Haupt Andere Radeon 9000 Pro Mac Edition in Kürze erwartet
Andere

Radeon 9000 Pro Mac Edition in Kürze erwartet

NachrichtenTablets 19.09.2002 17:00 PDT

Im vergangenen Juli brachte MacCentral den Lesern Neuigkeiten über ATI Technologies 'Radeon 9000 Pro , ein neuer Grafikchip und eine neue Karte, die Apple seither im Power Mac G4 ausliefert. Das hat MacCentral kürzlich erfahren Sie plant, die Mac-Verkaufsversion dieser Karte in Kürze verfügbar zu machen.

Als Mainstream-Grafikkarte mit mehr Leistung als die preiswerte Radeon 7000 Mac Edition positioniert, ist die Radeon 9000 Mac Edition mit einer AGP-Schnittstelle und 64 MB Double Data Rate (DDR) RAM ausgestattet. Es ist auch die erste ATI-Grafikkarte für den Einzelhandel mit einer Apple Display Connector (ADC)-Schnittstelle, die es ermöglicht, ein Apple Studio oder Cinema Display anzuschließen, ohne einen sperrigen und teuren ADC-zu-DVI-Anschluss zu benötigen.

Die Radeon 900 Mac Edition verfügt außerdem über einen zweiten Monitoranschluss – eine DVI-Schnittstelle – über die Sie einen zweiten digitalen Flachbildschirm ansteuern können. (ATI enthält auch einen DVI-zu-VGA-Adapter, wenn Sie stattdessen ein älteres analoges Display anschließen möchten).

Die Radeon 9000 Mac Edition-Karte bietet unzählige Funktionen, die Gamer ansprechen werden, darunter programmierbare Vertex- und Pixel-Shader, eine Quad-Pipe-Pixel-Shader-Engine mit Unterstützung für bis zu sechs Texturen pro Durchgang und Smoothvision, eine Full-Scene-Anti-Aliasing-Technologie, die reduziert das Erscheinungsbild von gezackten Linien auf 3D-Objekten.

Obwohl Apple eine OEM-Version der Radeon 9000 Pro-Karte in seinen Power Mac G4-Systemen ausliefert und diese seit einiger Zeit auf dem PC-Markt ausgeliefert wird, war die Mac-Version der Karte bisher nicht verfügbar.

Stan Ossias, Produktmanager von ATI für Mac, sagte gegenüber MacCentral, dass sein Unternehmen die Veröffentlichung der Radeon 9000 Mac Edition-Karte innerhalb der nächsten Wochen erwartet. Suchen Sie also bald in den Regalen danach.