Haupt Sonstiges Scroll-Reverser 1.4.2
Sonstiges

Scroll-Reverser 1.4.2

DurchDan Frakes Aug 19, 2011 12:30 am PDT

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Unter den vielen Änderungen in Lion (Mac OS X 10.7) ist eine der umstrittensten eine neue Art des Scrollens. Wenn Sie in Lion zwei Finger auf dem Trackpad eines MacBook oder Apples Magic Trackpad ( ) oder drehen Sie das Scrollrad Ihrer Maus in Ihre Richtung Inhalt des aktuellen Dokuments oder Fensters wird ebenfalls nach unten gescrollt. Mit anderen Worten, Scrollen ist im Vergleich zu dem, was wir in den letzten anderthalb Jahrzehnten gemacht haben, rückwärts.

Die anfängliche Aufregung über diese Änderung beginnt nachzulassen, da sich die Leute entweder an den Neuen Weg gewöhnt haben oder die Option von Lion in den Systemeinstellungen genutzt haben, um zurück zum Alten Weg zu wechseln. Aber selbst unter denen, die sich an dieses umgekehrte Scrollen gewöhnt haben oder, zum Teufel, begeistert begrüßt haben, gibt es ein paar hartnäckige Beschwerden. Erstens gibt es keine Möglichkeit, Lion so zu konfigurieren, dass die neue Scroll-Ausrichtung mit Trackpads verwendet wird, während das traditionelle Scrollen mit Mäusen und Trackballs beibehalten wird. (Zähle mich in diese Gruppe – ich habe mich größtenteils an die neue Art des Scrollens auf meinen Trackpads gewöhnt, wahrscheinlich weil es ähnlich ist wie ich auf meinem iPhone und iPad scrolle, aber ich kann mich bei der Verwendung nicht ganz daran gewöhnen das Scrollrad meiner Maus oder der Scrollring meines Trackballs.) Die zweite ist, dass einige Leute, die diese neue Richtung des vertikalen Scrollens mögen, noch nicht invertiert sind horizontal Scrollen.

Bevor Lion veröffentlicht wurde, schrieb ich über ein raffiniertes Dienstprogramm namens Scroll-Reverser Damit können Sie das Scrollen umkehren. Damals wurde es entwickelt, um Benutzern von Snow Leopard (OS X 10.6) einen Vorsprung beim neuen Scrollen von Lion zu verschaffen; es bleibt eine nützliche Möglichkeit für Snow Leopard-Benutzer, das Scrollen umzukehren.

Aber seit diesem Artikel hat Scroll Reverser eine Reihe wichtiger Updates erhalten, und die aktuelle Version funktioniert großartig in Löwe damit Sie das Scrollen über das einfache invertierte/traditionelle Kontrollkästchen von OS X hinaus anpassen können. Insbesondere behebt Scroll Reverser die oben genannten Mängel der Scroll-Optionen von Lion.

Starten Sie Scroll Reverser und sein systemweites Menü ermöglicht es Ihnen, Ihre Scroll-Einstellungen schnell anzupassen. Standardmäßig wird das Scrollen für alle Eingabegeräte umgekehrt (von den Einstellungen Ihrer Systemeinstellungen). Sie können Scroll Reverser schnell deaktivieren, indem Sie Reverse Scrolling aus dem Menü wählen, um es zu deaktivieren. (Scroll Reverser betrifft nur das traditionelle Scrollen, andere Multi-Touch-Gesten nicht.)

Aber im Untermenü Preferences liegt der wahre Nutzen von Scroll Reverser. Hier kannst du wählen die Geräte – Trackpads, Mäuse und Tablets – sind von Scroll Reverser betroffen. (Die Kategorie Maus umfasst die meisten Trackballs.) Mit anderen Worten, wenn Sie Lions invertiertes Scrollen für Ihre Trackpads und Tablets beibehalten möchten, aber herkömmliches Scrollen verwenden möchten, wenn Sie eine Maus oder einen Trackball verwenden, können Sie dies tun. Sie können auch wählen, ob Sie sowohl das horizontale als auch das vertikale Scrollen umkehren oder nur das eine oder das andere.

Hier gibt es ein paar Einschränkungen. Einer ist, dass Scroll Reverser auf Informationen von Mac OS X angewiesen ist, um den Typ jedes Geräts zu bestimmen. Zum Beispiel werden die Trackpads ohne Multi-Touch auf älteren Mac-Laptops als Mäuse und nicht als Trackpads behandelt, ebenso wie die Trackpads auf einigen Tastaturen von Drittanbietern mit integrierten Trackpads oder Touchpads.

Eine andere ist, dass Ihre horizontalen und vertikalen Einstellungen gelten für jeden Geräteklasse (Trackpad, Maus oder Tablet), die Sie umkehren möchten. Ich würde gerne separate horizontale und vertikale Einstellungen für jeden Typ von Eingabegerät sehen. Abgesehen davon, dass sie flexibler ist, würde eine solche Einstellungsschnittstelle die Konfiguration des Scroll Reversers tatsächlich weniger verwirrend machen – zwischen Lions eigener Scroll-Richtungseinstellung, der Haupt-Ein-/Aus-Einstellung von Scroll Reverser und den verschiedenen Einstellungen für Richtungen und Gerätetypen, wobei manchmal die Die richtige Kombination von Einstellungen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, fühlt sich an wie eine LSAT-Frage.

Dennoch ist Scroll Reverser eine willkommene Lösung zum Anpassen von Lion. Für manche Leute ist es vielleicht einfach das, was sie endlich dazu bringt, Lions neues Scrolling zu verwenden – zumindest auf manche ihrer Eingabegeräte.

Möchten Sie über die neuesten Edelsteine ​​auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich für den Mac Gems-Newsletter an, um eine wöchentliche E-Mail-Zusammenfassung der Gems-Bewertungen direkt an Ihren Posteingang zu senden. Du kannst auch .