Haupt Iphone Entsperrtes iPhone 5s jetzt auch ohne SIM in den USA erhältlich
Iphone

Entsperrtes iPhone 5s jetzt auch ohne SIM in den USA erhältlich

Nachrichten Tablets 22. November 2013 03:11 PST

Weltreisende und diejenigen, die sich nicht an einen Mobilfunkvertrag binden möchten, können jetzt ein iPhone 5s mit freigeschaltetem Mobilfunkanbieter ohne SIM-Karte über den Online-Shop von Apple kaufen.



Wie bei früheren entsperrten iPhones ist das iPhone 5s entsperrt kostet 649 US-Dollar für ein 16-GB-Modell, 749 US-Dollar für 32 GB und 849 US-Dollar für 64 GB. Alle drei Farben – Space Grau, Gold und Silber – sind verfügbar und haben das gleiche Versandfenster von ein bis zwei Wochen. Wie bisher können Sie auch ein entsperrtes iPhone mit einer T-Mobile SIM-Karte bestellen, die in drei bis fünf Werktagen versandt wird.

Das entsperrte iPhone 5c ist seit dem Start verfügbar und wird innerhalb von 24 Stunden zu einem Preis von 549 US-Dollar für 16 GB und 649 US-Dollar für 32 GB ausgeliefert.





Bei einem entsperrten iPhone wurden einige Ausnahmen von der Regel gemeldet.

Denken Sie daran, dass das entsperrte iPhone – das Modell A1533 (GSM) – nur in den Netzen von AT&T und T-Mobile in den USA funktioniert. Wenn Sie eine Abdeckung für Verizon oder Sprint benötigen, müssen Sie die vom Mobilfunkanbieter gesperrte Version kaufen und später eine Entsperrung anfordern.



iPhone 5s

Lesen Sie unser vollständiges iPhone 5s Test