Haupt Andere Super-Tilt-Baseball für iPhone
Andere

Super-Tilt-Baseball für iPhone

DurchPhilip Michaels 25.03.2010 7:30 Uhr PDT

Auf einen Blick

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Ich habe mich darauf gefreut, eine Chance zu bekommen, zu spielen Super Tilt-Baseball , ein Baseball-Themen-Flipperspiel. Leider wurden die Spiele jedoch immer wieder wegen Regen abgesagt. Oder genauer gesagt, Bugs – was in den Spielen von iPhone- und iPod touch-Spielen eigentlich ärgerlicher ist als Regen.



Take Me Out to the (Pin) Ball Game: Super-Tilt Baseball stellt ein klassisches Baseball-Flipperspiel nach, bei dem Sie versuchen, Base-Hits zu sammeln und Runs zu erzielen. Die grauen Punkte auf der ersten und zweiten Base bedeuten, dass zwei Läufer auf dem Boden sind.

Wie teilt man Apple Music mit der Familie?

Entwickelt von Eizon , Super-Tilt Baseball sollte nicht mit Monster Pinball oder Wild West Pinball verglichen werden, bei denen es darum geht, so viele Punkte wie möglich zu sammeln, indem man einen Ball gegen verschiedene Stoßstangen, Flossen und Ziele schlägt. Stattdessen versucht Super-Tilt Baseball, die klassischen Baseball-Flipperspiele nachzubilden, die Sie in einer alten Flipperhalle finden würden (oder, wenn Sie das Glück haben, in der Nähe eines solchen zu wohnen, ein Flippermuseum spezialisiert auf Vintage-Spiele). Anstelle von Punkten möchten Sie Hits – und Runs – zählen, indem Sie ein schlägerförmiges Paddel verwenden, um den Flipper über eine rautenförmige Baseball-Oberfläche fliegen zu lassen. Sie tippen auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um den Schläger zu schwingen. Aber Vorsicht – das Feld ist übersät mit Löchern, und wenn der Ball in eines fällt, haben Sie gerade ein Out gemacht. In Anlehnung an eine spezielle Funktion der iPhone-Plattform ermutigt Sie das Spiel, den Ball zu lenken, indem Sie Ihr iPhone oder Ihren iPod nach links oder rechts neigen – die Neigung in Super-Tilt Baseball sozusagen.





Sie können Flipper mit einem, sechs oder neun Innings mit einem oder zwei Spielern spielen. (Sie müssen Ihr iPhone hin und her reichen, wenn Sie die Multiplayer-Route wählen.) Das Spiel lässt Sie auch Best-of-Five- und Best-of-Seven-Playoff-Serien spielen und eine laufende Bilanz des Endergebnisses jedes Spiels führen.

Es hört sich so an, als ob es viel mehr Spaß machen sollte, als das eigentliche Spiel sich herausstellt. Das liegt zum Teil an den oben genannten Fehlern. Als ich anfing, Super-Tilt Baseball zu testen, streifte der Ball manchmal gegen eine Platte auf der rechten Seite des Bildschirms … und verschwand sofort. Ich habe den Fehler Eizon gemeldet, der nicht nur umgehend reagierte, sondern ihn mit dem Update auf Version 1.2 behob. (Dieses Update brachte auch leichte Verbesserungen der Grafik und der Physik des Spiels.) Leider wurde diese Version eingeführt Ein weiterer bug – dieses Mal verschwand der Ball bei einem Homerun auf ähnliche Weise aus dem Blickfeld. Sie können das Spiel beenden, neu starten und weiterspielen, als wäre nie etwas passiert, also gibt es eine Problemumgehung. Aber wenn ich ein Spiel beenden und neu starten muss, nur um es zu Ende zu spielen, werde ich nach einer Weile aufhören, mich um einen Neustart zu kümmern.



So verschieben Sie Fotos vom iPhone auf den Mac

Selbst wenn Eizon alle Fehler ein für alle Mal ausmerzen würde, bin ich mir nicht sicher, ob Super-Tilt Baseball ein Wimpel-Anwärter wäre. Auch nach dem 1.2-Update ist die Physik des Spiels immer noch ein wenig wackelig. Gelegentlich tippe ich auf den Bildschirm und die Fledermaus reagiert nicht; zu anderen Zeiten schwingt der Schläger, aber der Ball wird von ihm abprallen und seinen Weg nach Outs-ville ungehindert fortsetzen. Das Gameplay ist auch ein wenig eintönig – oft schießt du den Flipper, siehst zu, wie er auf deinen Schläger zurollt, tippe, um zu schwingen… . Das vielbeschworene Kippen ist keine große Hilfe. Wenn überhaupt, neige ich dazu, den Ball mit größerer Eifer in ein Out zu steuern. Ich habe festgestellt, dass der Ball, wenn er in die Nähe des Besucherunterstands auf der linken Seite des Bildschirms kommt, ihn nicht daran hindert, von meinem Schläger wegzurollen und aus dem Spiel zu kommen.

Super-Tilt Baseball würde auch davon profitieren, klarer zu sein, wie Sie Läufe im Spiel tatsächlich erzielen. Ich verstehe, dass es auf der Spielfläche verstreute Ziele gibt, die Basistreffer aufzeichnen, wenn Sie sie treffen. Aber manchmal werden sie als Singles gewertet, und manchmal werden Sie zusätzliche Basistreffer erzielen – ich habe keine Ahnung, warum und wann. Ein Tutorial im Spiel könnte meine Verwirrung lindern. In der Mitte des Bildschirms befindet sich eine Baseballraute, und die Basen leuchten auf, wenn sie von Läufern besetzt sind. Aber das bedeutet, dass sie von Dunkelgrau zu Hellgrau wechseln – ein Hauch von Farbe könnte die Dinge visuell interessanter machen, ganz zu schweigen davon, dass sie leichter zu verfolgen sind.

Super-Tilt Baseball ist nicht ohne Charme – der Entwickler nagelt die Soundeffekte wirklich fest, insbesondere das Geräusch des Flippers, wenn er über die Holzoberfläche rollt, und das Gebrüll der Menge, wenn Sie eine allzu seltene Base schlagen Schlag. Aber sonst gibt es bei diesem Spiel nicht viel zu jubeln. Bugs, inkonsistente Physik und eintöniges Gameplay machen Super-Tilt Baseball ungefähr so ​​langweilig wie ein Doubleheader Ende August zwischen zwei Kellerbewohnern.

[ Der Chefredakteur von TabletS.com, Philip Michaels, verbringt einen Großteil seiner Freizeit sowohl mit Baseball als auch mit Flipper. ]

So übertragen Sie Fotos von Mac auf Mac