Haupt Mac Toast Leather Cover für MacBook Pro und Air im Test: Aufklebbare Lederhülle, bei der du bleiben willst
Mac

Toast Leather Cover für MacBook Pro und Air im Test: Aufklebbare Lederhülle, bei der du bleiben willst

Bewertungen Toast wagt sich von seinen Holzbezügen weg, um sich Leder zuzuwenden, und die Ergebnisse gefallen uns weitgehend. Mitwirkender Autor, Tablets 19. Juni 2018 21:21 PDT Toast Ledertasche für MacBook Pro Leif Johnson/IDG

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Guter Schutz vor Kratzern und Kerben
  • Starker Kleber, der relativ leicht zu entfernen ist
  • Sieht stylisch aus und behält dabei das schlanke Profil des MacBook

Nachteile

  • Erfordert etwas sorgfältige Installation
  • Trackpad-Abdeckung ist übertrieben

Unser Urteil

Eine überraschend gut klebende Lederhülle, aber stören Sie sich nicht mit dem Trackpad-Bereich.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung Toast $ 99 Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit

Ich zittere beim Anblick der brandneuen iPhone-Displayschutzfolien zum Aufkleben. Egal wie sehr ich mich anstrenge, egal wie streng ich die Anweisungen befolge, es endet immer mit drei oder vier Blasen, die mich trotzig aus dem abgedeckten Bildschirm anstarren. Die Verwendung des Touchscreens fühlt sich an, als würde man versuchen, Braille zu lesen. Jedes Mal, wenn ich versucht habe, einen zu verwenden, habe ich ihn zerrissen und in den Müll geworfen.

Sie können sich also meine Angst vorstellen, als ich mein neues Toast-Cover für mein MacBook Pro erhielt. Es ist eine Lederhülle, aber sie unterscheidet sich von den meisten Konkurrenten dadurch, dass sie aufgeklebt ist – ja, ähnlich wie ein selbstklebender iPhone-Schutz – und nicht etwas, in das Sie das MacBook plumpsen. Es ist lasergeschnitten und so konzipiert, dass es perfekt zu Ihrem MacBook passt. Trotzdem habe ich mich gestählt. Ich habe es um einen Tag verschoben. Geben Sie mir etwas Lob: Wenn ich das vermasseln würde, würde ich insgesamt rund 160 US-Dollar in den Papierkorb werfen.

Das Beängstigende an der Toast-Lederhülle ist, dass Sie möglicherweise nicht nur ein, sondern drei Risiken eingehen, je nachdem, wie viel Sie auf die Bestellseite : eine Abdeckung für die Oberseite (99 USD), eine für die Unterseite (60 USD), ja, sogar einen der Räume auf beiden Seiten des Trackpads Ihres MacBook (30 USD). Für weitere 30 US-Dollar, wenn Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes Design hinzufügen können (obwohl Sie einen Apple-Logo-Ausschnitt kostenlos hinzufügen können). Für 5 US-Dollar mehr für jede Seite können Sie oben und unten eine zusätzliche Textzeile hinzufügen. Glücklicherweise gibt es keinen Kostenunterschied für die Auswahl einer der 10 verfügbaren Abdeckungen, aber trotzdem sind das 229 US-Dollar, wenn Sie all das ausgeben. Das ist viel Leder und viele Chancen, es zu vermasseln.

mein iphone hat meine textnachrichten gelöscht
Toast Ledertasche für MacBook ProLeif Johnson/IDG

Die Stabilisierungspads werden mit der unteren Hälfte abgedeckt, aber das ist in Ordnung, denn mit einem Lederbezug wird das Ganze stabiler.

Und Wunder über Wunder, es hat (weitgehend) geklappt. Lassen Sie sich davon inspirieren. Wenn ich es geschafft, damit zurechtzukommen, dir sollte es auch gut gehen. Ich habe nur die obere Abdeckung wirklich durcheinander gebracht, da sie ein paar Millimeter von der Ausrichtung entfernt ist, die sie haben sollte (und die ich lebenswert finde, zumal ich die Version mit Apple-Logo nicht bekommen habe). Ich fand die Unterseite viel einfacher auszurichten, da ich nur das Gehäuse über die Löcher für die Schrauben schieben und langsam an einer Stelle fallen lassen musste. Sogar die Trackpad-Abdeckung ging gut, obwohl es sich im Wesentlichen um einen harten Modus handelt, da sie mit zwei dünnen Streifen geliefert wird, die perfekt passen müssen.

Natürlich zog ich es durch die Hölle. Ich trug mein Toasted MacBook, wo ich Entwürfe auf Felsvorsprüngen komponierte; Ich habe es ohne die übliche Hülle, in der ich es aufbewahre, in meine Tasche geworfen. Ich habe es in der Sonne meines Küchenfensters gelassen und es für einen Untersetzer verwendet. Und es ist in Ordnung, obwohl ich den Eindruck nicht loswerden konnte, dass die Kanten nicht so geschützt waren, wie sie sein könnten. Toast hatte sich bereits mit einer Reihe von individualisierbaren Holzbezügen einen guten Namen gemacht, und die Lederbezüge werden diesem Ruf gerecht – vorausgesetzt natürlich, dass man den eigentlichen Installationsprozess nicht durcheinander bringt.

richtig toastenToast

Ich habe die Version mit dem Apple-Logo-Ausschnitt nicht bestellt, aber ich wünschte, ich hätte es getan.

Aber der Toast-Lederbezug ist ein seltsames Tier, zum Teil, weil es so anpassbar ist. Sie haben alle oben genannten Optionen, und Toast stellt spezifische Versionen für alles her, vom 13-Zoll-MacBook Pro bis zum MacBook Air. (Entschuldigung, normale MacBook-Liebhaber.) Ihre Einstellung dazu kann sich erheblich unterscheiden, je nachdem, wie gründlich Sie es annehmen.

Die obere Abdeckung ist die offensichtlich hilfreichste Wahl, da sie Ihren Laptop vor den gefährlichsten Kräften schützt, die wahrscheinlich dagegen wirken (und es schadet auch nicht, dass sie cool aussieht). Die untere Abdeckung war, wo ich anfing zu zweifeln. Ich habe es gut angezogen, aber ich war ein wenig besorgt, als ich feststellte, dass die Unterseite meines MacBook glühend heiß war, als ich mich darauf vorbereitete, die Toast-Abdeckung anzubringen. Ich fürchtete, das Cover würde die Wirkung nur verstärken. Zumindest dachte ich, die Hitze würde dazu führen, dass sich der Kleber löst.

iPhone nur Anrufe von Kontakten zulassen

Bisher ist das nicht passiert. Tatsächlich kleben beide Cover immer noch fest am Notebook, sogar an Stellen, an denen ich mit dem Abziehen des Toast-Covers experimentiert habe, um zu sehen, wie leicht es sich lösen würde. (Dieses Experiment hinterließ jedoch eine leicht sichtbare Falte.) Leider habe ich es erst seit zwei Wochen verwendet, daher kann ich nicht bestätigen, wie es in Monaten halten wird.

Der einzige Teil, mit dem ich tatsächlich ein Problem hatte, war der Lederstreifen, der das Trackpad umgibt. Ich war erfreut zu sehen, dass der Laptop trotz dieses dünnen Lederstreifens, der das übliche Gehäuse blockiert, immer noch gut (mehr oder weniger) geschlossen ist, aber ich konnte mich nie an das Gefühl des Tippens mit der zusätzlichen Polsterung gewöhnen. Die zusätzlichen Millimeter waren signifikant genug, um meinen üblichen Tippfluss zu ruinieren, und ich hatte das Gefühl, jedes Mal, wenn ich das Trackpad benutzte, meine Daumen in ein Loch zu tauchen. Und so nahm ich es nur ein paar Tage nachdem ich es angezogen hatte, wieder ab.

Ich bereue es nicht. Wenn Sie so empfindlich auf solche Dinge reagieren wie ich, machen Sie sich nicht die Mühe. Tatsächlich ist es erwähnenswert, dass Toast es vermeidet, es auf seinen eigenen Produktfotos zu zeigen.

Toast Ledertasche für MacBook ProLeif Johnson/IDG

Ich dachte, ich hätte den Lederstreifen perfekt dort, aber das Foto deutet etwas anderes an. Sagte, dass ich in solchen Dingen nicht gut war.

Ich finde dies bezeichnend, denn eines der besten Dinge an der Toast-Ledertasche insgesamt ist, dass sie nicht erheblich zur Masse des MacBook beitragen. Das ist mir nur auf dem Trackpad aufgefallen, weil ich besonders sensibel darauf bin. Es ist der Bereich, den meine Handflächen ständig berühren.

So sehen Sie, wie viel Speicherplatz auf dem Macbook noch vorhanden ist

Das Hauptproblem so vieler Hüllen für iPhone, iPad oder MacBook besteht darin, dass sie den Traum vom schlanken, schlanken elektronischen Gerät, das Apple in den letzten Jahren angestrebt hat, zunichte machen. Bei den sperrigsten von ihnen könnten Sie genauso gut ein frühes IBM ThinkPad verwenden. Beim Toast ist die Dicke des MacBook Pro in Ihrer Tasche jedoch mit einer Scheibe Toast vergleichbar. Sicher, vielleicht ist es Texas Toast, aber es ist eine Errungenschaft, die es wert ist, gefeiert zu werden.

Das wird sich wahrscheinlich für jeden lohnen, der ein schickes Ledercover für sein MacBook möchte, insbesondere wenn er es ohne die Sperrigkeit eines herkömmlichen Ledercovers oder das Gewicht eines Hartschalenkoffers haben möchte. Bei der Toast-Abdeckung merke ich kaum, dass sie an ist. Der Nachteil dieser Schlankheit ist natürlich, dass die Toast-Abdeckung besser ist, um Ihr MacBook vor Kratzern und Kerben zu schützen, als vor schweren Schlägen dein MacBook auf deiner alten Baustelle.

Toast-LederhülleLeif Johnson/IDG

Schau, Mama! Keine Leimbooger!

Und sollten Sie entscheiden, dass die Beziehung beendet werden muss? Es ist eine relativ schmerzlose Trennung. Der Toast versucht, sich an das MacBook zu klammern, das so sorgfältig geschützt ist, aber wenn Sie es festhalten, gibt es seinen Halt ziemlich leicht frei. Noch besser, der restliche Kleber lässt sich relativ leicht entfernen, und wenn man damit Probleme hat, löst ein Fön die hartnäckigen Stellen.

So ändern Sie das Verzeichnis im Terminal-Mac

Hoffen wir nur, dass es ein paar Monate oder Jahre dauert, bis Sie diesen Punkt erreichen, da es nach dem Ausschalten kein Zurück mehr gibt.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung Toast $ 99 Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit