Haupt Sonstiges Aktualisiertes HandBrake codiert mehr als nur DVDs
Sonstiges

Aktualisiertes HandBrake codiert mehr als nur DVDs

VonChristopher Breen 1. Oktober 2008 03:16 PDT

HandBrake , das Tool, das viele Leute verwenden, um ihre DVDs in Formate zu konvertieren, die auf anderen Geräten abspielbar sind – einschließlich iPods, iPhones, Apple TVs und auf Macs über die QuickTime Player-Anwendung – wird aktualisiert, um nicht nur DVDs und Video_TS-Ordner, sondern viele andere zu konvertieren auch Arten von Videos.

So überprüfen Sie Ihre iPhone-Telefonnummer

Die noch in Entwicklung befindliche Edition der Software, Version 0.9.3, ist verfügbar über eine Download-Seite für die Snapshot-Edition . (Die Entwickler warnen, dass dies eine Vorabversion ist und mit Sicherheit Fehler enthalten wird, daher sollten sich Downloader aufpassen.)

Frühere Versionen von HandBrake konnten keine Videos aus QuickTime- oder AVI-Filmdateien codieren. Aber mit der Version 0.9.3 können Sie eine Vielzahl von Quelldateien verwenden und sie in MP4-, MKV-, AVI- oder OGM-Dateien konvertieren. Der Voreinstellungsbereich von HandBrake bleibt erhalten, sodass Sie ganz einfach ein bestimmtes Gerät auswählen können – zum Beispiel iPod High-Rez, QuickTime, Apple TV oder Xbox 360 –, ohne sich mit obskuren Video- und Audioeinstellungen herumschlagen zu müssen (obwohl diese Leistung immer noch vorhanden ist). Wie immer können Sie HandBrake nicht verwenden, um bei iTunes gekaufte Videos oder Videos auf kommerziellen verschlüsselten Blu-Ray-Discs zu codieren.

Ab Version 0.9.2 von HandBrake entfernt das Programm DRM standardmäßig nicht von DVDs – die Entwickler des Programms haben |_+_|, die Open-Source-Bibliothek, die diesen Job ausgeführt hat, aus der Anwendung entfernt. Es ist jedoch einfach, diese Funktion wiederherzustellen: Laden Sie einfach die Open-Source-Datei herunter VLC 0.9.x Mediaplayer – die die Entschlüsselungsbibliothek enthält – und installieren Sie sie in Ihrem Anwendungsordner. Wenn Sie versuchen, eine geschützte DVD zu konvertieren, fragt HandBrake, ob Sie sie mit der VLC-Kopie von |_+_| entschlüsseln möchten.

Die Neuigkeiten zu dieser Veröffentlichung werden wahrscheinlich diejenigen interessieren, die zuvor den 23,32-Dollar-VisualHub von Techspansion verwendet haben, um diese Art von Nicht-DVD-Konvertierungen durchzuführen. Obwohl die neueste Version von HandBrake keine Aufgaben wie das Zusammenfügen separater Videos wie VisualHub ausführt, bietet sie viel mehr Kontrolle über die Einstellungen für die Video- und Audiokonvertierung, alternative Audiospuren, Untertitel und Kapitel.