Haupt Sonstiges Samsungs Smart Oven … ist vielleicht ein bisschen zu schlau
Sonstiges

Samsungs Smart Oven … ist vielleicht ein bisschen zu schlau

DurchDan Moren 15. November 2006 16:00 PST

SmartOvenIch liebe mich etwas Mikrowellen-Technologie. Ich warte immer noch gespannt auf die offizielle Veröffentlichung des sprachaktivierte Mikrowelle , aber in der Zwischenzeit muss ich mich wohl mit Samsungs neuem begnügen Intelligenter Ofen .

Was ist daran so schlau? Bei den meisten Mikrowellen müssen Sie – der Benutzer – wissen, wie lange bestimmte Dinge gekocht werden müssen. Aber der Smart-Ofen? Es kann es ganz von selbst herausfinden. Erschreckend. Scannen Sie einen SmartCode an der Seite Ihres Mikrowellen-Popcorns und es weiß, wie lange es kochen muss. Bin ich ein wenig vorsichtig, wenn ich einem Gerät Intelligenz zuschreibe, das wahrscheinlich mein Gesicht schmelzen könnte? Darauf kannst du wetten. Will ich trotzdem einen? Verdammt ja.

Und das ist noch nicht alles: Der SmartOven hat zwar Mikrowellenfunktionen, kann aber auch als Heißluftofen und Grill fungieren. Sie müssen also nicht mehr auf George Foreman zurückgreifen – der Smart Oven schlägt ihn in nur drei Runden.

[über Gizmodo ]