Haupt Software Diese unglaublich nützlichen Mac-Tastaturkürzel helfen Ihnen, schneller und intelligenter zu arbeiten
Software

Diese unglaublich nützlichen Mac-Tastaturkürzel helfen Ihnen, schneller und intelligenter zu arbeiten

Funktion Möchten Sie Screenshots erstellen oder Dateien schneller finden? Dafür gibt es eine Abkürzung – und viele andere Dinge. Mitwirkender Autor, Tablets 19. Mai 2021 1:00 PDT dmasaoka@idgcommunications.comMöchten Sie Screenshots machen oder Apps schnell auf Ihrem Desktop ausblenden? Dafür gibt es eine schnelle macOS-Tastenkombination – und noch viele andere Dinge! In diesem Video zeigt Ihnen Leif Johnson von TabletS 10 großartige Verknüpfungen (und Variationen davon), die viel Zeit sparen. Meistern Sie sie, und Sie werden selten nach Ihrer Maus greifen müssen. Die meisten davon sind Mac-spezifisch, daher haben wir bekannte systemübergreifende Verknüpfungen zum Kopieren, Einfügen und dergleichen vermieden (obwohl Sie diese auch vollständig lernen sollten).

Wenn Sie auf Ihrem Mac keine Tastenkombinationen verwenden, verpassen Sie einen großen Teil des Grundes, warum so viele Leute das Desktop-Betriebssystem von Apple lieben. Dank Apples Integration von Hard- und Software werden Sie selten zu Maus oder Trackpad greifen müssen, wenn Sie die Sprache der Tasten gelernt haben.

Egal, ob Sie Mojave oder Big Sur verwenden, MacOS hat viele Verknüpfungen, aber es gibt einige, die jeder kennen sollte. Sie beginnen mit diesem ⌘-Symbol. Das ist die Befehlstaste und die Taste für alle hier aufgeführten Tastenkombinationen. Es funktioniert ähnlich wie die Strg-Taste auf einem Windows-PC, außer dass es sich an einer praktischeren Stelle befindet – normalerweise auf beiden Seiten der Leertaste. In den folgenden Beispielen bedeutet ein Beispiel wie ⌘+A normalerweise, dass Sie die Befehlstaste gedrückt halten und A drücken oder beide gleichzeitig drücken müssen.

Wir sprechen hier nicht über gängige Tastenkombinationen mit verwandten Windows-Gegenstücken – wie ⌘+A zum Auswählen aller, ⌘+C zum Kopieren oder ⌘+F zum Öffnen der Suchaufforderung – sondern eher über diejenigen, mit denen Sie möglicherweise nicht vertraut sind, wenn Sie sind neu bei Mac. Wenn Sie diese Verknüpfungen süchtig machen, können Sie sogar Ihre eigenen für alles erstellen, vom System bis hin zu bestimmten Apps, indem Sie auf . gehen System Einstellungen > Klaviatur > Verknüpfungen und wählen Sie dann eine der Optionen auf der linken Seite.

Öffnen Sie das Spotlight-Suchtool

⌘+Leertaste : Dies ist wahrscheinlich die nützlichste Verknüpfung von allen. Wenn Sie eine Datei auf Ihrem Mac suchen möchten, tippen Sie einfach auf diese Verknüpfung und geben Sie den Namen der Datei, die Sie suchen möchten, in die angezeigte Eingabeaufforderung ein. Die Ergebnisse sind sofort verfügbar. Spotlight durchsucht auch Dinge wie iMessages, Lesezeichen und den Volltext von Dateien auf Ihrer Festplatte. Es ist auch eine schnelle Möglichkeit, Apps zu finden und zu öffnen, die Sie nicht auf Ihrem Dock haben.

macOS-Spotlight

Befehl + Leertaste: Es wird Ihre Arbeitsweise ändern.

IDG

Beende sofort jede App

+ Q : Verwenden Sie diesen Befehl, um jede App sofort zu beenden. Dieser Befehl minimiert nicht nur die App (was manchmal passiert, wenn Sie die rote X-Taste oben in einer Mac-App drücken) - er fährt sie vollständig herunter.

Machen Sie Screenshots oder zeichnen Sie den Bildschirm auf

Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, verwenden wir diese Verknüpfungen hier bei TabletS häufig. Es gibt tatsächlich mehrere Möglichkeiten, einen Screenshot auf einem Mac zu erstellen.

⌘+Umschalt+3 : Screenshot des gesamten sichtbaren Fensters. Wenn Sie es auf dem Bildschirm Ihres Mac sehen können, wird es im Screenshot angezeigt.

⌘+Umschalt+4 : Screenshot eines bestimmten Bereichs des Bildschirms mit Hilfe eines rechteckigen Zuschneidewerkzeugs. Dies ist das, was ich am häufigsten verwende, und es eignet sich auch hervorragend zum Teilen von Bildern oder Textschnipseln in sozialen Medien.

⌘+Umschalt+5: Beginnend mit macOS Mojave hat es Apple mit dieser Verknüpfung leicht gemacht, alle Screenshot-Tools gleichzeitig anzuzeigen. Drücken Sie darauf, und Sie sehen eine Symbolleiste, die Ihnen Optionen zum Aufnehmen des gesamten Bildschirms, zum Aufnehmen eines bestimmten Fensters oder zum Aufnehmen eines bestimmten Teils eines Fensters bietet. Sie können damit auch entweder den gesamten Bildschirm oder einen Teil davon aufnehmen und auswählen, wo die Bild- oder Videodatei gespeichert werden soll. (Standardmäßig werden Screenshots auf dem Desktop gespeichert.)

macOS Screenshot-Symbolleiste

Mit der Symbolleiste für Screenshots können Sie bestimmte Bereiche des Bildschirms aufnehmen,

wie finde ich meine nummer auf meinem iphone

IDG

Apps sofort ausblenden

+H : Hier ist eine für hinterhältige Leute. Wenn Sie etwas sehen, das ein herannahender Chef, Elternteil oder Freund nicht sehen soll, tippen Sie auf diese Verknüpfung und das aktive geöffnete Fenster verschwindet. Um die App wieder zu verwenden, drücken Sie auf das App-Symbol auf dem Dock oder dem App-Umschalter.

Sie können dies tun für alle aktive Apps, indem Sie ⌘+Option gedrückt halten und Ihre Maus auf einen sichtbaren Teil Ihres Desktops drücken. Jede App wird ausgeblendet. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Desktop zu entrümpeln.

Wenn Sie eine App einfach minimieren möchten, drücken Sie ⌘+M, aber ihre Vorschau wird weiterhin auf der rechten Seite Ihres Docks angezeigt.

Wechseln Sie schnell zwischen aktiven Apps

⌘+Tabulatortaste : Halten ⌘ und dann auf Tab tippen, öffnet sich der App Switcher, mit dem Sie ganz einfach zwischen allen aktiven Apps wechseln können, indem Sie auf Tab tippen, bis Sie auf der gewünschten landen.

macOS Big Sur App-Umschalter

Ehrlich gesagt neige ich dazu, einfach auf Apps aus dem Dock zu klicken, aber viele Mac-Benutzer Liebe Dieses Feature.

IDG

Wechseln Sie zwischen verschiedenen Fenstern in einer App

⌘ + ~ :Dieser macht die Recherche viel einfacher. Angenommen, Sie haben zwei Dokumente in der Pages-App von Apple geöffnet: eines mit Ihren Notizen und eines mit Ihrem Entwurf. Mit dieser Verknüpfung können Sie ganz einfach zwischen den zwei (oder mehr) Dokumenten wechseln. Ich finde es besonders hilfreich, wenn ich an einem MacBook mit einem kleineren Bildschirm arbeite, bei dem sich die Split-View-Oberfläche möglicherweise zu eng anfühlt.

Greifen Sie schnell auf die Such-/Adressleiste in Safari zu

+ L : Wenn Sie mit der Maus greifen, um die Suchleiste von Safari zu aktivieren, wird viel Zeit verschwendet. Drücken Sie diese Verknüpfung, während Sie Safari verwenden, und der Cursor springt zur Suchleiste, in der Sie entweder einen Suchbegriff oder eine URL eingeben können. Diese Verknüpfung funktioniert auch mit Google Chrome. (Sie können es auch unter Windows mit der Strg-Taste verwenden.)

Safari hat auch einige andere großartige Tastenkombinationen: ⌘+T öffnet eine neue Registerkarte und + Z öffnet die letzte Registerkarte, die Sie (möglicherweise versehentlich) geschlossen haben, erneut. Wenn Sie einen versehentlich geschlossenen Tab in Chrome oder Opera erneut öffnen möchten, können Sie drücken ⌘+Umschalt+T .

Beenden einer App erzwingen

⌘+Wahl+Q : Wenn eine App gesperrt ist (und ⌘+Q aus irgendeinem Grund nicht funktioniert), verwenden Sie diese Verknüpfung, um das Beenden der App zu erzwingen.

So verbinden Sie den Router mit dem mobilen Hotspot

Sie können auch mehrere Apps auswählen, um das Beenden zu erzwingen, indem Sie drücken ⌘+Wahl+Esc (Escape) , was der Verwendung von Strg-Alt+Entf auf einem PC ähnlich ist. Anstelle des Task-Managers erhalten Sie jedoch ein Fenster mit der Aufschrift Force Quit Applications und Sie können auswählen, welche App Sie von dort aus schließen möchten.

macOS Big Sur Force beenden

Es ist auch nur eine bequeme Möglichkeit, viele Apps gleichzeitig zu beenden.

IDG

Sperren Sie Ihren Mac sofort

⌘ + Kontrolle + Q : Wenn Sie Ihren Schreibtisch zu Hause oder im Büro verlassen und nicht möchten, dass jemand auf Ihrem Mac herumschnüffelt, drücken Sie diese Verknüpfung und Ihr Mac wechselt sofort zum Sperrbildschirm. Es ist viel schneller als über die Menüleiste.

Verwenden Sie Quick Look, um eine Vorschau von Dateien anzuzeigen

Klick+Leertaste: Wenn Sie sehen möchten, wie eine Datei aussieht, aber keine Zeit mit dem Öffnen der zugehörigen App verschwenden möchten, wählen Sie die Datei in einem Finder-Ordner aus und drücken Sie dann die Leertaste. (Dies funktioniert auch mit Dateien auf dem Desktop.) Eine ganzseitige Vorschau wird angezeigt – und auch mit Markup-Optionen. Dies funktioniert für alles, von Bildern und PDFs bis hin zu Microsoft Excel-Dateien.

Sie können auch mehrere Dateien für die gleichzeitige Vorschau auswählen, indem Sie beim Auswählen die Befehlstaste gedrückt halten und dann . drücken + Y . (⌘+Y funktioniert auch für einzelne Dateien, aber in diesem Fall ist es weniger praktisch.) Sobald dieses Fenster geöffnet ist, können Sie mit den Pfeiltasten oben links zwischen den Dateien navigieren.

Tastaturbefehle zum Starten funktionieren nicht mehr auf M1-Macs

Apple bietet eine Reihe von Tastaturbefehlen, mit denen Sie Ihren Mac beim Start bestimmte Aufgaben ausführen lassen können. Zum Beispiel, wenn Sie möchten zappen Sie den NVRAM des Mac, setzen Sie den SMC zurück , oder Im Wiederherstellungsmodus hochfahren , gibt es Tastaturkombinationen, die Sie beim Booten Ihres Mac gedrückt halten.

Diese Tastaturkombinationen funktionieren nur mit Macs, die Intel-Prozessoren verwenden. Die neuen M1-Macs und kommende Macs mit Apple-Silizium verwenden diese Tastaturkombinationen nicht. Wir haben ein Anleitung, die Ihnen hilft, die Fehlerbehebungsmodi auf Apple Silicon Macs zu finden .