Haupt Software Bei Adware-Angriffen! Und wie man es besiegt
Software

Bei Adware-Angriffen! Und wie man es besiegt

VonJeffery Battersby 19. Mai 2015 20:00 PDT Adware2

Sie haben einen Mac und nach allem, was Sie gehört haben, gibt es kein Übel, das Sie berühren kann.



Keine Viren.

Ein Mac App Store mit garantiert sauberen Anwendungen.





wie kann ich einen gelöschten text wiederherstellen

Keine Sorge.

Und dann … scheint Ihr Lieblings-Webbrowser plötzlich einen eigenen Kopf zu haben; Sie an Orte bringen, an denen Sie kein Interesse haben, und Sie vor Übeln auf Ihrem Mac warnen, die nicht wirklich existieren.



In den letzten Monaten haben mehrere Leute gemeldet, dass ihre Computer gekapert wurden. Diese Entführung nimmt verschiedene Formen an, aber meistens ist es eine unausweichliche Flut von Anzeigen oder Warnungen vor dem drohenden Untergang. In vielen Fällen führen diese dazu, dass Popup-Fenster geladen werden, die nicht geschlossen oder vorbei navigiert werden können. Der Screenshot oben rechts und der untenstehende wurden von einem Client-Computer in einem solchen Zustand aufgenommen:

Adware1

Diese Art von Browser-Hijacking versucht, Angst vor einem bestehenden oder drohenden Problem auf Ihrem Computer zu schüren und bietet dann eine Lösung, die darin besteht, eine gebührenfreie Nummer anzurufen, um das Problem zu lösen. Im schlimmsten Fall ist das ein Phishing-Versuch oder Ransomware und bestenfalls ist es ein Versuch, Ihnen Software von zweifelhaftem Wert zu verkaufen, die die Software, die das Problem verursacht, entfernen soll. Es ist in jedem Fall eine Qual.

wie ändere ich meinen namen auf meinem macbook

(Für einen detaillierten Einblick in die Funktionsweise dieser Betrügereien, sehen Sie sich Lenny Zeltsers ausgezeichnete Gespräch mit einem Tech-Support-Betrüger , das Audio von Gesprächen enthält, die er mit dem technischen Support führte, als er eine dieser gebührenfreien Nummern anrief.)

Das Vermeiden von Adware und Malware ist ziemlich einfach:

  • Stellen Sie sicher, dass die Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen Ihres Macs ( Systemeinstellungen > Sicherheit & Datenschutz ) sind auf Apps zulassen, die aus dem Mac App Store oder dem Mac App Store heruntergeladen wurden, und identifizierten Entwicklern eingestellt. Irgendwo sollen NICHT ausgewählt werden. Adwaremedic1

    Um die Installation einiger Adware und Malware zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Ihre Sicherheitseinstellungen alles andere als Anywhere sind.

    iphone 12 mini neben iphone 8
  • Installieren Sie keine Software, wenn Sie sich deren Herkunft nicht sicher sind. Ich weiß, dass dies offensichtlich erscheint, aber wenn Sie eine Warnung über aus dem Internet heruntergeladene Software sehen, öffnen Sie sie nicht, es sei denn, Sie wissen, was es ist.

    Wenn eine Meldung angezeigt wird, die besagt, dass etwas, das Sie öffnen, aus dem Internet heruntergeladen wurde und Sie nicht sicher sind, ob Sie es absichtlich heruntergeladen haben, klicken Sie vor dem Öffnen auf Webseite anzeigen.

  • Vermeiden Sie skizzenhafte Websites zum Herunterladen von Software.
    • Website des App-Entwicklers? Prüfen!
    • Mac-App-Store? Prüfen!
    • Softonic? Download.com? Freds unbestreitbar Adware-freie Datei-Downloads? Nein, nein, nein!
  • Vermeiden Sonstiges ebenso skizzenhafte Seiten, wie Torrent-Hosting-Dienste und… oh… du weißt, wovon ich rede…

Adware-Mediziner

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Mac von Adware gekapert wurde, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben eine Lösung für Sie. Die sicheren Macs Adware-Mediziner . (Der Safe Mac hat auch ein ausgezeichnete Webseite und Twitter-Feed wenn Sie die neuesten und aktuellen Informationen zu Mac-Adware, Malware und Sicherheitsbedenken haben möchten.)

Ein Klick in Adware Medic kann alles heilen, was Sie schmerzt.

Die Nutzung der App ist denkbar einfach.

  1. Herunterladen Adware-Mediziner .
  2. Öffnen Sie das Disk-Image von Adware Medic und ziehen Sie die App in Ihren Anwendungsordner. Öffnen Sie dann Adware Medic. Du sollen sehen Sie eine Meldung, die besagt, dass dies eine App ist, die Sie gerade aus dem Internet heruntergeladen haben. Fahren Sie fort und klicken Sie auf Öffnen, wenn es angezeigt wird, aber wenn Sie die Meldung nicht sehen, gehen Sie zu den Systemeinstellungen, öffnen Sie Sicherheit und Datenschutz und ändern Sie die Einstellung auf Mac App Store und identifizierte Entwickler.
  3. Adware Medic ist Donationware, die, wie im Donationware-Fenster angegeben, die App so lange kostenlos macht, wie Sie es möchten. Aber wenn es Ihre Adware-Probleme löst, schicken Sie ihnen etwas Geld. Ernsthaft!
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Adware suchen.
  5. Befolgen Sie alle weiteren Anweisungen, die Sie nach Abschluss des Scans sehen.

Adware Medic kann Adware normalerweise entfernen, ohne dass ein Neustart Ihres Mac erforderlich ist. In einigen Fällen ist jedoch ein Neustart erforderlich, um installierte Adware vollständig zu entfernen.

wer kann öffentliche beiträge auf facebook sehen

Wenn Adware Medic nicht alles behebt, was an Ihrem Mac leidet, können Sie weitere Schritte unternehmen, um diese Probleme zu beheben . In vielen Fällen können diese Korrekturen so einfach sein wie das Vermeiden bestimmter Websites, das Ändern der Startseite und der Sucheinstellungen Ihres Browsers oder das Entfernen von Browsererweiterungen, die Sie möglicherweise installiert haben.