Haupt Mac Was Sie über Thunderbolt 2 wissen müssen
Mac

Was Sie über Thunderbolt 2 wissen müssen

Neugierig auf Thunderbolt 2? Hier sind die Fakten zu dieser schnellen Technologie.Tablets 2. Januar 2014 19:16 PST Blitz-Logo 100027593 groß Intel

Thunderbolt 2 feierte sein Debüt, als Apple im vergangenen Oktober die neueste Version seines MacBook Pro herausbrachte, aber es wurde mit der Veröffentlichung des neuen Mac Pro noch bekannter. Wie unterscheidet sich Thunderbolt 2 von seinem Vorgänger? Hier ist, was Sie wissen müssen.



Was ist Thunderbolt?

Mac Pro 2013 11 PortsIDG

Auf der Rückseite des Mac Pro befinden sich sechs Thunderbolt 2-Ports, vier USB-3.0-Ports, unabhängige Gigabit-Ethernet-Ports, ein HDMI-Videoport und Audiobuchsen.

Thunderbolt ist eine von Intel in Zusammenarbeit mit Apple entwickelte Verbindungstechnologie. Thunderbolt kombiniert PCI Express und DisplayPort in einer einzigen Verbindung, sodass eine Kombination von bis zu sechs Peripheriegeräten wie Speichergeräten und Monitoren in Reihe geschaltet werden kann. Sie können auch USB- und FireWire-Peripheriegeräte über Thunderbolt anschließen, sofern Sie über den richtigen Adapter verfügen. Diese Verbindungen werden nicht schneller ausgeführt, nur weil sie sich über eine Thunderbolt-Verbindung befinden.





iphone 11 iphone 11 pro iphone 11 pro max

Wir haben einen Großteil des Hintergrunds von Thunderbolt in unseren FAQ zu Thunderbolt behandelt. Wenn Sie auf einer Einführungsebene tiefer in Thunderbolt eintauchen möchten, sollten Sie diese FAQ lesen. Ich konzentriere mich hier auf Thunderbolt 2.

Was ist Thunderbolt 2?

Thunderbolt 2 ist ein Update der ursprünglichen Thunderbolt-Spezifikation und verwendet die beiden bidirektionalen 10-Gbit/s-Kanäle des Originals und kombiniert sie zu einem einzigen bidirektionalen 20-Gbit/s-Kanal. Die Datenmenge, die über eine Thunderbolt-Verbindung übertragen werden kann, hat sich nicht erhöht, aber der Durchsatz eines einzelnen Kanals wurde verdoppelt.



Was hat Thunderbolt 2 mit 4K-Video zu tun?

4K-Video (ein Videoformat, das die vierfache Auflösung von 1080p hat und bei Videoprofis immer beliebter wird) erfordert mehr Bandbreite, als das ursprüngliche Thunderbolt aufnehmen kann. Thunderbolt 2 kann dieses 4K-Video streamen und gleichzeitig auf die Festplatte schreiben.

Wie viele Peripheriegeräte unterstützt Thunderbolt 2?

Thunderbolt 2 unterstützt weiterhin bis zu sechs Peripheriegeräte und unterstützt weiterhin USB und FireWire über Adapter.

Können Mini DisplayPort-Displays an Thunderbolt 2 angeschlossen werden?

Thunderbolt 2 funktioniert mit Displays, die Mini DisplayPort verwenden. Thunderbolt 2 unterstützt auch die neueste DisplayPort 2.1-Spezifikation, jedoch nicht die in der Spezifikation enthaltenen Daisy-Chaining-Funktionen. Und erinnern Sie sich an das 4K-Videoformat, über das wir gerade gesprochen haben? DisplayPort 1.2 bietet Unterstützung für dieses ultrahochauflösende Format.

Funktionieren Laufwerke, die das ursprüngliche Thunderbolt verwenden, mit Thunderbolt 2?

Apfel

Thunderbolt-Kabel

Ja. Thunderbolt 2 verwendet dieselben Anschlüsse wie das ursprüngliche Thunderbolt, sodass Thunderbolt 2-Geräte abwärtskompatibel mit Thunderbolt-Peripheriegeräten sind und umgekehrt. Aber ein Thunderbolt-Gerät, das an einen Thunderbolt 2-Port angeschlossen ist, arbeitet mit der Thunderbolt-Geschwindigkeit von 10 Gbit/s.

Beeinflussen ältere Thunderbolt-Geräte in einer Thunderbolt 2-Daisy-Chain die Leistung?

Ja. Wenn Sie eine Mischung aus Generationen in einer Thunderbolt 2-Daisy-Chain haben, stellen Sie sicher, dass die Thunderbolt-Geräte hinter den Thunderbolt 2-Geräten in der Kette sitzen. Alles, was nach einem Thunderbolt-Gerät der ersten Generation platziert wird, funktioniert mit Thunderbolt-Geschwindigkeit.

Mein Mac hat Thunderbolt. Kann ich es auf Thunderbolt 2 aktualisieren?

Unglücklicherweise nicht. Ein neuer Thunderbolt 2-Controller müsste auf das Motherboard des Systems gelötet werden. Aus diesem Grund wurde für den aktuellen Mac Pro nie ein Thunderbolt-Upgrade angeboten.

Wie ist Thunderbolt 2 im Vergleich zu USB 3.1?

Thunderbolt hat einen maximalen Durchsatz von 10 Gbit/s. Thunderbolt 2 hat einen maximalen Durchsatz von 20 Gbit/s. SuperSpeed ​​USB 3.0 hat einen maximalen Durchsatz von 5 Gbit/s, wodurch Thunderbolt 2 bis zu viermal so schnell wie USB 3.0 ist.

Kürzlich hat die USB Promoters Association die USB 3.1-Spezifikation angekündigt, die es USB ermöglicht, bis zu 10 Gbit/s zu übertragen. USB 3.1 ist jedoch noch eine Weile von der Auslieferung entfernt. Auch wenn USB-Hubs üblich sind, verfügen USB-Geräte (wie Drucker und Festplatten) im Allgemeinen nicht über USB-Ausgangsanschlüsse, um eine Verkettung zu ermöglichen, die ein Hauptmerkmal von Thunderbolt ist.

Welche Macs haben Thunderbolt 2?

Die einzigen Mac-Systeme, die derzeit Thunderbolt 2 enthalten, sind der brandneue Mac Pro und die neueste Generation der Retina MacBook Pros. Thunderbolt 2 wird wahrscheinlich seinen Weg in den iMac, MacBook Air und Mac mini finden, wenn Apple sie aktualisiert.

Hinweis: Artikel aktualisiert, um die Informationen zu DisplayPort 1.2 zu korrigieren.