Haupt Andere iTools-Software von Tenon für Intel Macs aktualisiert
Andere

iTools-Software von Tenon für Intel Macs aktualisiert

NachrichtenTablets 26. April 2006 17:00 PDT

Tenon hat die Veröffentlichung von iTools v8.2 angekündigt, einem Update seiner Konfigurations- und Verwaltungssoftware für Macs mit Apache-Webservern. Die Software wurde mit Unterstützung für Intel-basierte Macs aktualisiert und bietet laut Tenon eine stark verbesserte Leistung. iTools kostet 349 US-Dollar.

iTools – nicht zu verwechseln mit dem ursprünglichen Namen von Apple für die Dienste, aus denen sich .Mac entwickelt hat – stellt eine grafische Benutzeroberfläche auf die Unix-Technologie, die zur Verwaltung von Apache-Webservern verwendet wird. Webhosting-Anbieter und Systemadministratoren können iTools verwenden, um Hosting-Aufgaben zu automatisieren, die Verwaltung zu delegieren, Websites zu verwalten, Protokolle anzuzeigen und mehr.

Die neue Version von iTools beinhaltet Apache 2.2.0, mod_perl v2.0.2, ein effizienteres mod_fastcgi 2.4.2 und zahlreiche weitere Verbesserungen.

Die Kombination aus Software-Updates und Intel-basierter Unterstützung in iTools 8.2 hat laut Tenon dazu geführt, dass ein Intel Core Duo-basierter Mac mini ein duales G5-System überholt.

iTools 8.2 funktioniert auf Mac OS X und Mac OS X Server und kann optional mit Post.Office Mailserver und Listenserver und WEBmail webbasierter E-Mail für 999 US-Dollar kombiniert werden.