerät mit einer Fingerbewegung viel einfacher. Darüber hinaus funktioniert der Scroll-Knopf der Tastatur nicht auf allen textbasierten Apps in iOS. Dies erwies sich während des Tests als mehr als frustrierend.

Das ikonischste Merkmal des Qwerkywriters, ein funktionierender Wagenrücklauf-/Eingabehebel, kann problematisch sein. Computerbenutzer haben Jahrzehnte damit verbracht, die Eingabetaste zu drücken, um einen neuen Absatz zu beginnen. Sogar die meisten Schreibmaschinen taten dies in ihren letzten Jahren der Dominanz der Textverarbeitung. Als Liebhaber von Vintage-Schreibmaschinen mag ich die Ästhetik der Wagenrücklaufleiste des Qwerkywriters, aber ich komme nicht hinter ihre Funktionalität. Schreibkräfte zu bitten, sich dazu zu verpflichten, den Hebel zu verwenden, um in ihrem Schreiben zu einem neuen Absatz zu gelangen, fordert viel von ihrem Muskelgedächtnis. Das dachten sich offenbar auch die Designer der Tastatur: Die Tastatur verfügt trotz der Ausstattung mit dem Wagenrücklaufhebel über eine konventionelle Enter-Taste.

qws-RückgabeleisteQwerkytoys

Die Wagenrücklaufleiste des Qwerkywriter S vervollständigt den Vintage-Look der Tastatur, fühlt sich aber super an.

Wie Qwerkytoys schnell betont, kann die Wagenrücklaufleiste mit anderen Makros umprogrammiert werden. Selbst danach war ich glücklicher, als ich den Wagenrücklauf als Feature ignorierte. Ebenso überflüssig sind die Carriage-Regler von Qwerkywriter: In die Tastatur sind auch Lautstärketasten eingearbeitet. Dieses Versäumnis, sich der Einbildung zu verschreiben, eine Computertastatur zu sein, die so konzipiert ist, dass sie aussieht, sich anfühlt und größtenteils wie eine manuelle Schreibmaschine funktioniert, ist vielleicht der größte Fehler des Qwerkywriters.

Bei Verwendung mit Apple-Geräten kann auf wichtige, häufig verwendete Tasten wie der Home-Button für iOS und Mediensteuerungstasten nur zugegriffen werden, während die Funktionstaste der Tastatur gedrückt gehalten wird. Da der Quirkwriter mit Druckbildschirm-, Home- und Bild-auf/ab-Tasten ausgestattet war, habe ich auch die Tastatur mit meinem Microsoft Surface Go ausprobiert. Die Navigation durch Tastenkombinationen in Windows 10 erwies sich als nicht einfacher.

Endeffekt

Der Qwerkywriter S fühlt sich gut an und ist gut verarbeitet, aber seine charakteristischen Funktionen wirken eher wie eine Kuriosität als eine Notwendigkeit. Wenn Sie Funktionalität der Ästhetik vorziehen, werden Sie möglicherweise beim hohen Preis des Qwerkywriters erschaudern.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung 299,99 $ Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit