Haupt Sonstiges TechTool-Protogo
Sonstiges

TechTool-Protogo

BewertungenTablets 18. April 2007 17:00 PDT

TechTool Protogo ist eine Kombination aus zwei nützlichen und effektiven Festplattentools: TechTool Pro 4, ein allgemeines Hardware- und Festplattenwartungs-, Optimierungs- und Datenwiederherstellungsprogramm und DiskStudio, ein Festplattentool, das Ihre Festplatte im Handumdrehen in mehrere Partitionen aufteilen kann ohne Ihre Daten zu löschen. TechTool Protogo ist so konzipiert, dass es entweder von der bootfähigen DVD, auf der die Programme geliefert werden, oder, interessanter, von einem iPod oder einem anderen externen Laufwerk ausgeführt wird. Auf diese Weise können Sie einen alten oder aktuellen iPod als Toolkit zur Festplattenreparatur verwenden. Sie können diese Tools sowie andere Dienstprogramme auf einem alten iPod installieren und ihn an einen beliebigen Mac anschließen, indem Sie vom iPod booten, um auf die Tools zuzugreifen. Bei einem aktuellen iPod können Sie die Tools auf die gleiche Weise installieren, Ihre Musik, Filme und Fotos jedoch weiterhin mit dem iPod synchronisieren. (TechTool Protogo ist eine flexiblere Version von TechTool Protege ( ), die dieselbe Funktionalität auf einem FireWire-Flash-Speicherstick bietet.)

Dieses Programm ist sehr vielseitig. Es ermöglicht Ihnen, ein eigenes spezielles, abgespecktes bootfähiges Betriebssystem auf einem iPod oder einer anderen Festplatte zu installieren, damit Sie einen Mac von diesem externen Gerät starten können, bietet aber auch andere Optionen: Sie können eine universelle Version des Betriebssystems installieren , sodass Sie sowohl auf Intel- als auch auf PowerPC-Macs arbeiten können; Sie können eine vollständige Kopie Ihres Betriebssystems zusammen mit TechTool und Disk Studio installieren; Sie können eine Version installieren, die sowohl auf OS X- als auch auf OS 9-Macs bootet; oder Sie können benutzerdefinierte Installationen erstellen, die nicht nur die Dienstprogramme von Micromat verwenden, sondern auch andere Programme, die Sie auf Ihrem Mac haben. TechTool Protogo installiert standardmäßig Konsole, Festplatten-Dienstprogramm, System Profiler und Terminal, aber Sie können Ihren bevorzugten Texteditor oder Festplattenreparatur-Tool hinzufügen. Sie können Ihr eigenes benutzerdefiniertes Profil mit genau den Tools konfigurieren, die Sie benötigen. Wenn Sie Ihren iPod oder Ihre externe Festplatte sowohl auf PowerPC- als auch auf Intel-Macs verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Installation von einem PowerPC-Mac aus durchführen: TechTool Protogo ist zwar universell, einige der zusätzlichen Tools, die Sie möglicherweise installieren möchten, jedoch nicht, wenn Sie kopiere sie von einem Intel Mac.

Die Installation ist einfach. Das Installationsprogramm des Programms fügt sein spezielles Betriebssystem und Dienstprogramme hinzu, aber Sie können weiterhin Musik auf den iPod übertragen. Um von einem iPod oder einem anderen externen Gerät zu booten, schließen Sie einfach das Gerät an, halten Sie die Optionstaste beim Start gedrückt und wählen Sie es als Boot-Gerät aus. Nach dem Start erscheint ein Micromat Launcher-Fenster, in dem Sie alle installierten Dienstprogramme ausführen können. (Beachten Sie, dass USB-Geräte nur zum Booten von Intel-Macs verwendet werden können; wenn Sie einen PowerPC-Mac haben, benötigen Sie einen iPod mit einem FireWire-Kabel.)

Wie verwende ich Apple Cash?

Es gibt einige kleinere Probleme beim Ausführen von TechTool Pro von einer externen Festplatte. Wenn Sie Volumes testen, wird der iPod (oder eine andere externe Bootdiskette) in die Tests einbezogen, es sei denn, Sie deaktivieren sie manuell; Dies macht den Prozess etwas länger als nötig. Wenn nach dem Ausführen einiger Tests Reparaturen erforderlich sind, gibt es keine Schaltfläche 'Reparieren', mit der Sie diese Reparaturen schnell durchführen können. Sie müssen den Test erneut ausführen, nachdem Sie das Kontrollkästchen Repair On aktiviert haben.

Sowohl TechTool Pro als auch DiskStudio sind ausgezeichnete Werkzeuge, die eine breite Palette von Wartungs-, Reparatur-, Wiederherstellungs-, Optimierungs- und Formatierungsfunktionen bieten, aber der zusätzliche Vorteil von TechTool Protogo ist die Möglichkeit, einen bootfähigen iPod oder eine externe Festplatte für die Wartung einzurichten und zu tragen in deiner Tasche. Da die Installation nicht viel Platz benötigt (1,18 GB für eine universelle Installation), können Sie sie auf einem iPod nano oder einem alten iPod mini verwenden. Selbst wenn Sie einen alten iPod mit leerer Batterie haben, können Sie ihn für diesen Zweck verwenden, solange er an einen Mac angeschlossen ist, der Strom liefert (entweder über FireWire oder einen mit Strom versorgten USB-Anschluss).

Kaufberatung für Template Studio

Mit TechTool Protogo und einem iPod verfügen Sie über ein hervorragendes, vielseitiges Werkzeug zur Wartung einer beliebigen Anzahl von Macs. Dieses Programm ist perfekt für Leute, die für eine große Anzahl von Macs verantwortlich sind und keine CDs und DVDs mit all ihren Werkzeugen mit sich herumschleppen möchten, oder für alle, die einen ausgedienten iPod einfach für etwas anderes als einen Briefbeschwerer verwenden möchten.

So entfernen Sie Bilder aus icloud

[ Kirk McElhearn ist Autor vieler Bücher, darunter Die Mac OS X-Befehlszeile: Unix unter der Haube (Sybex, 2004). Sein Blog, Kirkville , spricht über Macs, iPods und mehr. ]

TechTool Protogo bietet Ihnen eine Vielzahl von Installationsoptionen, mit denen Sie auswählen können, welche Programme installiert werden sollen und ob Sie ein Basis- oder ein vollständiges System wünschen.