Haupt Software Snapture für iPhone
Software

Snapture für iPhone

DurchJeff Phillips 19. November 2009 22:53 PST

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Das Beste aus der begrenzten iPhone-Kamera herauszuholen, ist eine der Hürden für iPhone-Besitzer, und die schiere Menge an Kamera-Apps im App Store kann überwältigend sein. Schnappschuss , von Snapture Labs , sollte eine der ersten Apps sein, die Sie herunterladen, um Ihre iPhone-Kamera hochzufahren und wie ein Profi zu fotografieren.



Porträt des Künstlers als junger Mac: Snapture bietet Miniaturansichten jeder Aufnahme, die Sie mit der Kamera des iPhones gemacht haben, damit Sie sich einen schnellen Überblick über Ihre Ergebnisse verschaffen können.

Ihre Apple-ID wird verwendet, um sich bei einem Gerät anzumelden

Für den Anfang macht Snapture den gesamten Bildschirm des Telefons zum Auslöser. Dies ist in vielen Situationen praktisch, beispielsweise beim Aufnehmen eines scharfen Selbstporträts beim Parasailing. Diese Funktion kann jedoch nicht deaktiviert werden, sodass die Möglichkeit eines peinlichen versehentlichen Schnappens besteht.





Kleine Miniaturansichten Ihrer Bilder erscheinen nach jeder Aufnahme in der unteren Ecke des Bildschirms und ermöglichen einen schnellen Blick auf Ihre Ergebnisse. Tippen Sie auf diese Miniaturansichten, um sie zu erweitern und bis zu vier davon anzuzeigen, und streichen Sie über sie, um sie schnell zu löschen oder per E-Mail zu versenden. Mit Snapture müssen Sie nicht in eine andere App gehen, um Ihre neuesten Bilder zu versenden.

Die Kamera ist unter Snapture schnell, sodass drei Aufnahmen mit einer One-Touch-Einstellung abgefeuert werden können; Ich habe tatsächlich sehr schnell 4 oder 5 Bilder bekommen, indem ich einfach wiederholt auf den Bildschirm drücke. Eine Zoomfunktion ist ebenfalls vorhanden, obwohl sie wie andere iPhone-Zooms nicht die beste Bildqualität liefert. Eine Funktion von Snapture, die ich in anderen Apps nicht gesehen habe, ist der Touch-Zone-Effekt, der das Bild aufnimmt, wenn Sie Ihren Finger vom Bildschirm nehmen. Ich fand, dass dies eine großartige Möglichkeit ist, Bilder zu machen und das Verwackeln der Kamera zu begrenzen.



Snapture scheint eine One-Stop-Lösung für viele der Mängel der iPhone-Kamera zu sein, und es macht einen bewundernswerten Job. Es ist die erste Kamera-Ersatz-App, die ich regelmäßig anstelle der eingebauten Kamera verwende.

[ Jeff Phillips ist Pädagoge, Fotograf und Technologieverfechter. Finde ihn auf seinem Blog oder Podcast . ]