Haupt Sonstiges Relaunch erstellt startfähige Anwendungssets
Sonstiges

Relaunch erstellt startfähige Anwendungssets

DurchDeborah Shadovitz 28. Mai 2009 22:01 PDT

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

[ Anmerkung der Redaktion: Die folgende Rezension ist Teil der Template Studio GemFest 2009-Reihe. Bis Ende Juni 2009 werden die Mitarbeiter von TabletS täglich den Mac Gems-Blog nutzen, um kurz über ein beliebtes kostenloses oder kostengünstiges Programm zu berichten. Auf der Mac Gems-Homepage finden Sie eine Liste früherer Mac Gems. ]



Wenn Sie den ganzen Tag mit der Arbeit jonglieren und von einem App-Set zum anderen wechseln, können Sie es schätzen Neustart . Die Idee ist einfach: Für ein Projekt benötigen Sie eine Gruppe von Apps, während Sie für ein anderes Projekt eine weitere Gruppe benötigen. Sie können entweder jede App nach Bedarf öffnen oder mit Relaunch automatisch eine ganze Reihe von Apps (und sogar Dateien) für Sie öffnen.

Um ein Projektset zu erstellen, öffnen Sie alle gewünschten Apps und schließen Sie die nicht gewünschten Apps in diesem Set. Öffnen Sie auch bestimmte Dateien, die Sie verwenden, falls Relaunch sie auch automatisch für Sie öffnen kann. Klicken Sie dann in der Menüleiste auf Relaunch und wählen Sie Snapshot speichern. Benennen Sie den Snapshot Ihres Projekts und speichern Sie ihn an einem beliebigen Ort. (Ich verstaue jedes im Ordner meines angedockten Projekts.) Wiederholen Sie dies für jedes Projekt oder jede Reihe von Apps.





Relaunch speichert eine einfache Datei, die Sie einfach auswählen, um die Programme eines Projekts automatisch zu öffnen.

Durch einfaches Auswählen eines Snapshots wird das zugehörige Programm geöffnet, sodass sie für Sie bereit stehen. Damit Relaunch alle Programme schließt, wenn ein Satz geöffnet wird, aktivieren Sie die Option, um zu fragen, ob Sie geöffnete Anwendungen beenden möchten. Dies schafft jedoch einen zusätzlichen Schritt, da Sie sich mit dem Fragedialogfeld auseinandersetzen müssen. Wenn sich die Apps oder Dateien eines Projekts ändern, können Sie einen neuen Snapshot speichern, um den alten zu ersetzen.



Das Öffnen bestimmter Dateien ist ungenau, da Relaunch von AppleScript-Fähigkeiten abhängt. Einige Apps rufen Dateien auf, während andere dies nicht können. Safari beispielsweise ruft nur die oberste Registerkarte zurück. Die Hilfedokumentation von Relaunch listet Dateien auf, die Relaunch öffnen kann.

Der andere Vorteil von Relaunch ist die Auto-Snapshot-Funktion. Es verfolgt die von Ihnen geöffneten Apps und bietet Ihnen beim Neustart oder Anmelden die Möglichkeit, zuvor ausgeführte Apps erneut zu öffnen. Das kann eine große Zeitersparnis sein.

Möchten Sie über die neuesten Edelsteine ​​auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich für den Mac Gems-Newsletter an, um eine wöchentliche E-Mail-Zusammenfassung der Gems-Bewertungen direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Unsere 186 Seiten Mac Gems Superguide ist ein wahrer Greatest Hits von Mac Gems. Es ist als PDF-Download, PDF auf CD-ROM oder als gedrucktes Buch erhältlich. Erfahre mehr über den Mac Gems Superguide.

[ Deborah Shadovitz ist Webdesignerin und Autorin von Adobe GoLive 5 Bible (IDG Books, 2001). Sie hat auch die GoLive-Kolumne von Mac Design verfasst und war Mitwirkende bei SBS Design. ]