Haupt Software SpinArt für iPhone
Software

SpinArt für iPhone

VonMeghann Myers 15. Februar 2010 6:07 Uhr PST

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Ehrlich gesagt, wer hat es als Kind nicht geliebt, Spin-Kunst zu machen? Es ist so einfach: Legen Sie ein Blatt Papier auf einen Drehteller, drehen Sie es herum und spritzen Sie Farbe darauf. Sie gehen in 30 Sekunden von Null zu Jackson Pollack.

Machen Sie eine Spritztour: SpinArt stellt das Kunstprojekt Ihrer Kindheit auf Ihrem Telefon nach, lässt Sie aus einer umfangreichen Farbpalette auswählen und die Dicke Ihres Farbspritzers anpassen.

Jetzt Entwickler Brian Smith hat eine meiner Lieblingsaktivitäten aus der Kindheit auf das iPhone gebracht mit SpinArt . Es gibt andere Apps im iTunes Store mit dem gleichen Konzept, aber diese hält die Dinge altmodisch. (Und das mit einem Rabatt – normalerweise 2 USD, die App ist bei 1 USD aufgeführt, als wir diese Rezension veröffentlicht haben.)

So löschen Sie Apps aus der App-Bibliothek iOS 14

Du startest mit einer leeren Leinwand in deiner Wunschfarbe oder einem Foto aus deiner iPhone-Bibliothek, mit sechs Bedientasten und einer umfangreichen Farbpalette. Wählen Sie den Drehknopf und bewegen Sie Ihren Finger in einem Kreis auf dem Bildschirm, um die Dinge in Gang zu setzen. Wählen Sie dann eine von drei Farbspritzerstärken aus, wählen Sie eine Farbe aus und berühren Sie den Bildschirm. Wiederholen Sie dies, bis Sie fertig sind. Wählen Sie den Glitzerknopf, um Ihrem Kunstwerk ein wenig Glanz zu verleihen.

Wenn Sie fertig sind, können Sie das Bild in Ihrer Bibliothek speichern oder der SpinArt-Gruppe auf Flickr beitreten, um Ihr Können unter Beweis zu stellen. Dies ist eine App, die nicht nur Erwachsenen, sondern auch ihren Kindern Spaß macht.

[ Meghann Myers ist Redaktionspraktikantin für TabletS. ]