Haupt Software Star Wars Battlefront Schiffe 18. Juli
Software

Star Wars Battlefront Schiffe 18. Juli

NachrichtenTablets 4. Juli 2005 17:00 PDT

Aspyr Media Inc. gab am Dienstag bekannt, dass seine Macintosh-Konvertierung von Star Wars-Schlachtfront ist Goldmaster geworden, der letzte Schritt, bevor ein Spiel zur Vervielfältigung gesendet wird. Der Versand soll am Montag, den 18. Juli 2005 beginnen und wird 49,99 US-Dollar kosten.

iphone se kamera vs iphone 11

Von LucasArts lizenziert und von Beenox Studios auf den Mac konvertiert, ist Star Wars Battlefront ein Einzel- und Mehrspieler-Actionspiel, in dem Sie die epischen Schlachten aus allen Star Wars-Filmen nacherleben können. Sie können aus einem von 20 verschiedenen Soldatentypen aus jeder der vier großen Fraktionen auswählen, die in den Filmen zu sehen sind: Die Rebellenallianz, die Imperiale Armee, die Klonarmee und die Droidenarmee.

Sie können als Standardinfanterie, Scout, Experte für schwere Waffen oder Pilot spielen, jeder mit speziellen Fähigkeiten, die seinem Fachwissen entsprechen. Mehr als zwei Dutzend Boden- und Luftfahrzeuge stehen Ihnen auf riesigen Schlachtfeldern, die über 10 verschiedene Planetenoberflächen verteilt sind, zur Verfügung, darunter das eisige Hoth, die karge Geonosis und der Waldmond Endor.

Mehrere Einzelspieler-Modi helfen dir dabei, in Action zu bleiben – Instant Action bietet schnelle Nahkämpfe, während Galaktische Eroberung und historische Kampagnen deine Fähigkeiten testen, während du eine ausgeklügelte Einzelspieler-Kampagne spielst. Mac-Benutzer können über GameRanger auch online mit anderen Benutzern konkurrieren. Aspyr weist darauf hin, dass Multiplayer-Spiele von Mac zu PC unterstützt werden.

Systemvoraussetzungen erfordern Mac OS X v10.3.6 oder höher, G4/1GHz oder schneller, 256 MB RAM, 2,7 GB freier Festplattenspeicher, ATI Radeon 8500 oder Nvidia GeForce4 MX oder bessere 3D-Grafik mit mindestens 64 MB VRAM und DVD-Laufwerk. Star Wars Battlefront wird vom ESRB mit T für Teen bewertet.