Haupt Andere SmartMusic 11 Musiklernsoftware veröffentlicht
Andere

SmartMusic 11 Musiklernsoftware veröffentlicht

NachrichtenTablets 11. September 2008 01:35 Uhr PDT

MakeMusic kündigte am Donnerstag die Veröffentlichung von . an SmartMusic 11 , eine wichtige neue Version seiner Musiklernsoftware für Bands, Orchester und Chöre. Die Software ist für Mac OS X- und Windows-PCs verfügbar. Es kostet 30 US-Dollar pro Jahr für ein Abonnement für Zuhause und 130 US-Dollar pro Jahr für ein Abonnement für Pädagogen.

SmartMusic hilft den Schülern beim Üben. Die Software enthält Begleitungen für 30.000 Titel, Übungen zum Aufbau von Fähigkeiten und Aufnahmemöglichkeiten. Es verfolgt die Fähigkeiten der Schüler, enthält Band-, Jazzband- und Orchestertitel, kann spontane Tempoänderungen hören und verfolgen, verfügt über einen chromatischen Tuner, transponiert zwischen Tonarten und mehr.

Ist es möglich, gelöschte Textnachrichten wiederherzustellen?

Zu den Highlights von SmartMusic II gehören eine einfachere Einrichtung mit weniger Bildschirmen, Hunderte neuer Titel, neue Lehrbücher für junge Band- und Orchesterschüler, automatische wöchentliche Rhythmuszuweisungen und druckbare Notenbuchberichte sowie Unterstützung für Dateien, die in Finale 2009 erstellt wurden.

Kannst du eine Telefonkonferenz über Facetime machen?

Systemvoraussetzungen erfordern Mac OS X 10.4.11 oder höher, G4/867MHz oder schneller (einschließlich Intel), 512 MB RAM und ein Mikrofon.