Haupt Software Review: iPhone-Cocktail-Apps erneut besuchen
Software

Review: iPhone-Cocktail-Apps erneut besuchen

DurchBen Boychuk 16. Dez. 2008 02:20 PST

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Vor einiger Zeit war ich auf einer Party als Barkeeperin, als die Gastgeberin auf die Bar zukam und um einen Drink bat. Ich bin mir nicht sicher, was ich will, sagte sie. Etwas ... ich weiß es nicht. Etwas Spektakuläres.

Schließlich kam ich auf eine potente Mischung aus drei Rums, zwei Likören und etwa fünf verschiedenen Fruchtsäften – eine Art Variation des Zombie – was erfolgreich war, aber wahrscheinlich nicht originell. Rückblickend wünschte ich mir jedoch, ich hätte mein iPhone und Zugriff auf eine der Cocktail-Apps, die ich bei solchen Gelegenheiten immer wieder gerne genieße und auf die ich mich verlassen kann.

Ich habe im August eine Zusammenfassung von Getränkerezeptanwendungen für das iPhone und den iPod Touch erstellt. Seitdem sind ein paar weitere Cocktail-Apps im App Store erschienen, und einige der Apps, die ich vorhin überprüft habe, haben größere Updates veröffentlicht. Also zurück zur Bar gehen wir!

Weiterlesen…

Cocktails-App

Ich unterstütze diese Emotion: Fühlen Sie sich ängstlich? Dann nutzen Sie die Fähigkeit der Cocktails App, nach Emotionen nach Getränken zu suchen, um sich einen Horror der Normandie zuzubereiten.

Schweizer Entwicklung Cocktails-App —nicht zu verwechseln mit Skorpiostechs Cocktails , die ich unten noch einmal besuche – basiert auf einer faszinierenden deutschen Lifestyle-Site namens Cocktail-Träume . Die Anwendung ist mir bei der Zusammenstellung der ersten Zusammenfassung aufgefallen, aber da sie nur auf Deutsch verfügbar war, habe ich eine Überprüfung abgelehnt.

Jetzt werben die Entwickler der App stolz und lautstark mit der Verfügbarkeit auf Englisch. Das stimmt nur im weitesten Sinne des Wortes. Cocktails scheinen durchgelaufen zu sein Babelfisch von jemandem, der viel zu viel Vertrauen in Internet-Übersetzungstools hat. Um fair zu sein, vermerken die Entwickler das Problem auf ihrer App Store-Seite. Aber die Ergebnisse – manchmal verblüffend, amüsant und erstaunlich – müssen gesehen werden, um sie zu glauben. Die Beschreibung für die Herstellung eines Schützen namens B-61 lautet wie folgt:

Es macht ihn wie die B-52, dann Vanille bis Schokoladenlikör ins Glas damit sie möglichst wenig verwechselt werden. Dann den Rum als kleine Verschiebung, um diesen Float anzugeben. Zum Trinken: Rum anzünden, tief durchatmen, Strohalm sofort ins Glas und trinken!

mein mac verbindet sich nicht mit dem internet

Hast du das alles? Gott segnen sie !

Cocktails App ähnelt anderen Apps dieser Art in Bezug auf die Benutzeroberfläche. Sie können die vollständige A-Z-Liste mit mehr als 2.000 Getränken anzeigen oder die Top 10 und 10 neuesten Cocktails von Cocktail Dreams anzeigen. Mit der Suchmaschine der App können Sie nach Zutaten, Cocktailnamen oder sogar Markennamen suchen und Getränke nach Geschmack auflisten. Sie können auch Getränke zu einer Favoritenliste hinzufügen.

Jedes Rezept enthält eine Schaltfläche für weitere Details, die den Browser des Geräts startet und Sie zur Cocktail Dreams-Site führt. Aber wenn Ihr Deutsch nicht besser ist als meins, wird diese Funktion wenig nützen. Beachten Sie auch, dass alle Rezepte von Zentilitern in Unzen umgerechnet werden, was zu seltsamen Maßen führt (4,9 Unzen hier, 0,7 Unzen dort usw.). Und viele der Rezepte verlangen Zutaten, die in den Vereinigten Staaten nicht erhältlich sind.

Apple Watch Serie 6 zu verkaufen

Die Cocktails App unterscheidet sich von anderen Getränkerezept-Apps insofern, als sie eine Wi-Fi- oder 3G-Verbindung benötigt. Das hält die App-Größe klein, aber ich finde das nicht so ein tolles Verkaufsargument. Die App lädt ihre Datenbank, die voller Bilder ist, nur langsam. Es ist zwar schön zu sehen, wie ein Getränk aussehen sollte, aber das Feature ist völlig überflüssig. Außerdem hat die App nicht einmal für jedes Getränk ein Bild.

Cocktails App verdient Lob für die Integration einer Landschaftsansicht und für ihre verzerrte kreative Sensibilität. Jede App, die funky, sehr süß, sehr wütend und interessant als Geschmacksrichtungen auflistet, hat etwas für sich. Mit der App können Sie auch nach Emotionen suchen, einschließlich Angst, cool, hoffnungsvoll, eifrig und wütend (Vielleicht war sehr wütend so wütend vor Wut, dass es sich weigerte, in seinem Abschnitt enthalten zu sein?) die Ader von etwas Spektakulärem – und ich hoffe, die Entwickler verfeinern es zusammen mit ihren Übersetzungen in zukünftigen Updates. Vorerst würde ich aber passen.

5800+ Getränke- und Cocktailrezepte kostenlos

Getränke für alle: Neben Cocktails bietet 5800+ Drink & Cocktail Recipes Free auch Informationen zu anderen Getränken.

Der umständliche Name von Webworks und Anwendungen“ App sagt Ihnen so ziemlich alles, was Sie wissen müssen. Es ist eine große App für Getränkerezepte und sie ist kostenlos – was in diesem Fall Werbung am oberen Bildschirmrand bedeutet. Starten 5800+ Getränke- und Cocktailrezepte kostenlos , und nachdem Sie einen Begrüßungsbildschirm mit einem eher unappetitlichen grünen Getränk gesehen haben, landen Sie auf der Favoritenseite, die mit Nachtclub-Favoriten wie dem Cosmopolitan und dem Lemon Drop gefüllt ist.

Sie können die gesamte Liste mit 5.800 Getränken anzeigen, unterstützt durch einen A-Z-Scroll auf der rechten Seite des Bildschirms, oder nach Getränkekategorien suchen. 5.800 Drinks ist einzigartig, denn es umfasst nicht nur Cocktails, sondern auch Wein, Bier, Kakao, Kaffee und Tee, Milchshakes und Floats, Punsch und Erfrischungsgetränke. Die App hat sogar ein paar seltsame Kategorien: hausgemachte Liköre, die hauptsächlich aus Aufgüssen bestehen; gewöhnliches Getränk, das ungewöhnlich klingende Zubereitungen wie den Nappy Dugout, Nasty Pablo und das National Aquarium umfasst; und die mysteriöse andere/unbekannte Kategorie von Getränken, die mehrere völlig unmysteriöse Absinth-Getränke umfasst.

Für den abenteuerlustigen Trinker, der etwas Spektakuläres oder einfach nur etwas anderes sucht, bietet 5.800 Drinks einen zufälligen Getränkeknopf auf der rechten Seite der Menüleiste. Gefällt Ihnen das Ergebnis nicht? Tippen Sie auf Zufall! Schaltfläche oben links auf dem Bildschirm. Bei der großen Auswahl an Getränken sollten Sie keine Probleme haben, etwas nach Ihrem Geschmack zu finden.

Allerdings war mir die Schnittstelle von 5.800 Drinks nicht besonders wichtig. Das Farbschema in Schwarz, Grau und Weiß ist schmuddelig und schwer zu lesen. Der Typ ist klein und kann nicht angepasst werden. Alle Rezepte enthalten ein Häkchen neben jeder Zutat, eine platzraubende Funktion, die für jeden außer denen mit extremer Aufmerksamkeitsdefizitstörung wenig Wert hinzufügt.

Insgesamt ist die Tugend von 5.800 Drinks Quantität vor Qualität.

Cocktails vs. Drinks: Das Re-Match

The Cutting Edge of Cocktails: Skorpiostechs Cocktails bietet einen Fokus auf zeitgenössische Cocktails, was ihn von anderen Apps abhebt.

Die eigentliche Konkurrenz unter den Cocktail-Apps bleibt zwischen Skorpiostechs Cocktails und von iDrinkApp.com Getränke . Beide sind gegenüber ihren früheren Versionen stark verbessert. (Vollständige Offenlegung: Ich stehe auf der Beta-Liste für Cocktails, habe aber nichts damit gemacht.)

sandisk extreme pro sd uhs ii

Obwohl es immer noch keine Notizen oder eine Bearbeitungsfunktion gibt, hat Skorpiostech die Benutzeroberfläche von Cocktails verfeinert und die Stabilität der App stark verbessert. Abstürze sind mittlerweile selten. Und wenn ein Getränk mehr als ein historisches Rezept hat, listet die App zuerst die aktuelle Version auf, anstatt Sie zu zwingen, zuerst ältere Rezepte durchzublättern.

Eine weitere wertvolle Verbesserung gegenüber der ersten Version ist die Zugabe von hochmodernen Getränken von angesehenen Mixologen. Bisher besteht dies hauptsächlich aus Rezepten von Jamie Boudreau , der führende Evangelist der Molekulare Mixologie-Bewegung . Ich mag einige der ausgefalleneren Cocktails, die kaum als Getränke gelten. (Siehe die Mai Tai 3000 , zum Beispiel.) Aber der Fokus auf zeitgenössische Klassiker ist zu begrüßen und hebt Cocktails von seinen Mitbewerbern ab.

Mit Cocktails können Sie jetzt auch über Twitter teilen, was Sie trinken. Sie müssen jedoch Twitterific auf Ihrem Mobilgerät installiert haben, damit die Funktion funktioniert.

Überraschen Sie mich: Die stark verbesserten Drinks verfügen über eine clevere zufällige Getränkeauswahl.

Drinks, ehemals iDrink, hat auch seine Benutzeroberfläche verfeinert und mehrere Funktionen verbessert. Die lange Favoritenliste ist eine Zusammenstellung der 65 beliebtesten und gängigsten Cocktails. Sie können Getränke nach Spirituosenbasis, Mixer oder Garnitur suchen. Und ein cleverer zufälliger Getränkewähler, der ein bisschen wie ein Spielautomat aussieht, bietet einige interessante Vorschläge.

Das stärkste Merkmal von Drinks ist nach wie vor seine nahezu unbegrenzte Anpassungsfähigkeit. Ich mag immer noch nicht viele der eingebauten Rezepte von Drinks, wie den nicht-traditionellen Singapore Sling und den Mai Tai, aber jetzt kann ich die richtigen Zutaten und Portionsgrößen einfach löschen und hinzufügen. Problem gelöst.

Cocktails bleibt mein Favorit wegen seiner liebevollen Aufmerksamkeit für die Geschichte, aber die stetige Verbesserung von Drinks und der Schwerpunkt auf der Anpassung haben meinen Respekt gewonnen und der App einen begehrten Platz auf der Homepage meines Telefons eingebracht.

Die Anwendungen sind mit jedem iPhone oder iPod touch kompatibel, auf dem das iPhone 2.x Software-Update ausgeführt wird.

[ Wenn Ben Boychuk nicht gerade iPhone-App-Rezensionen abklopft oder Kolumnen schreibt, mischt er ein fieses Manhattan in Rialto, Kalifornien, auf. Und ja, er steht für Partys zur Verfügung. ]