Haupt Sonstiges Bericht: Das iPhone 5se und das iPad Air 3 werden am 18. März in die Regale kommen
Sonstiges

Bericht: Das iPhone 5se und das iPad Air 3 werden am 18. März in die Regale kommen

Apple wird dieses Mal möglicherweise die normale Online-Vorbestellungsfrist abschaffen.VonCaitlin McGarry 12. Februar 2016 04:31 PST iphone 5se iphone 5s Thinkstock

Als merkwürdiger Schritt für Apple plant das Unternehmen Berichten zufolge, in derselben Woche zwei neue Geräte anzukündigen und zu veröffentlichen. Apple wird das 4-Zoll-iPhone 5se und das aktualisierte iPad Air 3 bei einer Veranstaltung am 15. März abnehmen und sie am 18. März veröffentlichen.

Entsprechend 9to5Mac , könnte Apple die übliche Online-Vorbestellungsfrist aufgeben und das neue Telefon und Tablet sofort zum Verkauf anbieten. Dies ist eine neue Verkaufsstrategie für das Unternehmen, die normalerweise Vorfreude auf Produkte mit Vorbestellungen und großen Verkaufsstarts aufbaut. Aber das neue iPhone ist angeblich einsatzbereit, also warum warten?

Das iPhone 5se wird in Bezug auf das Hardwaredesign voraussichtlich eine 4-Zoll-Version des iPhone 5s sein, aber vollgepackt mit iPhone 6s-Funktionen wie dem A9- und M9-Prozessor zur Unterstützung von Always-on-Siri, einem NFC-Chip für Apple Pay und a überarbeitete Kamera zum Aufnehmen von Live-Fotos. Das Telefon wird in vier Farben erhältlich sein: Silber, Gold, Space Grau und Roségold.

wofür werden Thunderbolt-Ports verwendet?

Das 9,7-Zoll-iPad Air 3 soll über vier Lautsprecher verfügen, um die Audioqualität des Tablets auf iPad Pro-Niveau zu bringen, sowie einen Smart Connector zum Anschließen des Tablets an Zubehör wie ein Smart Keyboard. Berichten zufolge fügt Apple dem Air auch einen Rückfahrkamera-Blitz hinzu. Erwarten Sie jedoch nicht, dass das Tablet über 3D Touch verfügt, obwohl wir angenehm überrascht wären, wenn das druckempfindliche Display des iPhone 6s auf das iPad kommt.

Es ist ein Jahr her seit Apples letztem Frühjahrsevent, bei dem die Apple Watch vorgestellt wurde, also fragen wir uns, ob das Unternehmen große Verbesserungen für sein persönlichstes Gerät aller Zeiten auf Lager hat. Laut 9to5Mac sind neue Bänder an Deck, aber keine Hardwareüberholung ist in Arbeit.

Apple hat noch keine Einladungen zu seiner Veranstaltung verschickt, daher könnte im nächsten Monat alles passieren. Aber 9to5Mac ist eine zuverlässige Quelle für Produktinformationen, also wetten wir, dass die Woche vom 15. März eine große wird.

Format für Mac und PC