Haupt Software Enthülle die Geheimnisse von macOS Big Sur mit diesen Tipps und Tricks
Software

Enthülle die Geheimnisse von macOS Big Sur mit diesen Tipps und Tricks

Feature Big Sur ist ein Monster-Release, und es gibt eine Reihe neuer Features, die Sie vielleicht verpasst haben. Chefredakteur, Tablets 27. März 2021 03:30 PDT iMac MacBook Air macOS Big Sur 2020 Apfel

Es ist jetzt ein paar Monate her, seit Apple veröffentlicht wurde macOS 11 Big Sur , und inzwischen hast du dich sicher daran gewöhnt überarbeitete Benutzeroberfläche und beherrschte alle wichtigen neuen Funktionen, tauchte in die verbesserte Mitteilungen und Maps-Apps und fanden sich in der neuen Suchleiste zurecht. Aber Betriebssysteme sind riesig und es gibt immer ein paar neue Funktionen, die nicht offensichtlich sind und die Sie vielleicht übersehen haben. Hier sind einige Tipps, Tricks und versteckte Funktionen in Big Sur, die Sie ausprobieren müssen.



wie viel kostet das neue macbook

Optimieren Sie Ihr Laden

MacBook-Benutzer wissen wahrscheinlich inzwischen, dass es keine gute Idee ist, den Akku eines MacBook die ganze Zeit zu 100 Prozent aufzuladen. Es ist besser, ihn zu etwa 80 Prozent aufzuladen, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern. Erfahren Sie mehr über das Aufladen und wie es sich auf Ihren Akku auswirkt .

Aber wer Ja wirklich möchte den Ladezustand im Auge behalten, wenn das MacBook eingesteckt ist und Sie arbeiten müssen? Niemand. Aus diesem Grund hat Apple in Big Sur eine neue Funktion namens Optimized Battery Charging hinzugefügt. Diese Funktion überwacht im Laufe der Zeit, wenn Sie Ihr MacBook ein- und ausstecken, und analysiert diese Daten, um die Akkuladung anzupassen, damit Sie beim Abziehen einen vollständig aufgeladenen Akku haben. Wenn es eingeschaltet ist, wird der Ladevorgang von Zeit zu Zeit in der Warteschleife angezeigt, da Apple den Saft reduziert, um die Lebensdauer Ihres Akkus zu verlängern.





Optimieren Sie das Laden der Batterie

Akkuladung optimieren ist standardmäßig aktiviert. Wenn Sie Ihren Akkuverbrauch lieber selbst verfolgen oder den Akku jedes Mal zu 100 Prozent geladen haben möchten, können Sie diese Funktion deaktivieren.

Überwachen Sie Ihre Passwörter

Von Zeit zu Zeit werden Nachrichten über eine massive Datenpanne und eine Unmenge von Benutzernamen und Passwörtern kompromittiert. Da Sie wahrscheinlich nicht in Apple News suchen möchten, um sie alle zu finden, verfügt Safari jetzt über eine Funktion, die Sie darüber informiert, ob Ihre Informationen an solchen Lecks beteiligt waren.



Suchen Sie in den Einstellungen von Safari im Abschnitt Kennwort nach einem Kontrollkästchen mit der Bezeichnung Kennwörter erkennen, die durch bekannte Datenlecks kompromittiert wurden. Wenn Sie die iCloud-Schlüsselbundunterstützung in Safari verwenden, verwendet diese Funktion kryptografische Techniken, um eine Ableitung Ihrer Passwörter zu überprüfen, um festzustellen, ob diese kompromittiert wurden. Und wenn ja, empfiehlt Safari ein neues sicheres Passwort.

Big Sur Safari Passwort erkennen

Sie haben die Möglichkeit, Safari überprüfen zu lassen, ob Ihre Passwörter bei einer Datenpanne kompromittiert wurden.

Pinne deine Unterhaltungen

Mit iOS 14 können Sie Textkonversationen anheften sodass sie in der Nachrichten-App ganz oben in der Liste angezeigt werden. Das gleiche können Sie in Big Sur tun. Sie müssen lediglich mit der rechten Maustaste auf die Konversation in Ihrer Liste klicken und im Popup-Menü Pin auswählen. Jetzt wird diese Konversation oben in Ihrer Liste zentriert angezeigt, damit Sie sie leicht finden können. Außerdem wird die angeheftete Unterhaltung mit Ihren anderen Geräten synchronisiert, sodass sie auch auf Ihrem iPhone und iPad angeheftet wird. Um eine Anheftung rückgängig zu machen, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Anheften.

groß auf Pin-Konversation

Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um eine Unterhaltung in Nachrichten anzuheften/zu lösen.

Verknüpfungen für das Kontrollzentrum hinzufügen

Wenn die neues Kontrollzentrum in Big Sur kommt Ihnen bekannt vor, weil Sie es in iOS gesehen haben. (Wenn Sie nicht wissen, wo es ist, klicken Sie in der Menüleiste auf das Symbol mit dem gestapelten Paar Ein-/Ausschalter neben Siri.) Es funktioniert im Grunde genauso wie auf dem iPhone: Öffnen Sie es und a Eine Reihe von Steuerelementen werden für Dinge wie Helligkeit und Wi-Fi angezeigt. Hier ist der erste Tipp: Wenn Sie mit einem Klick auf eines der Steuerelemente zugreifen möchten, die Sie sehen, klicken und halten Sie den Namen und ziehen Sie ihn direkt in die Menüleiste.

Noch weniger klar ist, wie die Schalter und Optionen im Kontrollzentrum angepasst werden können. Es gibt keine Schaltfläche Bearbeiten im Kontrollzentrum, daher müssen Sie in den Systemeinstellungen zur Registerkarte Dock & Menüleiste gehen. Im Gegensatz zur iOS-Version bietet das Mac Control Center jedoch nur sehr eingeschränkte Anpassungsmöglichkeiten. Hoffentlich erweitert Apple die Anpassungsoptionen in zukünftigen macOS-Updates, aber im Moment gibt es sieben permanente Module – Wi-Fi/Bluetooth/AirDrop; Bitte nicht stören; Tastaturhelligkeit; Bildschirmspiegelung; Anzeige, Ton; und Now Playing-Mediensteuerelemente – und drei weitere, die hinzugefügt werden können:

    Bedienungshilfen-Kurzbefehle:Mit diesem Modul können Sie Funktionen der Eingabehilfe-Benutzeroberfläche wie VoiceOver, Invert Colors, Head Pointer und mehr aktivieren.Batterie:Zeigt einen Prozentsatz der verbleibenden Akkulaufzeit Ihres MacBook an. Klicken Sie darauf und Sie erhalten Informationen zur Stromquelle, welche Apps viel Energie verbrauchen und eine Option zum Öffnen der Einstellung Batteriesystem.Schnelle Benutzerumschaltung:Bietet die Möglichkeit, den Benutzer zu ändern, der bei Ihrem Mac angemeldet ist.
Zugänglichkeit des macOS Big Sur Kontrollzentrums

Sie können das Modul für Bedienungshilfen-Kurzbefehle für das Control Center hinzufügen, um schnellen Zugriff auf UI-Optionen zu erhalten.

IDG

Fotos von iCloud mit Android synchronisieren

Den Startsound stummschalten

Mit der Einführung von Big Sur kam die Rückkehr eines klassischen Mac-Sounds, der seit Jahren verschwunden war: der Startup-Gong. Wie in Wall-E ist es ein Ton, den langjährige Mac-Benutzer kennen und lieben. Aber vielleicht fühlen sich nicht alle gleich. Also hat Apple es so eingebaut, dass es direkt in den Systemeinstellungen deaktiviert wird. Gehen Sie einfach zum Bereich Sound und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Sound beim Start abspielen. Aber wir hoffen, dass Sie ihm zuerst eine Chance geben.

IDG

Tönen Sie Ihre Tapete

Sie verbringen den ganzen Tag damit, auf Ihren Mac zu schauen, daher ist es wichtig, sein Aussehen zu optimieren, um es bequem zu machen. Sie kennen wahrscheinlich bereits die hellen und dunklen Darstellungsmodi, die es seit macOS Mojave gibt, aber Sie können die Mac-Benutzeroberfläche in Big Sur weiter anpassen, damit es für Ihre Augen noch angenehmer ist.

Auf der Registerkarte „Allgemein“ in den Systemeinstellungen sehen Sie oben im Fenster einen Abschnitt „Erscheinungsbild“ mit einer Einstellung namens „Hintergrundfarbe in Windows zulassen“. Im Lichtmodus schaltet diese Option Ihre Fenster zwischen einem grauen und einem weißen Farbton um. Im Dunkelmodus ist es noch weniger offensichtlich, aber Sie werden sehen, wie Fenster zwischen dunkel und pechschwarz umschalten.

große sur Tapeten tönen

Im Lichtmodus verleiht das Einschalten der Tönung Ihren Fenstern einen grauen Farbton.

Feedback beim Tippen hören

In macOS Big Sur wurden die Spracheinstellungen in der Systemeinstellung Eingabehilfen in Gesprochene Inhalte umbenannt. Aber das ist nicht alles, was neu ist. Hier gibt es auch eine Funktion, mit der Sie den Mac so einstellen können, dass die eingegebenen Zeichen angesagt werden (passenderweise als Feedback zum Tippen sprechen bezeichnet). Wenn Sie beispielsweise den Buchstaben A eingeben, sagt der Mac A. Während Sie ein Wort eingeben, wird jeder Buchstabe angesagt, und wenn Sie dann die Leertaste oder den Zeilenschalter drücken, sagt der Mac das ganze Wort.

Diese Funktion ist jedoch nicht perfekt. Wenn Sie eine schnelle Schreibkraft sind, kann der Mac nicht mithalten. Es funktioniert gut in Apple-Apps wie Notes, Pages und Messages, aber seine Implementierung in Safari und Apps von Drittanbietern ist fleckig oder möglicherweise überhaupt nicht verfügbar, und einige Zeichen werden nicht gesprochen, wie • (Option-8) . Aber es kann eine hilfreiche Funktion sein, wenn Sie Sehprobleme haben.

wie viel kostet das iphone se?
Big Sur Speak Tippen

Bei aktiviertem Tipp-Feedback sagt der Mac das gerade eingegebene Zeichen.

Schauen Sie in einen Safari-Tab

Wer hat nicht eine Fülle von Registerkarten in Safari, die es fast unmöglich machen, die gewünschte Seite zu finden? Wenn nicht, herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Organisation. Der Rest von uns wird jedoch eine Funktion in Safari 14 sehr hilfreich finden. Wenn Sie Ihren Mauszeiger über einen Tab bewegen, wird eine Vorschau-Miniaturansicht der Webseite angezeigt, damit Sie nicht in Tabs hinein- und wieder herausklicken müssen, um den gesuchten zu finden.

Wie viel kostet ein Mac-Computer?
Safari-Tab-Vorschau

Bewegen Sie Ihren Mauszeiger über einen Safari-Tab und Sie können eine Vorschau der Seite sehen.

Treffen Sie das signierte Systemvolumen

Denken Sie daran, als Sie auf macOS Catalina aktualisiert haben und plötzlich zwei Speichervolumes auf Ihrem Mac gesehen wurden, eines mit dem Namen Macintosh-HD und der andere rief Macintosh HD – Daten ? Das war Apples Umsetzung der schreibgeschütztes Systemvolume , wo Macintosh-HD war ein schreibgeschütztes Systemvolume, und Macintosh HD – Daten wird verwendet, um Ihre Dateien und Daten zu speichern.

In macOS Big Sur hat Apple das Macintosh HD-Volume auf ein signiertes Systemvolume , das einen kryptografischen Schutz hinzufügt, um die Integrität des Betriebssystems zu erhalten. Es macht auch Software-Updates sicherer und zuverlässiger und ermöglicht die Wiederherstellung des Betriebssystems, ohne dass eine vollständige Neuinstallation erforderlich ist. Sie müssen nichts unternehmen, um diesen Schutz zu erhalten – er ist in den Installationsprozess integriert. Wenn Sie jedoch Sicherungssoftware von Drittanbietern verwenden, wenden Sie sich an den Entwickler, um sicherzustellen, dass sie mit einem einzelnen Systemvolume kompatibel ist. Wenn dies nicht der Fall ist, erstellt die Backup-Software möglicherweise keine Systemvolume-Sicherung, die zum Booten Ihres Mac verwendet werden kann.

Symbol für die Apple-Festplattenverschlüsselung

Mit macOS Big Sur wurde das schreibgeschützte Systemvolume mit kryptografischem Schutz aufgerüstet.

Überprüfen Sie die Nachrichten in der Mitteilungszentrale

Als Big Sur veröffentlicht wurde, hat Apple das Notification Center mit Unterstützung für Widgets, kleine und einfache Elemente, die einen schnellen Zugriff auf Informationen oder Steuerelemente ermöglichen, überarbeitet. Sie haben wahrscheinlich einige davon für Kalender, Erinnerungen, Podcasts und andere Apps hinzugefügt, die Sie regelmäßig verwenden.

Seltsamerweise war News bei der Veröffentlichung von Big Sur nicht als Widget verfügbar, aber das änderte sich mit dem 11.1-Update. Es ist ein großartiges Widget, wenn Sie die Nachrichten verfolgen möchten oder ein Abonnent von Apple News+ sind. Wenn Sie also Ihre Widgets damals konfiguriert und vergessen haben, können Sie jetzt News hinzufügen (nachdem Sie die Software-Updates auf Big Sur installiert haben). (Und wenn Sie nichts über Widgets wissen, Hier ist eine vollständige Anleitung, wie sie funktionieren .)

Big Sur News-Widget

News ist jetzt als Widget für das Notification Center verfügbar.

Finden Sie heraus, wie Apps mit Ihren Daten umgehen

Apple ist der Ansicht, dass Ihre Privatsphäre Priorität hat und dass Benutzer über Ihre Daten und deren Verwendung informiert sein sollten. macOS ist vollgepackt mit Funktionen, um sicherzustellen, dass Sie sich über Datenschutzbedenken bewusst sind, und mit Big Sur 11.1 hat Apple eine neue eingeführt, die Sie möglicherweise übersehen haben.

Wenn Sie den App Store durchsuchen, gibt es auf jeder App-Seite einen neuen Abschnitt namens App Privacy. In diesem Abschnitt erfahren Sie, ob und welche Art von Daten diese bestimmte App möglicherweise sammelt und an den Entwickler sendet. Es ist eine großartige Funktion, die Sie bei der Kaufentscheidung unterstützen können. Apple hat eine Erläuterung was Entwickler sind nicht im Abschnitt Datenschutz der App offengelegt werden müssen. Nur Apps, die sich treffen alle der in diesem Artikel aufgeführten strengen Kriterien von Apple sind nicht erforderlich, um die in App-Datenschutz erfassten Daten aufzulisten.

App-Store-Datenschutzinformationen

Im App Store informiert Sie der Abschnitt App-Datenschutz über den Umgang der App mit Ihrem Datenschutz.

Erhalten Sie Luftqualitätsberichte über Siri

große Luftqualität

Erhalten Sie einen Luftqualitätsbericht zu Standorten in den USA, Deutschland, Indien, Mexiko und Großbritannien.

Siri auf iOS wird häufiger aktualisiert als auf dem Mac. Aber Apple schafft es schließlich, Mac Siri neue Funktionen hinzuzufügen. Zum Beispiel kamen die Luftqualitätsberichte, die auf iOS verfügbar waren, mit dem 11.1-Update von Big Sur zu Siri auf dem Mac.

was ist neu auf mac os sierra

Wenn Sie Siri nach der Luftqualität für einen Standort fragen, antwortet es mit einem Bericht mit Daten für die verschiedenen Indizes, die zur Messung der Luftqualität verwendet werden. Wenn Sie auf das Zeugnis klicken, öffnet sich der Standortbericht auf dem BreezoMeter Webseite.