Haupt Andere Testbericht: Sanyo Xacti VPC-PD2BK-Camcorder
Andere

Testbericht: Sanyo Xacti VPC-PD2BK-Camcorder

BewertungenTablets 24.07.2011 21:10 PDT

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Grundfunktionen sind einfach zu bedienen
  • Gute Video- und Fotoqualität

Nachteile

  • Schlechte Videoleistung bei schwachem Licht

Unser Urteil

Viele Pocket-Camcorder haben ein stylisches Design und je nach Geschmack würden Sie die Sanyo . wahrscheinlich nicht mit einbeziehen Xacti VPC-PD2BK unter ihnen. Es tut jedoch, was es soll: gute Videos machen.

Die Xacti VPC-PD2BK hat Abmessungen von 2,5 x 0,9 x 4,4 Zoll. Die Kombination aus Silber und Schwarz verleiht ihm ein unverwechselbares Aussehen, aber was den Camcorder etwas eigenartig erscheinen lässt, sind die silbernen „Ohren“, die das Objektiv flankieren. Das sind eigentlich die Stereomikrofone des Camcorders, und oben auf dem Gerät befindet sich auch ein Blitz (nur für Standbilder). Hinter einem Pop-Out-Panel auf der linken Seite befindet sich ein HDMI-Anschluss und ein SD-Kartensteckplatz (SD-Karte nicht im Lieferumfang enthalten). Unter dem SD-Kartensteckplatz befindet sich ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku, der bei voller Aufladung bis zu 65 Minuten halten kann. Ein herausnehmbarer USB-Anschluss an der rechten Seite des Xacti VPC-PD2BK lädt den Akku auf und kann zum Übertragen von Dateien auf Ihren Computer verwendet werden.

Die meisten Bedientasten des Xacti VPC-PD2BK befinden sich auf der Rückseite, direkt unter dem zwei Zoll großen TFT-Farbbildschirm. Es gibt eine Foto-Schaltfläche, eine Video-Schaltfläche, eine Aufnahme-/Wiedergabe-Schaltfläche und eine Lösch-Schaltfläche. Zwischen den Schaltflächen befinden sich Pfeiltasten zum Navigieren in der Benutzeroberfläche.

Die Kamera ist größtenteils einfach zu bedienen. Wenn Sie ein Foto aufnehmen möchten, drücken Sie die Fototaste. Wenn Sie ein Video aufnehmen möchten, drücken Sie die Video-Taste. Nicht zu kompliziert. Möglicherweise müssen Sie das Handbuch lesen, um herauszufinden, wie Sie alle Einstellungen verwenden (z. B. wie Sie die Kamera von 720p auf 1080p ändern), aber meistens dauert es nicht lange, um herauszufinden, wie Sie die Kameras verwenden Kernfunktionen.

wann startet apple tv plus?

Die Xacti VPC-PD2BK kann Videos mit 1080p (30 Bilder pro Sekunde), 720p (60 fps), 720p (30 fps) und 640 x 480 (30 fps) aufnehmen. Standbilder können mit 10, 5 und 2 Megapixel sowie mit interpolierten 12 Megapixeln aufgenommen werden.

mein iphone hat alle meine Nachrichten gelöscht

Insgesamt bewertet TabletS die Videoqualität des Xacti VPC-PD2BK mit Gut (auf einer Skala von Schlecht, Mittelmäßig, Gut, Sehr Gut und Überlegen). Der Camcorder hat in unseren Tests mit hellem Licht gut abgeschnitten, aber leider nicht so gut in schwach beleuchteten Situationen. Die Audioqualität des Xacti VPC-PD2BK wurde mit Gut bewertet.

Wir haben auch festgestellt, dass die Xacti VPC-PD2BK gute Fotos macht. Uns gefiel die Farbtiefe und Belichtung, die jeweils gute Bewertungen erhielten. Die Fotos haben auch eine sehr gute Schärfe.

TabletS Kaufberatung

Der Xacti VPC-PD2BK ist ein feiner Pocket-Camcorder. Mit 170 US-Dollar ist er einer der günstigeren Camcorder auf dem Markt und zeichnet Video und Audio besser auf als einige Taschencamcorder, die drastisch teurer sind.