Haupt Software Planen Sie Spielzeiten für iTunes-Wiedergabelisten mit Daypart
Software

Planen Sie Spielzeiten für iTunes-Wiedergabelisten mit Daypart

VonTabletS-Mitarbeiter 16. Juli 2012 12:00 Uhr PDT Mac Gems-Standardordner x IDG

Tagesabschnitt , eine Desktop-App, mit der Sie Spielzeiten für Ihre iTunes-Wiedergabelisten planen können, ist die Ron Popeil des Mac-Musikuniversums – stellen Sie es einfach ein und vergessen Sie es.



Diese App funktioniert in mehreren Fenstern. Im Hauptfenster planen Sie, wann bestimmte Playlists abgespielt werden sollen. Dazu gehören reguläre Playlists, Smart Playlists und Genius-Playlists – die Vielfalt bedeutet, dass Sie auch planen können, wann Online-Radiosender im Laufe des Tages abgespielt werden sollen. Sie wählen die Tage und Uhrzeiten, zu denen die Wiedergabelisten beginnen sollen; Sie haben auch die Möglichkeit, auszuwählen, wann iTunes die Wiedergabe beenden soll. Lassen Sie das letzte Lied entweder zu Ende spielen oder blenden Sie es aus, wenn die geplante Spielzeit endet. Playlists können auch in den Shuffle-Modus versetzt werden.

Ein Blick auf Daypart

Ein Blick auf die drei Fenster von Daypart.





Sobald Sie einen Zeitplan für Ihre gewünschten Playlists erstellt haben (und Sie können mehrere Zeitpläne erstellen), öffnen Sie das zweite Fenster – den Daypart Player – laden Sie den Zeitplan und drücken Sie die Aktivierungstaste. (Und Sie können Ihre Zeitpläne im dritten Fenster ansehen, einer Kalenderansicht Ihres Musikplans.) Danach können Sie gehen; Ihr Mac startet die Musik zu den richtigen Zeiten.

Daypart weist einige Mängel auf. Die Navigation ist nicht ganz intuitiv – ich musste mir ein Lehrvideo ansehen, um zu verstehen, dass ich den Zeitplan in den Daypart Player laden musste. Und wenn Sie die App aus irgendeinem Grund beenden, müssen Sie Daypart Player beim Neustart neu laden.



Meistens ist Daypart jedoch eine einfache und effektive Möglichkeit, die gewünschte Musik zu spielen, wann immer Sie möchten, und das alles ohne großen Aufwand.